Neuartige Software und Dienstleistungen 27.05.2022, 16:51 Uhr

100 Bau-Start-ups, die Sie kennen sollten

Zahlreiche junge Unternehmen tummeln sich in der Gründerszene, die mit oft überraschenden Ansätzen Planern, Ingenieuren, Architekten und allen an Bauprozessen Beteiligen die Lösung ihrer Aufgaben und die Kommunikation untereinander erleichtern wollen. Über solcher 100 Start-ups finden Sie hier mit einer Kurzbeschreibung.

Auch in der Baubranche wollen Start-up-Unternehmen mit ihren ungewöhnlichen Ideen und Lösungen frische Impulse setzen. Foto: PantherMedia  / elena_kalinicheva

Auch in der Baubranche wollen Start-up-Unternehmen mit ihren ungewöhnlichen Ideen und Lösungen frische Impulse setzen.

Foto: PantherMedia / elena_kalinicheva

Einen Überblick über junge „Contech“-Unternehmen gab Anfang 2022 die Print-Ausgabe 01-02|2022 des Bauingenieur, die auch als E-Paper oder in unserer eLibrary verfügbar ist. Darin werden 50 Start-ups aus acht Kategorien kurz beschrieben und mit Web-Adresse aufgelistet, die ihren Sitz allesamt in Deutschland haben. Nach dem Feedback auf die Erstveröffentlichung haben wir die Liste bereits erweitert und auch Start-ups aus Österreich und der Schweiz mit einsortiert. Die Start-up-Ausstellerliste der digitalBAU 2022 in Köln liefert nun den Anstoß für ein größeres Update, das mit weiteren Neuzugängen unsere Sammlung auf weit über 100 Einträge bringt.

Bautechnik und mehr

Zugegeben: Bei dieser Gelegenheit sind wir inhaltlich auch etwas über die reine „Construction Technology“ hinausgegangen, also listen nicht mehr nur Start-ups auf, die technische Lösungen für das Bauwesen bereitstellen. Denn für Planer, Ingenieure, Architekten und allen an Bauprozessen beteiligen Personen können Software, Systeme oder Dienstleistungen durchaus interessant sein, die ursprünglich beispielsweise für die Immobilienbranche, für die Bewohner von Gebäuden oder für das Bauhandwerk entwickelt wurden.

Hier also unsere aktualisierte und um zahlreiche Einträge und eine Kategorie erweiterte Liste von Start-ups der Baubranche. Sie sind in der Regel gelistet unter dem Namen des Produkts, nicht unter dem Namen des Unternehmens, wenn dieser abweicht. Die Unternehmen selbst würden sich übrigens eventuell als „Startup“ bezeichnen (zur Schreibweise und Definition siehe Kasten unten). Als Service für unsere Leser und Besucher der digitalBAU in Köln ist auch gleich die Standnummer der Start-ups angegeben, soweit sie im Verzeichnis der Messe gelistet waren.

