VDI nachrichten Recruiting Tag

VDI nachrichten Recruiting Tag

Der VDI nachrichten Recruiting Tag ist Deutschlands führende Karrieremesse für Ingenieur*innen und IT-Ingenieur*innen –  vor Ort und Online!

Er bietet Unternehmen, was niemand sonst bieten kann: die Anbindung an Deutschlands größtes Ingenieurnetzwerk VDI – und damit Zugang zum umfangreichsten Pool berufserfahrener, wechselwilliger Ingenieur*innen.

  • Von kleinen und mittleren Unternehmen bis zum Großkonzern: Bei uns finden Sie eine gute Mischung an Arbeitgebern aus der Region.
  • Begrenzter Aufwand durch Standard-Messestände und eintägige Veranstaltungen:
    • Messe-Leistungspaket (12 qm Standfläche)
    • Messe-Leistungspaket smart (6 qm Standfläche)
  • Reduktion auf das Wesentliche: fachlich hochwertige Gespräche zwischen gut vorbereiteten Kandidat*innen und ihren potenziellen Vorgesetzten mit klarem Fokus auf erfolgreiches Recruiting
  • Hohe Exklusivität: Treffen Sie berufserfahrene Ingenieur*innen und IT-Ingenieur*innen, die Sie sonst nur im Rahmen der Direktansprache erreichen können.
  • Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag Online können Sie Ihr Unternehmen jetzt auch auf Ihrem virtuellen Messestand den Kandidat*innen präsentieren.
Veranstaltungsort Termine Anmeldeschluss
Online 13./14.10.2021 22.09.2021
Köln 09.11.2021 28.09.2021
Ludwigsburg 12.11.2021 01.10.2021
München 18.11.2021 07.10.2021

Präsentieren Sie sich optimal auf Ihrem virtuellen Messestand mit Imagevideo, Stellenanzeigen sowie zusätzlichen Unternehmensinformationen. Dabei bietet die Firma Expo IP im Auftrag der VDI nachrichten eine attraktive Welt im Look & Feel eines physischen Recruiting Tags. Teilnehmende können Ihren virtuellen Messestand betreten, Ihnen am Stand per Text-(oder Video-)Chat Fragen stellen und sich direkt bewerben.

Darüber hinaus gibt es Online-Vorträge zu Themen rund um Beruf und Karriere sowie die Karriereberatung.

Ihre Vorteile:

  • Hohe Reichweite
    Gezielte Werbung in VDI nachrichten und Target-Mailing an mehrere Tausend Young Professionals/ Professionals aus der Datenbank des VDI Verlags. Zusätzliche Bewerbung der Veranstaltung auf ingenieur.de sowie über den reichweitenstarken Newsletter ingenieur.de Karriere und verschiedene Social-Media-Kanäle. Darüber hinaus Bewerbung bei VDI-Mitgliedern über den Newsletter VDI-Update und Mein VDI.
  • Komfortable Nutzung und Interaktion
    Mit Internet-Anbindung von überall möglich.
  • Geringe Teilnahmebarrieren.
    Kommunikation via Text- oder Videochat mit den Kandidaten.
  • Keine räumliche Beschränkung
    Das Online-Format bietet die einzigartige Möglichkeit, zeitgleich eine Vielzahl an Kandidat*innen bundesweit und
    in den europäischen Nachbarländern zu erreichen.
  • Full Service
    Die Einrichtung Ihres Messestands erfolgt durch uns nach Absprache mit Ihnen.

Termine:

Veranstaltungsort Termine Anmeldeschluss
Online 13./14.10.2021 22.09.2021

VDI nachrichten is Germany‘s leading, influential weekly newspaper for engineers as well as specialist in technical fields. We specialize in engineer recruitment. With VDI nachrichten, you are sure to find the right applicants for your company.

Exhibit your company at one of the VDI nachrichten Recruiting Days and establish contact with experienced engineers, specialists in technical fields, young professionals and professionals.

Contract Recruiting Days 2021 for download
Contract Recruiting Days Online 2021 for download

Die Corona-Pandemie stellt uns weiterhin vor große Herausforderungen. Dennoch möchten wir wieder die Möglichkeit geben, vor Ort Karrieremessen durchzuführen und in persönlichen Kontakt mit potentiellen neuen Mitarbeiter*innen zu treten.
Natürlich sind für diesen Schritt wichtige Maßnahmen für eine möglichst sichere Durchführung der VDI nachrichten Recruiting Tage zu treffen, die wir hier zusammenfassen und laufend anpassen werden je nach Änderung der Rahmenbedingungen bzw. Verordnungen durch die einzelnen Bundesländer. Gerne stehen wir jederzeit für Ihre Rückfragen bereit.

