Elektro- & Elektronikindustrie

RSS Feeds  | Alle Branchen Elektro- & Elektronikindustrie-Visual-71055757

Elektromobilität, Energieeffizienz und die steigende Nachfrage nach virtueller Vernetzung stellen die Elektro- und Elektronikindustrie vor neue Herausforderungen. Mit welchen Trends und Entwicklungen die Branche auf die neuen Anforderungen reagiert, erfahren Sie unter Elektro- und Elektronikindustrie. Außerdem: Aktuelle Branchenews, Konjunkturzahlen und Unternehmensberichte.

Salatzucht in Reinräumen von Fujitsu
Fujutsu-Salat zwei Monate haltbar Gemüseanbau in japanischen Hightech-Fabriken

Eine wachsende Zahl japanischer krisengeplagter Elektronikkonzerne wandeln derzeit ihre brachliegenden Fabriken um und züchten dort Salat, Gemüse sowie Obst. Die Technologie dieser Hightech-Pflanzenfabriken weckt auch zunehmend im Ausland Interesse. Da auf Pestizide verzichtet werden kann, stellt diese Anbauweise den Bio-Anbau in den Schatten.

mehr >

Zukunftsvision U-Bubble: Fliegender Mini-Kühlschrank
Dekorative Zukunftsvision Wenn der Kühlschrank zum Sofa schwebt

Ein dekorativer Kühlschrank, der einfach mal zum Sofa kommt, mitdenkt und gleichzeitig auch noch Sozialkontakte herstellt: U-Bubble ist der Beitrag eines jungen chinesischen Designstudenten zum diesjährigen Wettbewerb des Electrolux Design Lab. „Verspielt, kühn und provokant“, kommentiert ein Jurymitglied. 

mehr >

Zugvögel am Himmel über dem Landkreis Oder-Spree nahe Jacobsdorf (Brandenburg)
Erdmagnetfeld wird überlagert Rotkehlchen verlieren durch Elektrosmog die Orientierung

Elektrosmog beeinflusst nicht nur empfindsame Menschen. Offenbar beeinträchtigen hochfrequente elektromagnetische Felder, die das Magnetfeld der Erde überlagern auch den Orientierungssinn von Zugvögeln. Schuld daran sind aber nicht Hochspannungsleitungen, sondern Elektrogeräte in Industrie und Haushalt. Potenzielle Gefahren für Menschen müssen noch erforscht werden.

mehr >

LOEWE Elektronik
UNTERHALTUNGSELEKTRONIK seit 1923 Deutscher Retter für Loewe gefunden: Stargate Capital

Loewe, einer der letzten deutschen Hersteller von Unterhaltungselektronik, scheint gerettet. Nach monatelangem Zittern und dem Absprung eines vermeintlichen Retters hat sich die Münchner Investmentgesellschaft Stargate Capital bereiterklärt, das angeschlagene Unternehmen zu übernehmen. 

mehr >

Internationale Funkausstellung 2013 in Berlin
Zufriedenheitsindex von Forrester Amazon macht Kunden noch glücklicher als Apple, Microsoft und Sony Bisher waren die Kunden von Apple immer überzeugter von ihren Produkten als die der Wettbewerber im Mobilmarkt. Das hat sich nach der neuesten Umfrage von Forrester Research jetzt deutlich geänder... mehr >

Beliebteste Artikel

Philips-Stand auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) im September 2013 in Berlin 2
TV-Marke lebt weiter Philips gibt sein TV-Geschäft nach China ab Nachdem Philips schon vor drei Jahren die Mehrheit an seiner TV-Sparte an die chinesische TPV Technology aus Hongkong abgegeben hatte, verkaufen die Niederländer jetzt auch ihren letzten Anteil vo... mehr >

Akkus für E-Autos Deutsche Batterieproduktion soll internationalen Wettbewerb abhängen Bei der Beschichtung der Elektroden von Lithium-Ionen-Batterien haben Karlsruher Wissenschaftler einen neuen Rekord aufgestellt: Eine Versuchsanlage schafft 100 Meter pro Minute und ist damit dopp... mehr >

Die neue Loewe GmbH will sich komplett neu ausrichten
Umzug nach München Ex-Manager von Apple und Bang & Olufsen retten Loewe Der insolvente Fernsehhersteller Loewe ist gerettet: Münchner Familienunternehmen und frühere Manager von Bang & Olufsen sind mit einer Investorengruppe zur Hilfe geeilt. Ex-Apple-Europachef J... mehr >

LED-Straßenbeleuchtung
LEDs statt Glühbirnen Deutsche Städte rüsten Straßenbeleuchtung um

Auch auf deutschen Straßen werden immer mehr stromsparende LEDs installiert. Sie ersetzen die umweltunfreundlichen Glühbirnen. Doch die Umstellung ist zeitintensiv. Und manchmal auch zu teuer.  

mehr >

Elektronikmesse CES
Mobile Neuheiten auf der CES Huawei-Phablet-Akku powert zwei Tage lang – Samsung-Tablets bieten extrem hohe Auflösung

Als Marathonläufer und Retter für Smartphones ohne Energie hat Huawei auf der Consumer Electronics Show (CES) 2014 in Las Vegas das Phablet Ascend Mate 2 G4 präsentiert. Das Gerät soll selbst bei voller Performance bis zu zwei Tage mit einer Ladung durchhalten und kann auch Handys aufladen. Marktführer Samsung stellt vier Tablets mit der extrem hohen Auflösung von 2560 mal 1600 Bildpunkten vor.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  21
Empfehlungen der Redaktion