Universum - Studentenumfrage

Die beliebtesten Arbeitgeber von Ingenieur- und Informatikstudenten

Ingenieure und IT-Experten lieben Autos, Innovation – und ein gutes Gehalt. Ansonsten bauen die Studierenden der Ingenieurwissenschaften und der Informatik bei der Wahl ihrer Arbeitgeber auf traditionelle Werte.

Zwei junge Männer diskutieren vor einem PC-Bildschirm

Die Fachkräfte von morgen haben schon genaue Vorstellungen von ihrem künftigen Arbeitgeber.

Foto: panthermedia.net/Goodluz

Inhalte des Ranking

Sie können tun und machen, was sie wollen: Die Unternehmen der Automobilbranche sind und bleiben die Lieblinge der Ingenieurabsolventen in Deutschland. Daran hat sich auch in der Universum-Studentenumfrage 2018 nichts geändert. Bei den Informatikstudierenden werden sie zwar von den großen Internetkonzernen auf die Ränge verwiesen, doch auch hier behauptet sich die Automobilindustrie neben der IT-Branche als wichtigster Arbeitgeber für junge Leute in Deutschland.

Porsche, Audi & Co.: Top Ten der Ingenieure bleiben unter sich

In der Reihenfolge Porsche, Audi, Daimler und BMW führen sie das nationale Ranking der beliebtesten Arbeitgeber angehender Ingenieure an. Den Automobilherstellern können nur noch Siemens, Bosch, Airbus, Lufthansa und Google, der weltweit beliebteste Arbeitgeber, das Wasser reichen. Auf den Rängen 10 bis 20 folgen die Konzerne und Institutionen DLR, Fraunhofer, Thyssenkrupp, Hochtief, Deutsche Bahn, BASF, Microsoft, Continental, ZF Friedrichshafen sowie Bayer. Man kann wohl von den üblichen Verdächtigen sprechen – irgendetwas machen diese Unternehmen richtig, so viel ist klar.

Beliebte Arbeitgeber national bei Ingenieurstudierenden 2018
Rang Unternehmen
1 Porsche
2 Audi
3 Daimler/Mercedes-Benz
4 BMW Group
5 Siemens
6 Bosch
7 Airbus
8 Volkswagen
9 Lufthansa Technik
10 Google
Quelle: „The Most Attractive Employers in Germany – Students“, Universum 2018

Amerikanische Onlineriesen besetzen Siegertreppchen der IT-Arbeitgeber

Bei den IT-Studierenden verschieben sich logischerweise die Prioritäten. Mit BMW, Audi, Porsche und Daimler sind aber auch bei ihnen vier Automobilhersteller unter den zehn beliebtesten Arbeitgebern in Deutschland. Google, Microsoft und Apple stehen auf dem Siegertreppchen – wie im Jahr zuvor. Außerdem behaupten sich SAP, Amazon und Facebook in den Top Ten, wobei das Zuckerberg-Netzwerk von Platz 3 im vergangenen Jahr wieder ein Stück abgerutscht ist. Auf den Rängen 10 bis 20 folgen die Unternehmen IBM Deutschland, Intel, der Bundesnachrichtendienst, Bosch, Siemens, Volkswagen, Lufthansa Systems, Electronic Arts, Fraunhofer und die Bundeswehr.

Beliebte Arbeitgeber national bei IT-Studierenden 2018
Rang Unternehmen
1 Google
2 Microsoft
3 Apple
4 SAP
5 BMW Group
6 Audi
7 Porsche
8 Amazon
9 Daimler/Mercedes-Benz
10 Facebook
Quelle: „The Most Attractive Employers in Germany – Students“, Universum 2018

Deutsche Absolventen wünschen sich Work-Life-Balance und Jobsicherheit

Die Wünsche der Studierenden in Deutschland an ihre künftigen Arbeitgeber spiegeln die Ergebnisse anderer Studien wider: Work-Life-Balance und Arbeitsplatzsicherheit sind der jungen Generation am wichtigsten. Diesen beiden Zielen stimmen mehr als 55% der Befragten zu. Mehr als 40% möchte Führungsverantwortung übernehmen. Den Wunsch, selbstständig oder kreativ zu arbeiten, hegt immerhin jeder dritte Studierende in Deutschland. Ein technischer Experte zu sein, halten nur 15 % für erstrebenswert, 20 % locken intellektuelle Herausforderungen.

Die komplette Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber unter Ingenieurstudenten und angehenden Informatikern gibt’s hier.

Top-Arbeitgeber von Ingenieur- und IT-Studis weltweit

Für die weltweite Beliebtheitsskala der Arbeitgeber fasst Universum die Studierenden des Ingenieurwesens und der Informatik zusammen. Folglich dominieren die Internetriesen in Kombination mit den Automobilherstellern und den Automobilzulieferern das Bild der Top Ten. Die zehn beliebtesten Arbeitgeber sind derzeit Google, Microsoft, Apple, die BMW-Gruppe, Intel, GE, IBM, Siemens, Samsung und Amazon.