Dies sind unsere Maßnahmen:

  • Ernennung einer Verlagsmitarbeiterin als Corona-Verantwortliche pro Veranstaltung: Sie erhalten die genauen Angaben jeweils im Vorfeld zur Weitergabe für Ihre Mitarbeitenden und eventuelle Dienstleister (Messebau, Transport etc.)
  • Erfassung aller Veranstaltungsteilnehmenden mit Vorname/Name, Adresse, Telefonnummer, Email und Anwesenheitszeiten (Datenvorhaltung: 4 Wochen): alle Aussteller erhalten dafür im Vorfeld zum Recruiting Tag ein Excel-Sheet mit der Bitte um Erfassung und Rückversand. Am Messetag/Aufbautag müssen sich die Mitarbeitenden entsprechend an der Info/Registrierung an- bzw. abmelden
  • Besucher*innen können nur mit kompletter Voranmeldung teilnehmen – keine Registrierung vor Ort an Terminals, sondern nur Erfassung der tatsächlich anwesenden Besucher*innen.
  • Individuelle Zugangsbegrenzung pro Veranstaltungsort je nach Vorgaben der Teilnehmendenzahlen in den Bundesländern
  • Zugang für alle Teilnehmenden nur mit einer Bescheinigung einer vollständigen Covid-19-Impfung, einer Bescheinigung als Genesene*r oder eines Nachweises eines negativen Testergebnisses (Antigentest nicht älter als 24 Stunden / PCR-Test nicht älter als 48 Stunden!).
  • Generelle Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske auf der Messe (bzw. FFP2-Maske in Bayern) für alle Teilnehmenden
  • Desinfektionsspender an den Eingängen bei der Registrierung, bei der Beratung und beim Fotoshooting
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfizierung von Örtlichkeiten (Oberflächen, Türklinken, Toiletten etc.) sowie Durchlüftung.
  • Laufweggestaltung individuell in Absprache mit Veranstaltungshäusern: Einbahnstraßenprinzip, Wegführung an allen Ständen vorbei, Verbreiterung der Gänge o.ä. etc.
  • 1,5 m Abstandsgebot gilt überall auf der Messe – auch auf den Messeständen: Markierungsstreifen an wichtigen Punkten wie vor den Messeständen, bei der Beratung, an den Job Boards, bei der Registrierung etc. weisen darauf hin.
  • Die Standgrößen bzw. Standplangestaltung wird ebenfalls individuell mit den Veranstaltungshäusern je nach Vorgaben durch die Länder geregelt und rechtzeitig im Vorfeld an die Aussteller kommuniziert: möglicherweise werden Flächen vergrößert oder die Standflächen in 6x2m umgewandelt, eher Einzel- statt Reihenstände etc.
  • Beschränkung des Standpersonals pro Messestand im Hinblick auf Abstandsgebot je nach behördlichen Vorgaben möglich (z.B. max. 3 gleichzeitig – Abstand muss gewahrt werden). Sollte es ein Wechsel des Standpersonals im Laufe des Tages geben, so ist dennoch auf die Beschränkung der gleichzeitigen Personenzahl zu achten sowie auf die An- und Abmeldung bei der Registrierung/Info am Eingang.
  • Cateringkonzept für das Aussteller-Catering wird pro Veranstaltung individuell abgesprochen und vorab an die Aussteller kommuniziert.
  • Hinweisschilder und Aufsteller auf der Messe weisen auf die wichtigsten Punkte hin: Kein Zugang mit Erkältungssymptomen, Hinweise für Abstand, Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, Hände waschen, kein Händeschütteln etc.

VDI nachrichten Recruiting Tag München 2018:

Job Board:

Beispiel Messestand:

VDI nachrichten Recruiting Tag Online – Lobby:

Beispiel Messestand:

Wir beraten Sie.

Michael Peitz
Leiter Recruiting-Services

+49 211 6188-194
mpeitz@vdi-nachrichten.com

Weitere Ansprechpartner