Energiewirtschaft

RSS Feeds  | Alle Branchen Energiewirtschaft-Visual-dv2012025

In Zeiten der Energiewende steht die Energiewirtschaft vor einem fundamentalen Wandel. In puncto Energiegewinnung, Energiespeicherung und Energietransport sind neue Lösungen gefragt, damit in Zukunft eine Stromversorgung ohne Atomkraft und fossile Energieträger Realität werden kann. Energiewirtschaft informiert zu Trends rund um die Energiewende, stellt aktuelle Branchendaten zur Verfügung und berichtet über die Strategien der Energieversorger.

DeltaStream-Turbine
10 MW Leistung geplant In Wales wird erste Turbine für Gezeitenkraftwerk in der irischen See installiert

In Wales wird derzeit die erste Turbine für ein großes Gezeitenkraftwerk vor der britischen Küste installiert. Die Turbine wiegt 150 Tonnen und steht einfach auf dem Grund des Meeres. Schon in der Testphase wird sie Strom in öffentliche Netz einspeisen.

mehr >

Strom-Boje
Strom-Bojen gebaut Schwimmende Kleinkraftwerke erobern Donau und Rhein

Eine elegante Lösung, Fließgewässern kinetische Energie zu entziehen, hat die österreichische Firma Aqua Libre gefunden: die Strom-Boje. Mit dieser Innovation wird nun die Donau in der Wachau östlich von Wien zum Energieerzeuger. 

mehr >

Japans will bis zum Jahr 2030 die ersten Kraftwerke mit Brennstoffzellen ausstatten
Nach Fukushima-Katastrophe Japan plant die ersten Wasserstoff-Kraftwerke Die japanische Regierung will bis zum Jahr 2030 Kraftwerke mit umweltfreundlichen Brennstoffzellen ausstatten, um zehn Prozent des landesweiten Strombedarfs zu decken. Das soll die Abhängigkeit vo... mehr >

Vibrationsfahrzeuge suchen zwischen Beeskow und Schneeberg nach Erdgasvorkommen
2700 Meter tief Bayerische Firma bohrt in Brandenburg nach Erdgas Das Energiehandelsunternehmen Bayerngas hat in der Nähe der Kleinstadt Beeskow in Brandenburg mit Testbohrungen begonnen. Die Experten vermuten in 2700 Metern Tiefe zwischen fünf und zehn Milliard... mehr >

Umspann-Plattform des Windparks Bard 1 rund 100 Kilometer vor Borkum in der Nordsee
Stromübertragung defekt Schon seit März liefert Deutschlands größter Windpark keinen Strom an Land Rätselhafte Störungen in den Übertragungsleistungen legen derzeit Deutschlands größten Windpark in der Nordsee lahm. Seit März suchen Experten die Macken in der unzuverlässigen Elektrotechnik, bis... mehr >

Beliebteste Artikel

Isuzu-Bus
Isuzu entwickelt DeuSel-Kraftstoff Einmal volltanken bitte mit Algendiesel

Biodiesel, hergestellt von Algen, soll in Japan nicht länger eine Zukunftsvision sein, sondern schon in vier Jahren Alltag werden. Der japanische Automobilkonzern Isuzu Motors hat jetzt den ersten Bus in Betrieb genommen, der vor allem mit Algendiesel unterwegs ist. 

mehr >

Windkraft- und Solaranlage
Erstmals mehr Ökostrom produziert Braunkohle ist nicht mehr wichtigste Energiequelle

Die erneuerbaren Energien sind auf dem Weg, die Braunkohle als wichtigste Energiequelle auf dem deutschen Markt zu verdrängen. Im ersten Halbjahr 2014 wurde erstmals mehr Strom aus den grünen Energiequellen produziert als aus der klimaschädlichen Braunkohle.

mehr >

Größtes Solarkraftwerk in Rheinland-Pfalz
PHOTOVOLTAIK MIT REKORDEN Solarstrom schlägt Atomstrom bei der Erzeugung

Neue Rekordwerte bei der Erzeugung von Solarstrom hat es am verlängerten Pfingstwochenende gegeben: Mehr als die Hälfte des Stroms, der in Deutschland verbraucht wurde, produzierten Solarkraftwerke. Trotzdem gab es für konventionelle Anlagen keine entscheidende Entlastung.

mehr >

Ruinen des havarierten Atomkraftwerks Fukushima von der Seeseite
Radioaktives Wasser bändigen In Fukushima starten Arbeiten zum Bau einer riesigen Eismauer

Im havarierten Atomkraftwerk in Fukushima haben die Arbeiten für den Bau einer gigantischen Mauer aus Eis begonnen. Sie soll verhindern, dass weiter radioaktives Wasser ins Meer fließt und Grundwasser in die Anlage eindringt. 

mehr >

Luftverschmutzung in China
Abkehr von Kohlekraft China baut aktuell 31 neue Kernkraftwerke Auch nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima macht China vor dem Bau neuer Kernkraftwerke nicht Halt: Derzeit befinden sich 31 neue Anlagen im Bau, die 17 Bestandsanlagen unterstützen. Bis 2030 s... mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  81
Empfehlungen der Redaktion