PRESSEMITTEILUNG 09.02.2018, 12:47 Uhr

Hamburger Jobmesse für Ingenieure mit Company Pitch in der Handelskammer

Norddeutscher Recruiting Tag am 22. Februar mit Autoliv, Enercon, MAN Diesel, Meyer Werft und Stromnetz Hamburg

In der Handelskammer Hamburg findet der nächste Norddeutsche Recruiting Tag der VDI nachrichten statt.

In der Handelskammer Hamburg findet der nächste Norddeutsche Recruiting Tag der VDI nachrichten statt.

Foto: Daniel Sumesgutner/Handelskammer Hamburg

Hamburg. – Bekannte Unternehmen mit spannenden Projekten für Ingenieure präsentieren sich auf dem Norddeutschen Recruiting Tag der VDI nachrichten am 22. Februar in der Handelskammer Hamburg. Renommierte Firmen wie MAN Diesel & Turbo, der Windkraftanlagenbauer Enercon, der Automobilzulieferer Autoliv, die Chemieunternehmen Albis und Olin, die Meyer Werft, MTU und der Stromversorger Stromnetz Hamburg haben sich für die Jobmesse angemeldet, um mehrere Hundert offene Stellen zu besetzen. Gesucht werden Ingenieure aller Fachrichtungen, vom Maschinenbauer über Luft- und Raumfahrtingenieure bis hin zu IT-Spezialisten.

Kurzvorträge der Unternehmen starten gleich zu Beginn der Messe. Zehn Aussteller nutzen die Möglichkeit, die Herausforderungen in aktuellen Projekten und Karrieremöglichkeiten in einem Company Pitch zu präsentieren. Anschließend besteht die Möglichkeit zu vertiefenden Gesprächen. Interessant ist zudem die Podiumsdiskussion mit Vertretern der Unternehmen Autoliv, Enercon und Stromnetz Hamburg, die über den idealen Bewerber, Wünsche und Anforderungen sprechen. Den ganzen Tag über können sich Besucher bei professionellen Personalberatern Rat in persönlichen Karrierefragen holen und Bewerbungsunterlagen checken lassen.

„Ingenieure können sich auf dem Recruiting Tag einen guten Überblick vom Arbeitsmarkt im Raum Hamburg verschaffen“, sagt Silvia Becker von den VDI nachrichten, die die Jobmesse organisiert. „Der Personalbedarf der ausstellenden Unternehmen ist dabei aktuell sehr hoch.“ So sucht allein die Ingenieurberatung Arts Experts aus Hamburg 150 Ingenieure, 100 Ingenieure braucht MTU, 90 sind es bei Stromnetz Hamburg, 70 Ingenieure sucht Enercon

Der Besuch des Hamburger VDI nachrichten Recruiting Tags ist für alle Besucher kostenlos. Die Karrieremesse in der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, dauert von 11 bis 17 Uhr. Besucher können sich für den kostenlosen Besucher unter www.ingenieur.de/hamburg registrieren.

Pressekontakt:
Silvia Becker, Tel. +49 211 6188-170
sbecker@vdi-nachrichten.com

Vorträge und Diskussionen auf dem Recruiting Tag Hamburg

11:30 – 12:15 Uhr
Company Pitch der Unternehmen
Aussteller präsentieren spannende Projekte aus ihren Fachabteilungen!

12:30 – 13:15 Uhr
Souveränes Auftreten im Job – wie Umgangsformen und passende Kleidung Ihre Kompetenz unterstreichen.
Vortrag von Birgit Wolf, My Personal Style, Friedrichsdorf bei Frankfurt

13:45 – 14:45 Uhr
Podiumsdiskussion: „Der ideale Kandidat – Wunsch oder Wahrheit?“
Moderation: Andrea Huinink, Karriereberatung.Coaching, Braunschweig
Stefanie Boyen, Teamleader HR Marketing & Recruiting, Autoliv B.V. & Co. KG
Marc Altmeyer, Head of HR Talent Acquisition, ENERCON GmbH
Uwe Birk, Personalleiter, Stromnetz Hamburg GmbH

15:15 – 16:00 Uhr
Motivation und Manipulation. Wege finden, andere anzuschubsen.
Phlipp Karch, Tacheles mit Takt, Berlin

Top Stellenangebote

Kölner Verkehrs-Betriebe AG-Firmenlogo
Kölner Verkehrs-Betriebe AG Stabsstellenleitung (w/m/d) Zentraler Brand- und Umweltschutz Köln
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung-Firmenlogo
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Ingenieure/-innen (m/w/d) Berlin
AIRTEC Pneumatic GmbH-Firmenlogo
AIRTEC Pneumatic GmbH Leiter (m/w/d) Elektronikentwicklung Reutlingen
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung-Firmenlogo
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Ingenieure/-innen (m/w/d) in der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung (Versorgungstechnik) (FH/Bachelor) als Projektsachbearbeiter/innen Berlin
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung-Firmenlogo
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Ingenieure/-innen (m/w/d) in der Fachrichtung Elektrotechnik/Nachrichtentechnik (FH-Diplom/Bachelor) als Projektsachbearbeiter/innen Berlin
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung-Firmenlogo
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Ingenieure/-innen (m/w/d) in der Fachrichtung Elektrotechnik/Nachrichtentechnik (FH-Diplom/Bachelor) als Projektsachbearbeiter/innen Berlin
über WILHELM AG-Firmenlogo
über WILHELM AG Verkaufsingenieur (m/w) Präzisionsoptik Ostschweiz
BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung-Firmenlogo
BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Promovierte*r wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Baudynamik, Konstruktiver Ingenieurbau oder Geotechnik oder vglb. Fachrichtung und Schwerpunkt Berlin-Steglitz
Koehler Paper Group-Firmenlogo
Koehler Paper Group Ingenieur / Techniker (m/w/d) als Leiter Betriebstechnik Elektro Oberkirch
NORD-MICRO GmbH & Co. OHG-Firmenlogo
NORD-MICRO GmbH & Co. OHG Ingenieur (m/w/d) Leiterplattendesign / -layout Frankfurt am Main

Zur Jobbörse

Top 5

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.