Pressemitteilung 15.10.2018, 13:05 Uhr

Top-Unternehmen auf Hamburger Karrieremesse für Ingenieure am 30.10. in der Handelskammer

Recruiting Tag mit Airbus, Lufthansa, Eurogate, Meyer Werft, Stromnetz Hamburg und der Bundespolizei.

Hamburg_Handelskammer_Hamburg_DanielSumesgutner

Foto: Daniel Sumesgutner/Handelskammer Hamburg

Hamburg. – Seinem Namen als Zentrum der Luft- und Raumfahrt, der Logistik, Energiewirtschaft und Schifffahrt macht Hamburg auf dem nächsten Karrieretag der VDI nachrichten alle Ehre: Top-Unternehmen aus Norddeutschland wie Airbus, Eurogate, Lufthansa Technik und die Meyer Werft bieten am 30. Oktober auf dem Norddeutschen Recruiting Tag der VDI nachrichten in der Hamburger Handelskammer aufregende Jobs für Ingenieure. Über 1000 offene Stellen präsentieren die Unternehmen von 11 bis 17 Uhr auf dem Karrieretag.

Hinzu kommt ein attraktives Rahmenprogramm: Erfahrene Coaches beraten in Karrierefragen, checken Lebensläufe und Bewerbungsschreiben und geben Tipps zum souveränen Auftreten im Job und zum Erstkontakt zu einem Unternehmen. Zudem stellen Airbus, Eurogate, die Meyer Werft, das Chemieunternehmen Dow aus Stade, Stromnetz Hamburg, der Dienstleister Silver Atena und das Hamburger Sozialwohnungsbauunternehmen fördern & wohnen in fünfminütigen Kurzvorträgen aktuelle Projekte vor, für die Ingenieure gesucht werden. Lufthansa Technik führt auf dem Recruiting Tag einen interaktiven Workshop zum Thema „Agiles Arbeiten“ durch und zeigt anschaulich Arbeitsmethoden im Unternehmen.

Die Vielfalt der angebotenen Jobs ist ausgesprochen groß. Baker Hughes, Servicetochter des Mischkonzerns General Electric für die Öl- und Gasindustrie, sucht Ingenieure für einen Konzern, der mit Energieunternehmen in 120 Ländern zusammenarbeitet. Der Netzbetreiber Stromnetz Hamburg braucht Ingenieure, um das überwiegend aus den 1960er und 70er Jahren stammenden Versorgungsnetz der Hansestadt zu erneuern. Ingenieure mit Benzin im Blut und einem Faible für IT sucht der Automobilzulieferer Vibracoustic. Gefragt sind besonders Software Entwickler, Software Test Manager und Führungskräfte im Bereich Systementwicklung. Spannende Aufgaben bietet auch die Bundespolizei, die erfahrene Ingenieure braucht, die die Führungskräfte der Polizei in Ausrüstungsfragen beraten. Sogar Ingenieure aus der Medizintechnik sind auf dem Karrieretag richtig: Euroimmun aus Lübeck, Spezialist für Labordiagnostik, braucht allein 200 Ingenieure – vom Elektroniker über Informatiker bis hin zu Verfahrenstechnikern und Testingenieuren.

„Der Karrieretag eröffnet Ingenieuren, die eine Stelle suchen oder sich verändern wollen, die optimale Gelegenheit, unkompliziert und ohne Termin mit Personalverantwortlichen über Berufschancen zu sprechen“, so Silvia Becker von den VDI nachrichten, die den Recruiting Tag organisiert.

Der Besuch des Hamburger VDI nachrichten Recruiting Tags ist kostenlos. Die Karrieremesse in der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, dauert von 11 bis 17 Uhr. Besucher können sich für den kostenlosen Besucher unter www.ingenieur.de/hamburg registrieren.

Pressekontakt:
Silvia Becker, Tel. +49 211 6188-170
sbecker@vdi-nachrichten.com

 

Programm auf dem Recruiting Tag Hamburg

11:30 – 12:15 Uhr
Company Pitch der Unternehmen
Airbus, Alten Technology, Dow, Eurogate, f & w, Meyer Werft, Silver Atena und Stromnetz Hamburg präsentieren spannende Projekte aus ihren Fachabteilungen

12:45 – 13:30 Uhr
Vom Erstkontakt mit dem Wunscharbeitgeber bis zur Vertragsverhandlung – Erfolgreich durch das Bewerbungsverfahren als Ingenieur
Andrea Huinink, Karriereberatung. Coaching, Braunschweig

14:00 – 15:00 Uhr
Agiles Arbeiten: Erleben. Anfassen. Machen. Interaktiver Workshop zu den Arbeitsmethoden bei Lufthansa Technik
Tobias Mohr, Head of Technology & Infrastructure, und
Jörg Landmann, Agiler Coach, Lufthansa Technik

15:30 – 16:15 Uhr
Souveränes Auftreten im Job – wie Umgangsformen und passende Kleidung Ihre Kompetenz unterstreichen
Birgit Wolf, MY PERSONAL STYLE, Friedrichsdorf bei Frankfurt

Alle Messetermine und weitere Infos

Von Axel Mörer

Top Stellenangebote

PWK Automotive GmbH-Firmenlogo
PWK Automotive GmbH Ingenieur Kaltmassivumformung (m/w/d) Krefeld
Universität Hohenheim-Firmenlogo
Universität Hohenheim Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Forschungsarbeiten auf dem Gebiet Mensch-Maschine-Schnittstelle für Landmaschinen Stuttgart
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH-Firmenlogo
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH Produktentwickler Feinwerktechnik (m/w/d) Berlin
Mitsubishi Polyester Film GmbH-Firmenlogo
Mitsubishi Polyester Film GmbH Instandhaltungsingenieur (m/w/d) Maschinenbau Wiesbaden
Kendrion (Villingen) GmbH-Firmenlogo
Kendrion (Villingen) GmbH Senior Account Manager (m/w/d) Villingen-Schwenningen
Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes-Firmenlogo
Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Ingenieurinnen/Ingenieure (FH-Diplom/Bachelor) in der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Mechatronik Minden
Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes-Firmenlogo
Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Ingenieurin/Ingenieur (Uni-Diplom/Master) in der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Mechatronik Minden
Hydro Aluminium Rolled Products GmbH-Firmenlogo
Hydro Aluminium Rolled Products GmbH Meister/Techniker (w/m/d) Maschinentechnik Neuss
Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes-Firmenlogo
Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Ingenieurin / Ingenieur als Technische / Technische Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter in der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik Minden
Georg-August-Universität Göttingen - Universitäts­bau­mana­gement-Firmenlogo
Georg-August-Universität Göttingen - Universitäts­bau­mana­gement Dipl.-Ing. (FH) / Bachelor der Fachrichtung Versorgungstechnik mit Schwerpunkt Labortechnik für Projektleitung und -mitarbeit (m/w/d) Göttingen

Zur Jobbörse

Das könnte sie auch interessieren

Top 5