1. Bauprojekt-Management

  • BauTask: Tool für die Aufgaben von Materialbedarf über Aufgabenzuweisung bis zur Urlaubsplanung
  • Building Radar: automatisiert Bauprojekt-Recherchen in Artikeln und Ausschreibungen
  • Capmo: digitale Bauprojektverwaltung von der Vorbereitung bis zum Abschluss von Bauprojekten
  • Contakt: Baustellenplanung und -dokumentation mithilfe Felddatenerfassung via IoT und Apps
  • Detelling: Baudetailserver zum Organisieren der Bauplanung
  • done.by: Plattform für Projekt-Referenzen (digitalBAU 2022: H4–2.520/06)
  • Hero Software: Software für Handwerker-Projektverwaltung, Zeiterfassung, Angebotserstellung, Baustellenplanung
  • Kalku: Baukalkulation (digitalBAU 2022: H1–410/12)
  • Kanbau: Systemsoftware für Bauwirtschaft (digitalBAU 2022: H5–2.119/06)
  • LCM Digital: webbasierte Produktions-Management-Plattform, die Lean Management und Digitalisierung zusammenführt
  • Leansaga: Planung, Management, Kommunikation und Fahrzeug-Geräteverwaltung
  • Lyke: digitale Baustellenplanung, Rechnungsstellung, Zeiterfassung etc. (digitalBAU 2022: H1–410/07)
  • Makeo: Tool für digitale Projektsteuerung (digitalBAU 2022: H5–2.119/11)
  • Molteo: digitale Bauablaufplanung, Personalplanung, Zeiterfassung und Baudokumentation
  • Mondas: Überwachen von Energieanlagen und Liegenschaften
  • N.core build: digitales Qualitätsmanagement
  • OpenHandwerk: Zusammenbringen von operativen Aufgaben im Büro und auf der Baustelle (digitalBAU 2022: H1–410/10)
  • Projo: Bürosoftware für größere Architekturbüros, bündelt sämtliche Prozesse
  • ReInvent: digitale Lösungen für das Käufer- und Projektmanagement von Immobilien (digitalBAU 2022: H4–2.520/05)
  • Sablono: digitales Management und Monitoring von Großbauprojekten
  • Sam (Sharemac): abteilungsübergreifendes Arbeiten an Prozessen mit herstellerübergreifendem Maschinen- und Gerätetracking
  • Smartdevis: Ausschreibungen aus Freitexten erstellen, Angebote vergleichen
  • Smino: Vernetzung der Funktionen und Projektbeteiligten (digitalBAU 2022: H5–2.119/1); Baukongress 2022)
  • Specter Automation: modellbasiertes Assistenzsystem für Bauleiter und Poliere (digitalBAU 2022: H5–2.118/05)
  • Tenera: Connected Construction Plattform (CCP) nach dem Baukastenprinzip (digitalBAU 2022: H5–2.119/15; Baukongress 2022)
  • Vanillaplan: Kollaborative Terminplanung in Bauprojekten (digitalBAU 2022: H1–410/06)
  • Werkules: Arbeitszeiterfassung, Projektkoordination etc. für Handwerk und Baubranche (digitalBAU 2022: H4–2.502)
  • Wirbauen.digital: Bauausführung digital dokumentieren

2. Baustoffe und -elemente

  • Aeditive: Anlagen zum 3D-Drucken von Beton (Baukongress 2022)
  • Alcemy: prädiktive Qualitätssteuerung bei der Herstellung von Zement und Beton (Baukongress 2022)
  • Concular: datenbasierte Materialvermittlung zwischen Rückbau und Neubauprojekten
  • Flissade: Schiebe-Elemente zur Umwandlung von Balkon-Außenbereichen in nutzbaren Wohnraum
  • Flixbeton: Vernetzung von Baustellen mit Lieferanten (digitalBAU 2022: H1–410/13)
  • Interpanel: Klimadecken für ein gesundes Raumklima
  • Madaster: Plattform für Baumaterial-Wiederverwendung
  • Mineral Minds: digitale Plattform für Bauunternehmen, Versorger und Entsorger (Baukongress 2022)
  • Myterial: Beschaffungsapp für die Baustelle (digitalBAU 2022: H4–2.520/08)
  • Mygreentop: Aufdachpflanzpfanne zur Begrünung von Schrägdächern bei Neu- und Bestandsbauten
  • Plan.One: Datenbank für Bauprodukte (digitalBAU 2022: H1–306/6)
  • Triqbriq: kreislauffähiges Massivholz-Bausystem ohne künstliche Verbindungsmittel
  • Wastebox: Plattform zur Bauabfall-Entsorgung (digitalBAU 2022: H1–306/4)