Doch die Top Ten der beliebtesten Arbeitgeber unter Studierenden auf der ganzen Welt zeigt noch nicht das ganze Bild. Denn viele Absolventen haben eine spezielle Branche im Blick, wenn sie sich auf dem Arbeitsmarkt umsehen. Und auch sie sagt vieles über die Wünsche und Erwartungen von Ingenieur- und IT-Studierenden an ihre künftigen Arbeitgeber aus. So kann sich jeder vierte Studierende weltweit für die Digitalbranche begeistern, während die Gunst der Produktionsbranche weltweit von 21% Zustimmung auf 16% gefallen ist. Die Branchen in der Übersicht:

Rang Branche
1 Software, Computer Services, Multimedia
2 Luft-, Raumfahrt- & Verteidigungsindustrie
3 Automobilindustrie
4 Hardware & Technische Ausstattung
5 Industrial Engineering & Produktion
6 Energiewirtschaft
7 Konstruktion & Bau
8 Management & Beratung
Quelle: “Universum World’s Most Attractive Employers 2018”

Wünsche und Ziele internationaler Absolventen

Sowohl die angehenden Ingenieure als auch die angehenden Informatiker eint das Ziel, einmal gutes Geld zu verdienen. Es ist ihr oberstes erklärtes Ziel, auch weil sie davon ausgehen, dass sie gesuchte Fachkräfte sind. Doch mit Geld alleine lassen sie sich wohl nicht locken. Die Unternehmenskultur sowie die Arbeitsatmosphäre sind entscheidende Kriterien für oder gegen einen Arbeitgeber. Universum führt das auch auf das Aufkommen des Start-up-Sektors zurück. Die jungen Unternehmen brächten einen Spirit mit, den junge Arbeitnehmer schätzten und den sie auch bei traditionellen Unternehmen zu finden hofften. Dazu zählt auch der Wunsch der jungen Leute, sich im Unternehmen fortbilden und weiterentwickeln zu wollen. Arbeitgeber, die ihre Angestellten weiterentwickelten statt nur ihr Wissen einzukaufen, seien auf lange Sicht also attraktiver, folgert Universum.

In der gewünschten Ausgestaltung ihrer Tätigkeiten unterscheiden sich IT- und Ingenieurstudierende dann. Bei den angehenden Informatikern steht flexibles Arbeiten hoch im Kurs, bei Ingenieuren die Innovationsstärke sowie Sinnhaftigkeit ihrer Tätigkeit.

Die weltweite Studierendenumfrage von Universum

An der Universum Studentenumfrage 2018 in Deutschland beteiligten sich knapp 35.000 Studierende, darunter 7.700 angehende Ingenieure und 2.353 angehende Informatiker.

Für die weltweite Studentenumfrage hat Universum rund 230.000 Studierende befragt, etwa die Hälfte davon aus den Ingenieurwissenschaften und der Informatik. Doch „weltweit“ heißt hier nicht unbedingt repräsentativ: Die Befragung beschränkte sich auf die großen Industrienationen, von den USA und Kanada über Frankreich und Deutschland bis nach China. Außerdem wurden Schwellenländer wie Brasilien und Russland einbezogen. Nicht befragt wurden sämtliche Länder Afrikas, Mittel- und Südamerikas (mit Ausnahme Brasiliens) sowie arabische und südostasiatische Staaten mit Ausnahme von Indien.

Stellenangebote im Bereich Projektmanagement

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen-Firmenlogo
Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen Projektleiter (m/w/d) für den Bereich Bundesbau Wiesbaden
Karlsruher Institut für Technologie-Firmenlogo
Karlsruher Institut für Technologie Projektbevollmächtigte (w/m/d) Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik Eggenstein-Leopoldshafen
NKT Group GmbH-Firmenlogo
NKT Group GmbH Procurement Project Manager (m/f/d) Köln
Landeshauptstadt Stuttgart Hochbauamt-Firmenlogo
Landeshauptstadt Stuttgart Hochbauamt Diplom-Ingenieure (m/w/d) FH/TU / Bachelor / Master of Science/ Arts (m/w/d) Fachrichtung Architektur Stuttgart
Landeshauptstadt Stuttgart Hochbauamt-Firmenlogo
Landeshauptstadt Stuttgart Hochbauamt Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d) Stuttgart
Lürssen-Firmenlogo
Lürssen Technischer Geschäftsführer (m/w/d) Schacht-Audorf bei Rendsburg
Siltronic AG-Firmenlogo
Siltronic AG Ingenieur als Leiter (m/w/d) Facility Germany Burghausen, Freiburg
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW-Firmenlogo
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Ingenieurinnen/Ingenieure / Technikerinnen/Techniker / Meisterinnen/Meister als Projektteammitglieder/Projektverantwortliche (w/m/d) Düsseldorf
G+E GETEC Holding GmbH-Firmenlogo
G+E GETEC Holding GmbH Projektingenieure (w/m/d) Eschborn (Frankfurt a. M.)
Zeiss Group-Firmenlogo
Zeiss Group Vakuum-Physiker/-Ingenieur (m/w/x) Oberkochen

Alle Projektmanagement Jobs

Top 5 Arbeitgeber