Das Auto ist des Deutschen liebstes Spielzeug und zugleich ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Automobil informiert zu neuen Entwicklungen in der Automobilindustrie. Auto-Tests vergleichen Fahrzeuge der Klein-, Mittel- und Oberklasse nach Kriterien wie Sicherheit, Komfort und Nachhaltigkeit. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf neuen Entwicklungen bei Hybrid- und Elektroautos.


Bildergalerie
Das Weltrekordauto Grimsel kurz vor dem Start
Weltrekordauto Grimsel Elektrisches Rennauto braucht nur 1,513 Sekunden von 0 auf 100 km/h

Ein Team aus 30 angehenden Ingenieuren hat den Beschleunigungsweltrekord für Elektroautos zurückerobert: Der Bolide der Schweizer brauchte gerade 1,513 Sekunden, um von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Das waren 2,5 Zehntel schneller als der Bolide der Uni Stuttgart. Wie haben das die Schweizer nur geschafft? 

mehr >

Der frühere VW-Konzernchef Martin Winterkorn beim Fußball in Wolfsburg
Zu spät informiert Staatsanwaltschaft ermittelt gegen früheren VW-Chef Winterkorn

Nun rückt doch auch das frühere Spitzenmanagement bei VW in den Fokus des Dieselskandals. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ein Ermittlungsverfahren gegen den früheren Konzernchef Martin Winterkorn und einen weiteren, bislang unbekannten Manager eingeleitet.

mehr >

Der frühere VW-Konzernchef Martin Winterkorn in einem Bus
Ermittlungen gegen Winterkorn Dieselgate: Hier lesen Sie den VW-Skandal im Ticker

Nun rückt doch auch das frühere Spitzenmanagement bei VW in den Fokus des Dieselskandals. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ein Ermittlungsverfahren gegen den früheren Konzernchef Martin Winterkorn und einen weiteren, bislang unbekannten Manager eingeleitet.

mehr >

Bildergalerie
Studie 103 EX von Rolls-Royce
100 Jahre BMW So stellen sich Mini und Rolls-Royce die Zukunft auf vier Rädern vor

Zum 100. Geburtstag von BMW putzen sich auch die Töchter heraus: Die Konzernmarken Mini und Rolls-Royce stellen zwei Elektroautos der Zukunft vor – rollende Wohnzimmer mit integrierter Künstlicher Intelligenz. 

mehr >

VW-Chef Matthias Müller
Mehr Elektroautos US-Richter gewährt VW eine Woche Aufschub

VW hat eine Woche länger Zeit, um in den USA einen Kompromissvorschlag für die Entschädigung der Autobesitzer vorzulegen. Bedenkzeit für Matthias Müller. Heute hat der VW-Chef die Strategie 2025 vorgestellt, um sinkenden Marktanteilen entgegenzuwirken. VW setzt künftig stärker auf Elektroautos.

mehr >

Beliebteste Artikel

Das fliegende Auto Aeromobil
Millionen investiert Lässt Google-Gründer Larry Page Autos fliegen?

Dass sich der Mitgründer von Google für autonome Fahrzeuge interessiert, ist lange bekannt. Offenbar träumt er aber auch von Autos, die fliegen können. Da ist er nicht der einzige – aber wohl der finanzstärkste.

mehr >

Die neue Federung erfährt derzeit ihren Feinschliff im Modell C4 Cactus
Ende der Hydropneumatik Neue Federungstechnik von Citroën fühlt sich an wie schwebender Teppich

Das Ende der Hydropneumatik naht, doch Citroën hat schon einen Nachfolger der legendären Federung in petto. Hier lesen Sie, mit welcher Technik die Ingenieure zukünftig für das Gefühl eines schwebenden Teppichs sorgen wollen. 

mehr >

Auftaktaktion 2007 für den Fiat 500
Unternehmen schweigt Dobrindt droht Fiat mit Verkaufsverbot wegen Manipulationen

Die Öffentlichkeit glaubt längst daran, dass alle Autohersteller in Sachen Abgaswerte manipulieren. Nachdem jetzt auch Fiat in den Verdacht geraten ist, Manipulationssoftware einzusetzen, verstärkt sich der Eindruck. Fiat will sich zu den Vorwürfen nicht äußern, Verkehrsminister Dobrindt droht mit einem Verkaufsverbot für Fiat in Deutschland.

mehr >

Google-Auto im Silicon Valley unterwegs
Patent für Google Klebeschicht am Auto soll Fußgänger bei Kollision auf Motorhaube festhalten

Google hat sich jüngst eine Idee patentieren lassen, die den Straßenverkehr insbesondere für Fußgänger sicherer machen soll. Landet ein Fußgänger bei einem Unfall auf der Motorhaube eines Autos, wird dort eine Klebeschicht aktiviert. Der Mensch bleibt haften und wird so vor dem Abrutschen und weiteren Kollisionen geschützt.

mehr >

Abgasmessung an Dieselautos
Opel wehrt sich KBA-Messungen: 30 Autos stoßen viel zu viel CO2 aus

Bei den Fahrzeugtests der Untersuchungskommission Volkswagen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) sind 30 Fahrzeuge durch stark überhöhten CO2-Ausstoß aufgefallen. Im Fall eines Opel Zafira lag der Ausstoß um 16,5 % über den Werksangaben. Unterdessen hat sich Opel massiv gegen die Manipulationsvorwürfe gewehrt. Fragen bleiben trotzdem offen.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  29