Geld verdienen 08.02.2024, 08:00 Uhr

Wie zufrieden sind die Deutschen mit ihren Gehältern?

Im kununu Gehaltscheck 2024 wird die Zufriedenheit der Arbeitnehmer*innen mit ihren Gehältern bundesweit analysiert, wobei besonders glückliche Arbeiznehmende in Bielefeld und Dresden identifiziert werden.

Gehalt

Was verdienen Arbeitnehmerinnen in den 20 größten Städten Deutschlands und wie wirkt sich die Höhe des Gehalts auf ihre Gehaltszufriedenheit aus?

Foto: PantherMedia / Daniela Stärk

Was verdienen Arbeitnehmer*innen in den 20 größten Städten Deutschlands und wie wirkt sich die Höhe des Gehalts auf ihre Gehaltszufriedenheit aus? Bei kununu haben die Experten analysiert, wie hoch das Durchschnittsgehalt pro Stadt ist und welcher Prozentsatz der Arbeitnehmer*innen ihr Gehalt als gut oder sehr gut bewertet.

Das Gehalt spielt zweifellos eine bedeutsame Rolle in der Zufriedenheit von Arbeitnehmerinnen, aber es ist nur einer von vielen Faktoren, die diese beeinflussen. Ein angemessenes Gehalt ermöglicht es den Arbeitnehmerinnen, ihre Grundbedürfnisse zu decken, wie Miete, Lebensmittel und Gesundheitsversorgung, und trägt damit zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Jedoch geht es bei der Gehaltszufriedenheit nicht nur um die Höhe des Gehalts selbst, sondern auch um andere Aspekte wie Anerkennung und Wertschätzung seitens des Arbeitgebers. Lob, Weiterbildungsmöglichkeiten und ein positives Arbeitsumfeld können genauso wichtig sein wie das Gehalt selbst.

Top Stellenangebote

Zur Jobbörse
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB)-Firmenlogo
Projektleiter/in "Altlasten und Kampfmittel" (w/m/d) Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB)
Minebea Intec GmbH-Firmenlogo
Automations- / Inbetriebnahmeingenieur (m/w/d) Minebea Intec GmbH
Hamburg Zum Job 
Hensoldt Sensors GmbH-Firmenlogo
Systemingenieur*in Sekundärradar / IFF (m/w/d) Hensoldt Sensors GmbH
München/Taufkirchen Zum Job 
HENSOLDT Sensors GmbH-Firmenlogo
Head of N&G Radar Planning & Cables (w/m/d) HENSOLDT Sensors GmbH
HENSOLDT Sensors GmbH-Firmenlogo
Junior Systemingenieur*in Produktentwicklung (w/m/d) HENSOLDT Sensors GmbH
HENSOLDT Optronics GmbH-Firmenlogo
SAP Consultant EWM / Logistics / TM (w/m/d) HENSOLDT Optronics GmbH
Oberkochen, Ulm Zum Job 
HENSOLDT AG-Firmenlogo
Corporate Finance und Treasury Risk Manager*in (w/m/d) HENSOLDT AG
Ulm, München/Taufkirchen Zum Job 
HENSOLDT Sensors GmbH-Firmenlogo
Governmental Business Development Manager Naval Solutions Germany (w/m/d) HENSOLDT Sensors GmbH
verschiedene Standorte Zum Job 
Hensoldt Sensors GmbH-Firmenlogo
Technische*r Projektleiter*in für Airborne Electronic Warfare Solutions (w/m/d) Hensoldt Sensors GmbH
Hensoldt Sensors GmbH-Firmenlogo
Produktmanager*in Radarwarner und R-ESM / ELINT im Bereich Spectrum Dominance (w/m/d) Hensoldt Sensors GmbH

Doch zurück zu der Analyse: Im Vergleich der 20 größten deutschen Städte sind die Bewohner*nnen Bielefelds am zufriedensten mit ihren Einkommen, so das Ergebnis des aktuellen „kununu Gehaltscheck 2024“. Die Analyse basiert auf 835.000 Gehaltsangaben, wovon über 625.000 aus dem Jahr 2023 stammen.

Arbeit macht in Bielefeld glücklich?

Obwohl Bielefeld in der Liste der tatsächlichen Jahresgehälter mit durchschnittlich 48.565 Euro nur den 16. Platz belegt, zeigt die Zufriedenheit der Einwohner*innen eine hohe Quote von 58,6%. Eine ähnliche Situation zeigt sich auch in Dresden, der sächsischen Landeshauptstadt. Dort liegen die durchschnittlichen Jahresgehälter mit 44.009 Euro lediglich auf dem 19. Platz, doch gleichzeitig verzeichnen die Bewohner*innen die sechsthöchste Gehaltszufriedenheit im Vergleich der Großstädte. München hingegen führt mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 58.164 Euro, jedoch landet die Zufriedenheit mit den Gehältern nur auf dem 8. Platz. Die geringste Zufriedenheit mit den Verdiensten zeigen Beschäftigte in Berlin, Bremen und Bochum. Bundesweit beträgt die durchschnittliche Gehaltszufriedenheit bei einem Durchschnittseinkommen von 49.214 Euro aktuell 50,1%.

