Das Auto ist des Deutschen liebstes Spielzeug und zugleich ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Automobil informiert zu neuen Entwicklungen in der Automobilindustrie. Auto-Tests vergleichen Fahrzeuge der Klein-, Mittel- und Oberklasse nach Kriterien wie Sicherheit, Komfort und Nachhaltigkeit. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf neuen Entwicklungen bei Hybrid- und Elektroautos.


Probefahrt mit VR-Brille
VR-Brillen beim Autokauf Probefahrt im neuen Auto auf dem Sofa

Probefahrt im Traumauto auf dem Sofa? Schon vor dem Besuch im Autohaus sollen Ford-Kunden dank VR-Brille zu Hause im neuen Auto Platz nehmen können. Probefahrt inklusive, egal ob im Kölner Stadtverkehr oder in der Wüste.

mehr >

Elektroauto Uniti
Industrie-4.0-Fabrik Siemens baut in Schweden automatische Fabrik für 50.000 Elektroautos

Wird das der Durchbruch des Elektroautos für Jedermann? 2019 sollen 50.000 bezahlbare Elektroautos in einer Fabrik in Schweden gebaut werden – in einer vollautomatischen Fabrik mit Siemens-Technik. Es soll die erste Industrie-4.0-Fabrik der Welt werden.

mehr >

Bildergalerie
eTaxi mit Wechselakku
CeBIT 2017 Dank Wechselakkus kann dieses eTaxi rund um die Uhr fahren

Warum eigentlich fahren Taxen immer noch mit Diesel? Bei Laufleistungen von 60.000 km im Jahr wären E-Taxen eine Wohltat für die Städte. Der Angst der Fahrer, mit leerem Akku stehen zu bleiben, macht ein neues Taxi mit Wechselakku ein Ende. Ingenieure von Siemens und der RWTH Aachen haben das knuffige Taxi mitentwickelt.

mehr >

Renault Altica
Razzia bei Audi Renault soll seit 25 Jahren Abgastests manipulieren

Ist Betrug in der Autoindustrie an der Tagesordnung? Nach dem Volkswagen-Konzern steht jetzt Renault am Pranger. Französische Behörden werfen dem Konzern vor, seit 25 Jahren Abgastests bewusst zu manipulieren. Auch bei Audi brennt es lichterloh: Es gab eine Razzia in der Konzernzentrale.

mehr >

Pop.Up von Airbus und Italdesign
Genfer Autosalon Airbus stellt ein Auto vor, das auch fliegen kann

Flugzeugbauer Airbus auf dem Genfer Autosalon? Ja, Airbus hat wirklich ein Auto gebaut, das nicht nur autonom fahren, sondern auch noch fliegen kann. Dabei passt die Kabine für die Fahrgäste auf ein Fahrgestell, kann aber genauso an eine riesige Drohne gekoppelt werden. Und das alles in wenigen Sekunden.

mehr >

Beliebteste Artikel

Start einer Drohne vom Dach des Land Rover Discovery
Land Rover mit Hangar Bei Katastrophen: Drohne schaut, ob der Weg frei ist

Angekündigt wurden Autos mit Drohnen auf dem Dach schon oft. Jetzt hat Land Rover seinen Geländewagen Discovery für das Rote Kreuz wirklich mit einer Drohne ausgestattet. Sie verschafft Helfern einen Überblick des Einsatzgebietes – und soll so Leben retten. Sogar während der Fahrt kann die Drohne starten.

mehr >

Bildergalerie
SUV mit Brennstoffzelle von Hyundai
Wo sind die Deutschen? Hyundai bringt Brennstoffzellen-SUV mit 800 km Reichweite

Das klingt überzeugend: 800 km Reichweite dank Brennstoffzelle, volltanken binnen drei Minuten. Der südkoreanische Hersteller Hyundai präsentiert auf dem Genfer Autosalon einen Brennstoffzellen-SUV, der 2018 in Serie geht. Und was machen die deutschen Hersteller?

mehr >

Bildergalerie
VW Sedric
Auto für die Stadt Mit VW Sedric können auch Kinder Auto fahren

Auto fahren ohne Führerschein? Mit einem Wagen, der auf Knopfdruck per App vorfährt, selbstständig zum Ziel navigiert und anschließend auch noch selbst Geld verdient. Warum nicht andere Fahrgäste gegen Geld chauffieren, während der Halter im Büro sitzt? VW hat sich das ausgedacht und Sedric in Genf vorgestellt.

mehr >

Robocar
Nur Software steuert Robocar: Der erste autonome Elektrorennwagen ohne Cockpit

Stehen demnächst Software-Ingenieure nach einem Autorennen auf dem Siegertreppchen? Möglich wäre das, wenn der jetzt auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona vorgestellte autonom fahrende Elektrorennwagen Robocar in der Formel E an den Start geht. Auf jeden Fall ist der Rennwagen richtig schnell.

mehr >

Elektro-Supersportler des chinesischen Entwicklers Techrules
E-Auto aus China Dieser Supersportler fährt mit Turbinen-Antrieb 2.000 km weit

1000 PS, Elektroantrieb, eine Turbine als Range Extender: Eine Flunder aus China wird einer der Hingucker auf dem Genfer Autosalon im März. Der GT96 ist aber nicht nur wegen der Technik unter der Haube ein faszinierendes Auto. Das italienische Design erinnert zudem an einen Düsenjäger. Ganz schön mutig die Chinesen.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  33
Artikelliste HP