Seilsprung von der Brücke 23.05.2018, 07:31 Uhr

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Eigentlich verbinden Brücken zwei Ufer oder zwei Berge. Doch inzwischen sind Hängeseilbrücken vor allem Attraktionen. Die neueste Rekordbrücke hängt im Harz: 458 m lang ist die längste Hängeseilbrücke Deutschlands über den kleinen Fluss Rappbode. Sie ist sogar länger als die spektakuläre Brücke über den Zhangjiajie Grand Canyon in China.

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

458,5 Meter hängt die Hängeseilbrücke Titan RT im Harz freischwebend über dem Fluss Rappbode.

Foto: Harzdrenalin

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Auch bei Nebel spektakulär: Die Hängeseilbrücke Titan RT im Harz.

Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Mitten im Harz liegt die Hängeseilbrücke Titan RT.

Foto: Harzdrenalin

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Die Brüder und Geschäftsführer des Bauherren Harzdrenalin, Stefan (l.) und Maik Berke.

Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Blick über die Hängeseilbrücke Titan RT auf das Tal der Rappbode. Rechts ist die Staumauer der Rappbodetalsperre zu sehen. 

Foto: Harzdrenalin

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Nur zehn Monate dauert der Bau der Hängeseilbrücke.

Foto: Matthias Bein/dpa

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Blick auf die längste Hängeseilbrücke im Harz: Von einer Plattform in der Mitte kann man sich an einer Seilschaukel in die Tiefe stürzen. Der Mann im Bild fährt mit der Doppelseilrutsche Megazipline über die Seilbrücke hinweg.

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Gleich neben der Hängeseilbrücke verläuft die 415 m lange Staumauer der Rappbodetalsperre. Sie ist mit eine Höhe von 106 m die höchste Staumauer Deutschlands.

Foto: Harzdrenalin

Längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Harz

Da kann auch Ingenieuren Angst und Bange werden: In 100 m Höhe verläuft Geierlay, die längste Hängeseilbrücke Deutschlands im Hunsrück. 

Foto: Ingo Börsch/Ortsgemeinde Mörsdorf

Nur gut anderthalb Jahre lang konnte sich die 360 Meter lange Geierlay-Brücke im Hunsrück über den Titel der längsten Hängeseilbrücke Deutschlands freuen. Die Brücke unweit der Mosel spannt sich in 100 Meter Höhe über einen Bach und hat damit 400.000 Besucher in den anderthalb Jahren angezogen.

Doch seit Mai 2017 müssen Menschen ohne Höhenangst, die einen noch größeren Nervenkitzel erleben wollen, in den Harz fahren. Dort hängt nun über dem Fluss Rappbode in der Nähe der Stadt Oberharz am Brocken die mit 458,5 Meter für Fußgänger längste Hängeseilbrücke Deutschlands. Für zwei Monate durfte sie sich sogar als längste Hängeseilbrücke der Welt feiern lassen bis im Juli die neue Europabrücke in der Schweiz fertiggestellt wurde. Mit 494 Metern überragt das Schweizer Modell über dem Grabengufer alle anderen Hängeseilbrücken. Doch zurück in den Harz.

Transparentes Gitterrost als Boden

Auch im Harz müssen die Spaziergänger absolut schwindelfrei sein: Die Brücke mit dem Namen Titan RT hängt rund 100 Meter über dem Talgrund und ist  noch einmal fast 100 Meter länger als die Geierlay im Hunsrück. Auf 458,5 Meter Länge spannt sich die Hängeseilbrücke bei Oberharz am Brocken über den Fluss Rappbode. Das „Schlimme“ dabei: Der Boden besteht aus einem Gitterrosten aus Edelstahl – und da kann man hindurch schauen.

Die 458,5 Meter der Brücke hängen frei über dem Tal, es gibt also reichlich Wegstrecke zum Schauen. Doch in Wirklichkeit ist die Brücke etwas länger, weitere 24,5 Meter reichen auf beiden Seiten in den Berg – macht 483 Meter Gesamtlänge. Die Brücke besteht aus vier 6,5 cm starken Haupttragseilen aus Stahl, die von Pylonen auf beiden Seiten gehalten werden. Die Zugkraft am Felsen beträgt 947 Tonnen. Die Pylonen sind mit 48 Zug- und Druckankern im Fels befestigt. Die längsten Anker reichen bis zu 27 Meter tief in den Schiefer.

