Automation bestimmt immer größere Bereiche von Produktion und Produktionssteuerung. Produktionsanlagen funktionieren und steuern sich teilweise selbst und ohne Zutun des Menschen. Automation informiert Sie zu Themen wie Industrie 4.0, „Plug and Play“, Robotersystemen oder die gesteigerte Flexibilisierung und Effizienz in der Automation.

Siemens präsentiert eine Software, mit der sich Fertigungsabläufe planen lassen.
SPS IPC Drives Digitale Fabriken und Cloud-Kommunikation für 60.000 Besucher

Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg, die morgen startet, präsentieren 1650 Aussteller aus über 40 Ländern Automatisierungstrends: Siemens zeigt 60.000 erwarteten Besuchern eine digitale Simulations-Fabrik, Fraunhofer-Forscher eine Engineering-Plattform für den Mittelstand, die TU Wien einen Prüfstand für Autokupplungen. 

mehr >

SPS IPC Drives 2014
SPS IPC Drives Industrie 4.0 beschäftigt Nürnberger Messe für Automatisierungstechnik

Industrie 4.0 ist großes Thema auf der SPS IPC Drives 2014: Auf der Nürnberger Messe für Automatisierungstechnik präsentieren viele der 1650 Aussteller Produkte und Dienstleistungen für die digitale Vernetzung der Fabriken. Der deutsche Technikkonzern Siemens belegt dafür sogar eine eigene Halle. 

mehr >

Das Tor der Vending Machine öffnet sich per Zahlencode
Onlinekauf in Atlanta Vending Machine spuckt auf Knopfdruck Autos aus Diese Weltneuheit steht in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia: die Vending Machine, die auf Knopfdruck einen Gebrauchtwagen ausgibt. Der Käufer braucht nur einen Nummerncode, den er beim Onlinekauf... mehr >

Der Jeep Guss beim Einsatz auf Hawaii
Orientierung per Laserscanner US-Militär testet selbstfahrenden Jeep auf Hawaii Autonom fahren kann ein kleiner Jeep, den die US-Marine erstmals in einem Testmanöver auf Hawaii eingesetzt hat. Mit Laserscanner und Kameras orientierte er sich selbstständig im Gelände und folgt... mehr >

Containerschiff im Hamburger Hafen
Autonomer Frachtverkehr Containerschiffe sollen automatisch und ohne Crew übers Meer steuern

Schon bald könnten Schiffe vollkommen autark über die Weltmeere schippern, gesteuert vom Computer. Das autonome Schiff soll mit Radar, Kameras und Dutzenden Sensoren alle nur denkbaren Informationen sammeln und per Satellit an ein Kontrollzentrum an Land übertragen. 

mehr >

Beliebteste Artikel

Intelligente Industrieroboter sind untereinander vernetzt.
Überwachung der Beschäftigen befürchtet IG Metall: Vernetzung in der Industrie könnte weitere Arbeitsplätze kosten

Die Folgen der Industrie 4.0 für die Arbeitnehmer sieht Jörg Hofmann kritisch. Der 2. Vorsitzende der IG Metall warnt vor Sicherheitsproblemen und dem möglichen  Wegfall von Arbeitsplätzen. 

mehr >

Mikrozahnrad im Größenvergleich
AUTOMATISIERUNG IM MIKROBEREICH Transportmaschine IPA.FluidSorting hat Wasserläufer als Vorbild

Mit Hilfe der Oberflächenspannung von Wasser lassen sich winzige Bauteile vereinzeln und zur Montagestation transportieren. Selbst Staubkörner könnten sortiert werden.

mehr >

Roboter sollen sich schneller programmieren lassen
Projekt Re-App standardisiert Schnittstellen Robotik soll auch für Mittelständler wirtschaftlich werden Kleine und mittelständische Unternehmen sollen zukünftig Roboter mit weniger Aufwand in ihre Produktionsabläufe einbinden können. Dafür setzt sich das Projekt Re-App ein. Forscher des Fraunhofer I... mehr >

Transporteinheit
Navigation im Lager Intelligente Fahrzeuge übernehmen selbstständig Lagerarbeiten Interaktive, fahrerlose Transportfahrzeuge, die sich in Fabrikhallen alleine orientieren können und Lagerarbeiten selbstständig ausführen, sollen in der Fabrik der Zukunft rollen. Ein Zuruf und ei... mehr >

Kommissionierer mit Datenbrille
Test im Mercedes-Werk Autoteile schneller und fehlerfreier mit einer Datenbrille kommissionieren Können Lagerarbeiter und Kommissionierer Teile schneller finden und an den gewünschten Ort bringen, wenn sie von einer Datenbrille geleitet werden? Diese Frage wird derzeit im Mercedes-Werk in Bre... mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  24
Empfehlungen der Redaktion