Gehaltsstudie 2019

Wie viel Gehalt Vertriebsingenieure verdienen

Vertriebsingenieure verfügen über ein großes Verkaufstalent und verhandeln über hohe Warenwerte. Wer ein Ingenieurstudium beginnt, hat als Berufswunsch eher selten den Vertrieb vor Augen. Der richtige Mix aus kaufmännischen, technischen und kommunikativen Eigenschaften, verspricht allerdings ein gutes Gehalt. Was drin ist, zeigt unsere aktuelle Gehaltsstudie.

Wer als Vertriebsingenieur arbeitet, kann nahezu überall eine Stelle finden!

Wer als Vertriebsingenieur arbeitet, kann nahezu überall eine Stelle finden!

Foto: panthermedia.net/Goodluz

Für den Vertrieb beschäftigen Industrieunternehmen gerne Ingenieurinnen und Ingenieure. Denn diese verfügen über ein hohes Maß an Expertise und Soft Skills, um komplexe Produkte am globalen Markt zu verkaufen. Die neue Einkommensstudie von ingenieur.de zeigt, dass die Gehaltsaussichten für Vertriebsingenieure durchaus sonnig sind.

Wie wird man Vertriebsingenieur?

In Deutschland gibt es Hochschulen, die waschechte Vertriebsingenieure ausbilden. So bietet etwa die FH Kiel einen Bachelorstudiengang Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen an, die Hochschule Aschaffenburg bildet zum Bachelor Internationales Technisches Vertriebsmanagement aus und die Hochschule Aalen nennt ihren Bachelor International Sales Management and Technology. Weiterführende Studiengänge gibt’s etwa an der Ruhr-Uni Bochum, wo sich der Master Sales Engineering and Product Management studieren lässt, die Hochschule Furtwangen hat einen Master-Studiengang Sales & Service Engineering im Angebot und die Hochschulen Kaiserslautern bietet einen MBA-Studiengang zum Vertriebsingenieur an.

Neben den grundständigen Studiengängen gibt es aber auch die Möglichkeit, den Schwerpunkt Vertrieb etwa im Studienfach Wirtschaftsingenieurwesen zu wählen oder im Maschinenbaustudium. Außerdem gibt es außeruniversitäre Weiterbildungsangebote, etwa vom VDI, der einen Lehrgang zum „Vertriebsingenieur VDI“ anbietet.

Was verdienen Vertriebsingenieure?

Die Einstiegsgehälter bei weniger als 2 Jahren Berufserfahrung liegen bei 48.000 Euro. Vertriebsingenieure, die aus dem Wirtschaftsingenieurwesen kommen, können sogar mit circa 49.300 Euro rechnen. In Ingenieur- und Planungsbüros liegt das Anfangsgehalt hingegen bei 44.100 Euro. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass Ingenieurbüros oftmals kleiner sind und nicht mit den Gehältern von Großunternehmen mithalten können.

Die Verdienstmöglichkeiten für Ingenieure im Vertrieb mit mehr als 2 Jahren Berufserfahrung  werden im Mittel mit einem Jahresgehalt von rund 64.550 Euro vergütet.

Gehaltstest: Kostenfrei teilnehmen!

Gehaltstest: Kostenfrei teilnehmen!

Master lohnt sich

Masterabsolventen steigen am höchsten ein: Ein Master von einer Universität oder Technischen Hochschule bringt im Mittel 49.700 Euro. Absolventen eines Diplomstudiengangs liegen mit 46.900 Euro Einstiegsgehalt deutlich hinter den Masterabsolventen. Die Entwicklung ist auch für Hochschulen ein gutes Feedback, dass die Masterstudiengänge in der freien Wirtschaft gut angenommen werden. Nach 2 bis 5 Jahren Berufserfahrung steigen die Gehälter nach einem Master auf durchschnittlich 55.000 Euro.

Üblicherweise sagt man, dass die größten Gehaltssprünge in den ersten Jahren gemacht werden, also bei Berufseinstieg oder zu Beginn neuer Positionen.

Großer variabler Bestandteil bei Vertriebsgehältern

Die blanken Zahlen sagen im Falle der Vertriebsingenieure noch nicht allzu viel aus. Denn dieser Unternehmensbereich ist extrem erfolgsgetrieben. Soll heißen: Wer gute Arbeit leistet, stabile Kundenbeziehungen aufbaut und pflegt sowie neue Produkte umsetzt, erhält den vertraglich festgesetzten variablen Bestandteil seines Gehalts voll ausgezahlt. Wer seine Ziele dagegen verfehlt, geht mit weniger als dem vollen Jahresbruttogehalt nach Hause.

