Unternehmen liefert Aktuelles und Wissenswertes zu Firmenkultur, Management, Patenten, Strategie und Umsätzen großer Konzerne wie Apple, Bosch oder RWE. Unternehmen informiert außerdem über Rahmenbedingungen, Finanzierung und Märkte für deutsche Unternehmen im In- und Ausland.


Kernkraftwerk Krümmel in Geesthacht
VATTENFALL BEANTRAGT RÜCKBAU Atomkraftwerk Krümmel soll vom Erdboden verschwinden

Vor vier Jahren verklagte Vattenfall noch die Bundesregierung, weil die nach Fukushima das Aus für die ältesten deutschen Atomkraftwerke beschloss, darunter auch Krümmel bei Hamburg. Jetzt plant der Energiekonzern selbst den totalen Rückbau der Anlage. Von einem der umstrittensten AKW überhaupt soll in 20 Jahren nichts mehr zu sehen sein.

mehr >

Kampfpanzer Leopard 2 A4 von KMW
Deutsch-französischer Rüstungsgigant Bundeskartellamt genehmigt Fusion von KMW und Nexter

Das Bundeskartellamt hat den Weg freigegeben: Die Wehrtechnikkonzerne Krauss-Maffei Wegmann (KMW) und Nexter dürfen fusionieren. Das Okay der deutschen Wettbewerbsbehörde haben sie jedenfalls. Der deutsch-französische Rüstungsgigant nimmt einen Jahresumsatz von zwei Milliarden € ins Visier.  

mehr >

Google unter Konzerndach Alphabet
Überraschender Umbau Google-Konzern heißt künftig Alphabet

Google-Gründer Larry Page und sein Partner Sergey Brin sorgen für eine Riesenüberraschung: Der Konzern heißt künftig Alphabet. Google ist nur noch eine von vielen Marken der neuen Holding und bekommt einen neuen Chef: den Inder Sundar Pichai. 

mehr >

Microsoft-Chef Satya Nadella
Nachfolger von Windows 8 Windows 10 kommt Mittwoch: Gesichtserkennung statt Passwort

Nach dem ärgerlichen Betriebssystem Windows 8 werden Nutzer den Nachfolger Windows 10 lieben, glaubt Microsoft-Chef Satya Nadella. Aber das glaubte Microsoft auch schon bei seinem Betriebssystem mit Kacheloptik, das zum Flop wurde. Ab Mittwoch ist Windows 10 zu haben.

mehr >

Unterhaltungsangebot im Microsoft-Konzerenzzentrum in Paris
OPEN SOURCE Frankreichs Behörden sollen Microsoft ausmustern

Französische Behörden sollen Dokumente nur noch übergangsweise in Dateiformaten von Microsoft austauschen. Künftig ist nur noch die Nutzung des Open Document Formats erlaubt. So rigoros ist kaum ein Land in Europa. Die meisten Länder empfehlen ihren Behörden nur den Verzicht auf MS-Programme.

mehr >

Beliebteste Artikel

Produktion des Opel Adam in Eisenach
Geringe Steuereinnahmen Ramelow: Wir bekommen keine Großunternehmen nach Thüringen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow sieht keine Chancen mehr, große Unternehmen ins Land zu holen. Allenfalls verlängerte Werkbänke wie von Mercedes und Opel ließen sich im Land ansiedeln, bedauert Ramelow im Interview mit den VDI nachrichten. 

mehr >

Mario und Luigi von Nintendo
DS und Wii Nintendo-Chef Satoru Iwata an Krebs gestorben

Er brachte den Nintendo DS und die Wii in die Kinder- und Wohnzimmer dieser Welt. Nintendo-Chef Satoru Iwata ist am Samstag im Alter von nur 55 Jahren an Krebs verstorben. 2002 hatte er die Konzernleitung vom legendären Firmenchef Hiroshi Yamauchi übernommen und das Unternehmen durch erfolgreiche und auch schwierige Jahre geführt.

mehr >

Prof. Pascale Ehrenfreund
Dr. Pascale Ehrenfreund Erstmals leitet eine Frau das DLR

Zum ersten Mal in der Geschichte des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) steht eine Frau an der Spitze: Prof. Pascale Ehrenfreund ist neue Vorstandsvorsitzende. Vorgänger Johann-Dietrich Wörner wechselt zur ESA. 

mehr >

Schriftzug des Möbelhauses Ikea spiegelt sich in einem zerbrochenen Spiegelglas
Energieunabhängig bis 2020 Ikea: Eine Milliarde Euro für den Klimaschutz

600 Millionen Euro will die Ikea Gruppe in Wind- und Solarenergie stecken. Und mit 400 Millionen Euro will die Ikea Foundation Kommunen in armen Ländern unterstützen, die am stärksten vom Klimawandel betroffen sind. Das erklärte Ziel des multinationalen Möbelkonzerns: Bis 2020 nur noch erneuerbare Energien zu nutzen und so viel Energie zu produzieren, wie er selbst verbraucht.

mehr >

Entwickler auf der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC
Entwicklerkonferenz WWDC Apple zeigt Streamingdienst Apple Music und iOS-Neuerungen

Apple hat auf der Entwicklerkonferenz WWDC den Startschuss für den Streamingdienst Apple Music gegeben. Zudem gibt es eine Reihe Neuerungen für die Betriebssysteme iOS und OS X.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  52