3. Datenerfassung und Sensorik

  • Aestico: Offerten-Erfassung und Übertragung ins ERP
  • Airteam: Gebäude und Strukturen mit Luftbilddaten und künstlicher Intelligenz digitalisieren (3D-Scan, 3D-Modelle)
  • Aurivus: Erkennung von Objekten in Punktwolken mit Hilfe von KI (digitalBAU 2022: H5–2.119/08)
  • Biss.ID: Tracking-Software via NFC (digitalBAU 2022: H5–2.119/07)
  • ConcR: Betonüberwachung mit Sensor (digitalBAU 2022: H5–2.118/09)
  • Fairfleet: Drohnendienstleistungen
  • IFSB: digitale Zustandserfassung von Betonbauten (digitalBAU 2022: H5–2.119/05)
  • Liveye: Bewachung von temporären Risikozonen mit mobilen Videosystemen
  • Oculai: Baustellen-Videoauswertung (digitalBAU 2022: H5–2.118/02)
  • Plan4 Software: digitale Visualisierung von Schäden an der Immobilie
  • Roometric: Räume mit dem Smartphone messen
  • Rysta: Überwachung der Luftqualität (CO2-Konzentration, Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck) in Räumen
  • Voxelgrid: Erfassung von Innenräumen mit Laserscanner (digitalBAU 2022: H5–2.119/02)

4. Einkauf und Beschaffung

  • 1Lieferschein (Bobbie): digitaler deutschlandweiter Baustoffhandel (digitalBAU 2022: H1–132)
  • Alasco: Projektfinanzierung (digitalBAU 2022: H1–410/04)
  • Cathago: Einkaufssoftware für digitale Materialbeschaffung (digitalBAU 2022: H5–2.119/04)
  • Cosuno: Software für digitale Ausschreibungen (digitalBAU 2022: H1–410/09)
  • Foxbase: Unterstützung der Produktauswahl (Digital Product Selector) (digitalBAU 2022: H5–2.119/13)
  • Inpera: Ausschreibungen, Materialmengen, Preise und Dienstleistungen in einer Cloud-Lösung
  • Merxu: Marktplatz zur Digitalisierung der Beschaffung
  • MyN1: automatisierte Analyse von Leistungsverzeichnissen
  • ProMaterial: auf den Online-Verkauf von Bauprodukten spezialisiertes Technologienetzwerk
  • Restado: digitaler Marktplatz für die Wiederverwendung von Baustoffen und Baumaterialien
  • Roobeo: digitale Bestellplattform im Handwerk
  • Schüttflix: digitale Logistik-Bestellungen für Transport und Lieferung von Schüttgut (digitalBAU 2022: H4–2.520/02)
  • Sequello: Baulogistik-Plattform für Beton und Schüttgüter
  • Vestigas: Automatische Lieferscheinverarbeitung und Rechnungsprüfung (digitalBAU 2022: H5–2.119/19)

5. Entwurf und Modellierung

  • BIM Easy: Gebäudeentwicklung (digitalBAU 2022: H1–410/01)
  • BIMsystems: geometrische und alphanummerische Informationen in einem zentralen Datenmodell
  • Building Infomation Cloud: Planungsprüfung (digitalBAU 2022: H4–2.520/07)
  • Caala: Plug-in zur energetischen Vordimensionierung auf Basis deutscher Normen
  • Cityscaper: Darstellung von Projektentwürfen mit Augmented Reality (digitalBAU 2022: H5–2.118/03)
  • Enscape: kommerzielles Echtzeit-Rendering und Virtual-Reality-Plug-in
  • Framence: Generierung vollwertiger 3D-Modelle („maßhaltige Digitale Zwillinge“) aus Fotos
  • Gamma AR: Baustellenüberwachung und -dokumentation, Verbindung zu BIM-Informationen (digitalBAU 2022: H5–2.118/06)
  • ModularOne: Modellierung und Datenautomatisierung
  • Planstack: 3D-Wohnungskonfigurator, Planverwaltung, Organisation und Übergabe an Wohnungskäufer (digitalBAU 2022: H4–2.520/04)
  • Revizto: integrierte Kollaborationsplattform für 3D- und 2D-Abläufe
  • Spacific: Digitalisierung von Geschäftsprozessen für Augmented Engineering (digitalBAU 2022: H5–2.119/03)
  • Urbanistic: 3D-Planungsplattform zur Überprüfung von baurechtlichen Vorgaben
  • Visoplan: zentrale Kommunikation in der Bauablaufplanung, 3D-BIM-Modelle, Versionierung der Dateien (digitalBAU 2022: H4–2.520/01)