In 2018 erhielten knapp 30 % der Berufseinsteiger und die Hälfte der Ingenieure mit Berufserfahrung variable Anteile. Fach- und Projektingenieure können von einem variablen Vergütungsanteil von 5,2 % des Jahresgehaltes ausgehen. Leiter im Projektmanagement stehen bei 7 %. Die differenzierte Betrachtung zeigt, dass die variablen Anteile in verantwortungsvolleren Positionen weiterhin höher ausfallen. Beim Bereichsleiter beträgt der Anteil der variablen Vergütung 11,2 % von seinem Jahresgesamtentgelt.

Der Vertriebsingenieur als Tausendsassa

Wer als Vertriebsingenieur arbeitet, kann nahezu überall eine Stelle finden: bei kleinen wie großen Unternehmen, im Maschinenbau ebenso wie in der Logistikbranche. Die Wahl des Arbeitgebers, das zeigt die Gehaltsstudie seit Beginn der Erhebungen, bestimmt auch maßgeblich die Höhe des Gehalts.

Kleine Unternehmen zahlen in der Regel weniger als große und die wiederum weniger als Konzerne. Und wer Pharma- und Chemieprodukte vertreibt, verdient in der Regel mehr als ein Ingenieur, der Baumaschinen verkauft. Denn die Chemie- und Pharmabranche zählt für alle Ingenieurberufe zu den Top-Arbeitgebern in Bezug auf Gehalt. Die Baubranche landet dagegen regelmäßig auf den unteren Rängen der Skala. Im Vertrieb machen sich solche allgemeinen Faustregeln gerade bei den variablen Anteilen bemerkbar.

Jobs im technischen Vertrieb und in der Beratung finden

Fazit: Hohe Anforderungen rechtfertigen hohe Gehälter

„Der Vertrieb bildet die Speerspitze des Unternehmens in den Markt hinein, wenn es darum geht, Kundenbedürfnisse vor Ort auszumachen“, urteilte Karrierecoach Bernd Andersch bereits vor über zehn Jahren. Daran hat sich wenig geändert und entsprechend gut bezahlt sind die Posten für Ingenieurinnen und Ingenieure im Vertrieb.

Die komplette Studie können Sie hier bestellen.

Stellenangebote im Bereich IT/TK-Projektmanagement

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH-Firmenlogo
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH Functional Safety Engineer / Manager (m/w/d) Lüneburg
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord-Firmenlogo
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord Projektbevollmächtigte (w/m/d) im Bereich Industrie 4.0 – Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik oder Informatik Eggenstein-Leopoldshafen
BeOne Stuttgart GmbH-Firmenlogo
BeOne Stuttgart GmbH Projekthelden (m/w/d) Stuttgart, Wolfsburg
Porsche AG-Firmenlogo
Porsche AG Teilnehmerin am Digital Day for Girls: Students IT (m/w) Zuffenhausen
Energie- und Wasserversorgung Hamm GmbH-Firmenlogo
Energie- und Wasserversorgung Hamm GmbH Projektmanager Breitbandausbau (m/w/d) Hamm
Porsche AG-Firmenlogo
Porsche AG Planer (m/w/d) Inhouse Logistik-IT / Prozesse – Schwerpunkt SAP Zuffenhausen
trappe | hr-kommunikation | Peter Trappe-Firmenlogo
trappe | hr-kommunikation | Peter Trappe Softwareentwickler Automatisierungstechnik (m/w/d) Realisierung der Fabrik 4.0 auf der grünen Wiese Schorndorf
Deutsche Rentenversicherung Bund-Firmenlogo
Deutsche Rentenversicherung Bund Diplom-Ingenieur*in (FH)/ Bachelor (m/w/div) in der Fachrichtung Informations- und Kommunikationstechnik Berlin
Universität Kassel-Firmenlogo
Universität Kassel Professur (W2) Bauinformatik Kassel
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim Professur (W2) für Integrated Engineering (m/w/d) – Schwerpunkt Projektmanagement Mannheim

Alle IT/TK-Projektmanagement Jobs

Top 5 Gehalt