„Bei der Einordnung von Durchschnittsgehältern ist es immer wichtig die Zufriedenheit der Menschen einzubeziehen. Denn Einflussfaktoren wie Lebenshaltungs- sowie Miet- und Immobilienkosten sind mitentscheidend dafür, wie lukrativ ein Einkommen am Ende wirklich ist. Der kununu Gehaltscheck 2024 leistet in diesem Kontext einen Beitrag zu mehr Gehaltstransparenz – eben nicht nur zu den nackten Einkommenszahlen, sondern eben auch dahingehend, wie glücklich die Menschen mit dem sind, was am Ende auf ihrem Gehaltszettel steht. Denn genau darum geht es für Beschäftigte“, erklärt Nina Zimmermann, kununu-CEO diese Zahlen in einer Pressemitteilung.

kununu Gehaltscheck 2024

Gehälter und Zufriedenheit in Deutschland. Grafik: kununu Gehaltscheck 2024

Die höchste Zufriedenheit mit den Gehältern im HR-Bereich

Im Bereich des Personalwesens zeigen Arbeitnehmer*innen die höchste Zufriedenheit mit ihren Gehältern, mit einem beeindruckenden Wert von 65,8%. Darauf folgen kurz danach Beschäftigte in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen mit 65,5%, gefolgt von der Energiebranche mit 63,7%. Im Gegensatz dazu erreichen Beschäftigte in der Textilindustrie nur einen Wert von 38,7%, was sie auf den 39. Platz des Rankings bringt. Die geringste Zufriedenheit mit den Gehältern zeigen Kulturschaffende auf dem 40. Platz mit einem Wert von 35,2%. Obwohl Beschäftigte im Bankensektor das höchste durchschnittliche Jahresgehalt von derzeit 60.796 Euro verdienen, erreicht diese Branche im Zufriedenheitsranking nur den 8. Platz mit 58,9%.

In den Bundesländern zeigen Hessen die höchste Zufriedenheit mit ihren Einkommen, gefolgt von Hamburgern und Baden-Württembergern. Die geringste Zufriedenheit mit den Gehältern wird dagegen in Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt verzeichnet. In der realen Einkommensrangliste führt ebenfalls Hessen mit einem Durchschnitt von 53.952 Euro pro Jahr, gefolgt von Hamburg (51.746 Euro) und Bayern (51.519 Euro). Ein interessanter Aspekt ist hierbei: Obwohl Sachsen mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 41.410 Euro nur den 14. Platz unter den 16 Bundesländern belegt, stehen sie in Bezug auf die Gehaltszufriedenheit immerhin auf dem 8. Platz.

Gehaltscheck 2024: Wie hat kununu Gehälter ausgewertet?

Der kununu Gehaltscheck 2024 stützt sich auf die Analyse von 835.000 Gehaltsdaten, von denen 625.000 aus dem Jahr 2023 stammen. Die Auswertung umfasste ausschließlich Gehaltsinformationen von Vollzeitbeschäftigten, während Teilzeitmitarbeiter*innen, Auszubildende und Praktikant*innen nicht einbezogen wurden. Um die Qualität zu gewährleisten, wurden Gehaltsangaben, die nicht innerhalb eines vordefinierten Gehaltsbereichs lagen, ausgesondert und erst nach Bestätigung durch weitere Daten wieder in die Berechnung einbezogen. Zur Ermittlung der Gehaltszufriedenheit wurden 280.022 Gehaltsbewertungen herangezogen. Der hier angegebene Prozentwert ergibt sich aus den Bewertungen, bei denen die Beschäftigten ihr Gehalt als gut oder sehr gut bewerteten.

Mit dem kostenfreien Gehaltsvergleich für Ingenieurinnen und Ingenieure überprüfen Sie jetzt ganz leicht, ob Ihr Gehalt Ihren Qualifikationen entspricht und welche Forderungen im nächsten Gehaltsgespräch realistisch sind.

Ein Beitrag von:

  • Alexandra Ilina

    Redakteurin beim VDI-Verlag. Nach einem Journalistik-Studium an der TU-Dortmund und Volontariat ist sie seit mehreren Jahren als Social Media Managerin, Redakteurin und Buchautorin unterwegs.  Sie schreibt über Karriere und Technik.

Themen im Artikel

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.