6. Fahrzeuge und Geräte

  • 123fleet: Flottenmanagement für Baumaschinen und -fahrzeuge mit Leistungs- und Ortungsdaten
  • Akii: digitaler Schlüsselbund zur Vergabe von Zutrittsberechtigungen für die Baustelle (digitalBAU 2022: H1–306/2)
  • Bausicht: digitale Zutrittskontrolle und Dokumentenverwaltung in der Baubranche (digitalBAU 2022: H5–2.119/14)
  • Digando: digitaler B2B-Marktplatz für die Baumaschinenmiete (digitalBAU 2022: H1–410/02)
  • FlexcavoOS: Vereinfachung der Prozesse im Flottenmanagement zwischen Baustelle, Bauhof und Zentrale (digitalBAU 2022: H5–2.506)
  • Klarx: Mieten von Baumaschinen
  • OneStop Pro: Verwalten, Disponieren und Auswerten sämtlicher Maschinen, Geräte, Fahrzeuge und Personen
  • Qiky: digitales Typenschild
  • Rentmas: Vermietplattform für Baumaschinen und Arbeitsgeräte (digitalBAU 2022: H4–2.520/03)
  • Sodex: automatisierte Vermessung beim Ausheben und Einbauen
  • Timly: digitale Werkzeugverwaltung (digitalBAU 2022: H1–410/14)
  • Zamics: Gerätemanagement (digitalBAU 2022: H1–306/1)

7. Kommunikation und Kontakte

  • Beyondbricks: Matchmaking- und Kollaborations-Plattform für die Bauwirtschaft
  • Craftnote: Kommunikationskanal für Handwerksbetriebe (digitalBAU 2022: H5–2.119/20)
  • Connecting Case: Internet für Baustellen (digitalBAU 2022: H5–2.119/09)
  • Construyo: digitale Ingenieurgemeinschaft zur Realisierung von Bauvorhaben
  • Evolute: produktbezogene Kommunikation zwischen Handwerkern und Industrie
  • Flinkit: Kommunikationsapp, um mit Händlern und Lieferanten zu chatten

8. Planung, Auslegung, Bauprozesse

  • Craftboxx: Planung und Dokumentation für Montage- und Servicefirmen
  • difucon: Implementierung digitaler Strukturen im Bauwesen (digitalBAU 2022: H1–306/8)
  • Digital Vereinfacht: Geschäftsprozesse mit Ninox vereinfachen (digitalBAU 2022: H5–2.118/07)
  • Koppla: Lean Construction Software für Nachunternehmen (digitalBAU 2022: H1–306/3)
  • Ninox: Tool für Geschäftsprozesse (digitalBAU 2022: H5–2.118/01)
  • RefinemySite: kollaborative Planung, Koordination und Kommunikation über verschiedene Geräte hinweg (digitalBAU 2022: H4–2.249)
  • tibe: Digitalisierung von Prozessen (digitalBAU 2022: H5–2.119/18)
  • WeLean: datengetriebene Prozessoptimierung in der Planung und Ausführung von Projekten (digitalBAU 2022: H1–306/7)

