Wirtschaftspolitik informiert Sie über aktuelle Spielregeln und Gestaltungsräume, die die Politik nutzt, um für eine weitgehend privat organisierte Wirtschaft konstruktive Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten zu schaffen. Erfahren Sie, welche Maßnahmen deutsche und europäische Wirtschaftspolitiker ergreifen, um innerhalb einer global vernetzten Wirtschaft konkurrenzfähig und erfolgreich zu bleiben.

Symbolbild Steuern
INTERNETANBIETER SOLLEN ZAHLEN Ungarn will Datenverkehr besteuern

Umgerechnet etwa 50 Cent pro Gigabyte Datenvolumen sollen die Provider künftig in Ungarn an den Fiskus abführen – Kosten, die letztlich der Verbraucher wird zahlen müssen. Kritiker sehen darin nicht nur eine wirtschaftliche Belastung, sondern eine weitere Einschränkung der Medienfreiheit. 

mehr >

Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem IT-Gipfel in der Handelskammer Hamburg
IT-Gipfel in Hamburg Gabriel unterstützt Digitalwirtschaft mit 430 Millionen Euro

Mit 430 Millionen Euro will die Bundesregierung bis 2017 die Digitalwirtschaft fördern. Das kündigte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) auf dem achten IT-Gipfel in Hamburg an. Der Großteil soll Kompetenzzentren zugute kommen, die den Mittelstand für die Bedeutung von Industrie 4.0 sensibilisieren.

mehr >

Container-Terminal im Hamburger Hafen
Folge der Arbeitsmarktreformen Ifo: Die Arbeitslosigkeit wird Richtung 10 % steigen

Mit einem Anstieg der Arbeitslosenquote in Deutschland Richtung 10 Prozent rechnet das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung in München. 

mehr >

Maschinenbau
Russland-Sanktionen schaden VDMA: Wir haben uns in Sackgasse hineinmanövriert

Deutsche Maschinen- und Anlagenbauer warnen vor den Folgen der EU-Sanktionen gegen Russland auf die hiesige Wirtschaft. Der Präsident des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) Arnold Wallraff hält das Embargo-Problem für überschätzt. Russland sei im Grunde kein Top-Player für die deutsche Industrie.

mehr >

Suchmaschine Google
Macht und Missbrauch Bundesjustizminister Maas: Google muss Suchalgorithmus offenlegen

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will Google dazu bringen, seine Suchalgorithmen offen zu legen. Hintergrund dieses Vorstoßes ist ein seit Jahren schwelender Streit zwischen der EU-Kommission und Google über Manipulationen im Ranking der Suchergebnisse zugunsten von Googles eigenen Diensten.

mehr >

Beliebteste Artikel

Landgericht Frankfurt stoppt Fahrdienst Uber bundesweit
Umstrittene Taxi-App Uber darf in Deutschland keinen Fahrdienst mehr vermitteln

Für Uber ist es ein herber Rückschlag: Der Fahrdienstvermittler aus den USA darf seinen App-Service in Deutschland vorerst nicht mehr anbieten, ordnete das Landgericht Frankfurt jetzt an. Klassische Taxiunternehmen feiern das bundesweite Verbot. 

mehr >

VW-Produktion im russischen Kaluga
Ukraine-Krise Russland erwägt Einfuhrstopp für westliche Autos Russland erwägt ein Importverbot für westliche Autos. Das würde auch viele deutsche Hersteller treffen, die vom wachsenden russischen Markt profitieren. Derzeit gilt ein Importstopp für Lebensmitt... mehr >

Justierung eines Werkzeugmagazins
Asien wird profitieren DMG-Chef zu Sanktionen: „Das Stück vom Kuchen für Deutschland wird kleiner“ Deutsche Unternehmen werden durch die EU-Sanktionen gegen Russland Marktanteile und Geschäftspartner verlieren. Der Chef des Bielefelder Maschinenbau-Konzerns DMG Mori Seiki, Rüdiger Kapitza, geht... mehr >

Fallende Rubel-Kurse in Moskau
EU Mitschuld an Krise Ifo-Institut rät zu mehr Handel mit Russland Härtere Wirtschaftssanktionen der EU gegen Russland werden nach Einschätzung des Münchner Ifo-Institutes erfolglos bleiben. Viel sinnvoller sei sogar ein Ausbau des Handels mit Russland, um einen... mehr >

Industrieanlage mit Industrierobotern
Sparsamere Produktionsanlagen Dürr: Bund sollte Energieeffizienz in den Unternehmen steuerlich fördern

Der Unternehmer Heinz Dürr hat ein staatliches Förderprogramm gefordert, um mehr Investitionen der Unternehmen in sparsamere Produktionsanlagen auszulösen.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  28
Empfehlungen der Redaktion