Zwei weitere Stahlseile, nur 36 Millimeter stark, stabilisieren die Brücke, damit sie bei Wind nicht in Schwingung gerät. Die Brücke darf bis zur Windstärke 6 Beaufort betreten werden – das entspricht einem starken Wind zwischen 39 und 49 km/h.

210 Menschen können Seilbrücke gleichzeitig überqueren

Die Brücke selbst wiegt 118 Tonnen, das zulässige Gesamtgewicht beträgt 245 Tonnen. 210 Menschen dürfen die Brücke gleichzeitig betreten. Die Seitengeländer sind 1,30 Meter hoch und von Netzen aus Edelstahl gesäumt. Gebaut wurde die Brücke nicht wie im Hunsrück von einer Gemeinde, sondern von der Firma Harzdrenalin, die ansonsten Abenteuer im Harz vermittelt. Und so kann man nicht nur über die Brücke gehen, man kann sich auch von der Brücke werfen – befestigt an einer Seilschaukel.

Geschmälert wird der Eindruck der Brücke allenfalls durch die 415 m lange Staumauer der Rappbodetalsperre, die in nur 75 Meter Abstand parallel zur Seilbrücke verläuft. Allerdings ist die Staumauer auch etwas Besonderes: Mit eine Höhe von 106 Metern ist sie die höchste Staumauer Deutschlands. Insofern passt alles.

 

Etwas kürzer, aber doch weit spektakulärer ist die Hängeseilbrücke über den Zhangjiajie Grand Canyon in China. Die Brücke hat einen Glasboden – und verläuft 300 Meter über Grund. Zum Fürchten. Auch in den Alpen gibt es spektakuläre Projekte: die Hängeseilbrücke in der Nähe von Reutte über den Fernpass und der Skywalk in den Schweizer Alpen. Außerdem natürlich der Rekordhalter als längste Hängeseilbrücke der Welt: die Schweizer Europabrücke auf dem Europaweg in den Walliser Alpen  (wir berichteten bereits vor der Fertigstellung, weshalb die Zahlen mittlerweile überholt sind).

 

Für Statistikliebhaber haben wir zwei Ranking: Die längsten Brücken der Welt und die längsten Brücken Deutschlands.

Von Axel Mörer-Funk

Stellenangebote im Bereich Bauwesen

BERGER BAU SE-Firmenlogo
BERGER BAU SE Bauleiter (m/w/d) Passau
BERGER ROHSTOFFE GMBH-Firmenlogo
BERGER ROHSTOFFE GMBH Werkleiter (m/w/d) Altenau, Paschwitz
Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung-Firmenlogo
Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung Planungs- / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Stuttgart
Flughafen Berlin Brandenburg GmbH-Firmenlogo
Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Ingenieur (m/w/d) Facilitymanagement Fachrichtung Elektrotechnik Schönefeld
Sikla GmbH-Firmenlogo
Sikla GmbH Zulassungsingenieur (m/w/d) Villingen-Schwenningen
Flughafen Berlin Brandenburg GmbH-Firmenlogo
Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Ingenieur (m/w/d) für Koordinierung und Baulogistik Schönefeld
Gemeinde Unterhaching-Firmenlogo
Gemeinde Unterhaching Architekten (m/w/d) oder Ingenieur (m/w/d) Unterhaching
Hays AG-Firmenlogo
Hays AG Bauleiter SF-Bau (m/w/d) Speyer
Weber-Ingenieure GmbH-Firmenlogo
Weber-Ingenieure GmbH Projektingenieur / Projektleiter (m/w/d) Infrastrukturplanung Pforzheim
FUCHS ProCon GmbH-Firmenlogo
FUCHS ProCon GmbH Geschäftsführer (m/w/d) Bauplanung Berching bei Nürnberg

Alle Bauwesen Jobs

Top 5 Architektur