9. Immobilien und Wohnen

  • Ariiva: Asset Lifecycle Management zur Betreuung von Anlagen und Objekten (digitalBAU 2022: H5–2.118/04)
  • Aufzughelden: Aufzugmanagement zur Erhöhung der Verfügbarkeit von Aufzügen (digitalBAU 2022: H5–2.119/12)
  • Better Bell: digitale Gegensprechanlage für Mehrfamilienhäuser und moderne Wohnkonzepte (digitalBAU 2022: H5–2.119/16)
  • Conreal: Netzwerk aus Betrieben der Schweizer Immobilien- und Baubranche (Sanitärbranche etc.)
  • Die Hausplaner: Online-Bemusterung für Bauherren
  • Houzy: Sanierungen mit einem Sanierungsrechner planen und Kosten berechnen
  • Propster: Cloud-Plattform zur Abwicklung von Immobilienprojekten (digitalBAU 2022: H1–410/08)
  • Neubauprojekte: Neubau-Info-Service für die Schweiz
  • Toogethr: Datengesteuertes Parksystem (digitalBAU 2022: H5–2.118/08)
  • Trustlog: Plattform für das Managen und Verwahren von digitalen Bürgschaften (digitalBAU 2022: H1–410/11)
  • Twingine: Digitale Gebäudemodell-Analyse Immobilien-Variantenvergleiche (digitalBAU 2022: H1–306/5)

Ihre Vorschläge: Einfach per E-Mail senden!

Welche Start-ups fehlen Ihnen noch in unserer Aufzählung? Gerne erweitern wir unsere Liste, wenn Sie uns Ihre Vorschläge schicken. Auch falls Ihnen Fehler oder obsolete Einträge auffallen: Senden Sie einfach eine E-Mail an bauingenieur@vdi-fachmedien.de!

Empfehlung der Redaktion – das könnte Sie auch interessieren:

  1. Aktuelle Beiträge aus dem Special Digitalisierung
  2. Baulogistik-Plattform: Dritter Partner für Sequello
  3. Qualitätssicherung in der Baubranche: Mängel vermeiden, nicht verwalten
  4. Transformation: Nutzungsorientierte Digitalanwendungen in der Baubranche
  5. Automatisierung: Lieferscheine ade in der Bau-Wertschöpfungskette
  6. Kundenprojekte mit Start-up-Einkaufssoftware umgesetzt
  7. Madaster: Plattform für Baumaterial-Wiederverwendung wächst
  8. Wichtige Abkürzungen aus der Baubranche
  9. Nichts mehr verpassen: Hier geht‘s zur Newsletter-Anmeldung
Von Dr. Karlhorst Klotz, Redaktion

Top Stellenangebote

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben-Firmenlogo
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Betriebsmanagerin/ Betriebsmanager (w/m/d) (Elektroingenieurin/Elektroingenieur) Braunschweig
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY-Firmenlogo
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY Verwaltungsangestellte (w/m/d) Key Account Management für Infrastrukturangelegenheiten Hamburg
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung-Firmenlogo
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Versorgungsingenieure/-innen (w/m/d) als Projektsachbearbeiter/-innen Bonn
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt-Firmenlogo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Professorin/Professor (m/w/d) Professur für Automatisierungstechnik - Regelungs- und Messtechnik Schweinfurt
Fachhochschule Bielefeld-Firmenlogo
Fachhochschule Bielefeld W2-Professurvertretung für das Lehrgebiet Ingenieurinformatik Bielefeld
Universität Siegen-Firmenlogo
Universität Siegen Juniorprofessur (W1 LBesG NRW) für Energieverfahrenstechnik (mit Tenure Track auf eine unbefristete W2-Universitätsprofessur) Siegen
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik (Stark- und Schwachstromtechnik) / Techniker (w/m/d) Schwäbisch Gmünd
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtungen Elektrotechnik / Versorgungstechnik / Techniker / Meister (w/m/d) mit entsprechender Ausbildung Schwäbisch Gmünd
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik, Facility Management oder Energiemanagement für das Technische Gebäudemanagement Schwäbisch Gmünd
Technische Hochschule Mittelhessen-Firmenlogo
Technische Hochschule Mittelhessen W2-Professur mit dem Fachgebiet Ressourceneffiziente und klimafreundliche Mobilität Friedberg
Zur Jobbörse