Pressemitteilung 19.03.2019, 11:00 Uhr

Jobmesse für Ingenieure am 29. März in Ludwigsburg

In der Welt zuhause: Beliebte Arbeitgeber vom Hidden Champion bis zu Weltmarken wie Kärcher und Stihl stellen sich vor

Das Forum am Schlosspark in Ludwigsburg ist am 29. März 2019 die erste Adresse für karrierewillige Ingenieure und IT-Ingenieure: Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag präsentieren 32 Unternehmen und Organisationen ihre Jobangebote und stehen Rede und Antwort zu Ein- und Aufstiegschancen.

Ludwigsburg - Location

Ludwigsburg - Location

Foto: Forum am Schlosspark Ludwigsburg / Wolfgang List

Weltmarktführer und Familienunternehmen, Technologiefirmen und die Baubranche repräsentieren auf dem Recruiting Tag im baden-württembergischen Ludwigsburg eine erfolgreiche und aufstrebende Wirtschaftsregion. Stadt und Landkreis zählen laut „Prognos“ zu den deutschen Regionen mit den besten Zukunftschancen. Entsprechend hoch ist der Bedarf der Unternehmen an erfahrenen Ingenieuren.

So sucht das Familienunternehmen Stihl, Weltmarktführer für Motorsägen und motorbetriebene Geräte mit Sitz in Waiblingen, insgesamt 150 neue Mitarbeiter in Feldern von Mechatronik und Elektrotechnik über Wirtschaftsingenieurswesen und Maschinenbau bis hin zu Informationstechnik und Technischer Informatik. Mehr als 50 Techniker und Ingenieure aus baunahen Bereichen möchte das Unternehmen Kleusberg, das sich auf modulares Bauen spezialisiert hat, seiner 850 Köpfe zählenden Belegschaft hinzufügen. Die Einzelhandelskette Kaufland, ansässig in Neckarsulm, wünscht sich Verstärkung in den Arbeitsfeldern Handel, Immobilien und Bau. Mit Kärcher stellt sich ein weiterer Weltmarktführer – im Markt für Reinigungstechnik – den Besuchern des Recruiting Tags vor. Aus der Schweiz kommt IQAir, spezialisiert auf Geräte zur Luftreinigung, auf die Karrieremesse, und sucht zum Beispiel Ingenieure für Mechanical Engineering, Embedded Software sowie Mess- und Versuchstechnik.

Service für Karrierewillige

Besucher des Rescruiting Tags können jedoch nicht nur unkompliziert Kontakte zu attraktiven Arbeitgebern mit hohem Personalbedarf knüpfen, sondern auch ein breit gefächertes Spektrum an Services und Beratungen in Anspruch nehmen. Zehn Karriereberater gehen individuell auf die Besucher ein. Außerdem besteht die Möglichkeit, ein Bewerbungsfoto von einem Profifotografen aufnehmen zu lassen.

Darüber hinaus coacht Birgit Wolf, Inhaberin der Agentur „My Personal Style“, Interessenten für Bewerbungsgespräche. Im parallel zur Ausstellung laufen Vortragsforum erläutert sie zudem, wie passende Kleidung die Professionalität und gute Umgangsformen die Fachkompetenz unterstreichen. Neue Technologien sind das Thema von Daniel Niederberger von der NewMobilityBusiness GmbH. Den Gehaltsaussichten für Ingenieure widmet sich Dr. Norbert Lohan, Produktmanager VDI-Literatur.

Karriereberater Philipp Karch gibt in einem gesonderten Karriereforum konkrete Tipps zu Fragestellungen, die jedem Arbeitgeber im Berufsalltag begegnen: Mit welchen Mitteln lassen sich Kollegen motivieren und „anschubsen“? Wie setzt man Angreifern gekonnt Grenzen und kontert Attacken? Welche sind die besten Wege, um Konflikte zu bewältigen und Ärger zu minimieren?

Eine Liste der Aussteller sowie eine detaillierte Übersicht des Programms finden Sie auf: www.ingenieur.de/ludwigsburg

Der Besuch des VDI nachrichten Recruiting Tags am 29. März in Ludwigsburg ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt auch über die Webseite.

Recruiting Tag Ludwigsburg
Freitag, 29. März 2019
11:00 – 17:00 Uhr
Forum am Schlosspark
Stuttgarter Straße 33
71638 Ludwigsburg

Kontakt: Franziska Opitz
VDI nachrichten Recruiting Tag
Tel. +49 211 6188-377
Email: fopitz@vdi-nachrichten.com

Weitere VDI nachrichten Recruiting Tage in Baden-Württemberg: Stuttgart am 27. Juni 2019, Karlsruhe am 10. Oktober 2019, Ludwigsburg am 15. November 2019

Top Stellenangebote

FICHTNER GmbH & Co. KG-Firmenlogo
FICHTNER GmbH & Co. KG Projektingenieur im Bereich Immissionsschutz (m/w/d) Stuttgart
Mainova AG-Firmenlogo
Mainova AG Projektleiter Senior (m/w/d) Projektabwicklung Elektrotechnik Frankfurt am Main
Mainova AG-Firmenlogo
Mainova AG Projektleiter Senior (m/w/d) Projektabwicklung MSR- und Leittechnik Frankfurt am Main
TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG-Firmenlogo
TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG Sachverständiger*Sachverständige im Bereich Elektro-und Fördertechnik Hamburg
Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH-Firmenlogo
Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH (Senior) Consultant (m/w/d) München
TraveNetz GmbH-Firmenlogo
TraveNetz GmbH Techniker (m/w/d) Sekundärtechnik, Schwerpunkt Schutz-/Leittechnik Lübeck
über IN AUDITO Media GmbH-Firmenlogo
über IN AUDITO Media GmbH Leiter Maschinenbau (w/m/d) Heidenheim an der Brenz
ecoworks GmbH-Firmenlogo
ecoworks GmbH Ingenieur*in / Meister*in für nachhaltige Technische Gebäudeausrüstung (w/m/d) "CO2-neutrales Wohnen" Berlin
Mainova AG-Firmenlogo
Mainova AG Bau- und Instandhaltungsplaner (m/w/d) Wärmenetz Frankfurt am Main
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften-Firmenlogo
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Dozent/-in Additive Manufacturing als Schwerpunktleiter/-in Advanced Production Technologies (APT) Winterthur (Schweiz)

Zur Jobbörse

Top 5

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.