Abfallwirtschaft

RSS Feeds  | Alle Branchen Abfallwirtschaft-Visual-142341205

Die Rubrik Abfallwirtschaft informiert über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Abfallbranche. Erfahren Sie Wissenswertes zu aktuellen Marktentwicklungen und Konjunkturzahlen. Halten Sie sich in Sachen Abfallentsorgungs-Konzepte auf dem Laufenden und lesen Sie, welche gesetzlichen Regelungen zu Kreislaufwirtschaft und Recycling aktuell zur Diskussion stehen.

Deponie und Müllhalde
Urban Mining Methan absaugen und Wertstoffe bergen: Deponien nachhaltig sanieren

Außen hui, innen pfui: Rekultivierten Mülldeponien sieht man ihre Vergangenheit meist nicht mehr an. Es grünt auf der ehemaligen Lagerfläche. Aber rund 4.000 ehemalige Mülldeponien in Deutschland sind nur unzureichend gegen den Austritt von Methangas oder kontaminiertem Sickerwasser gesichert. Bochumer Forscher haben nun Verfahren entwickelt, wie Deponien nachhaltig saniert werden können. 

mehr >

Offenes Müllfeuer auf den Philippinen
Giftstoffe freigesetzt US-Studie: 40 Prozent des Mülls wird weltweit unkontrolliert verbrannt

Über 40 Prozent des weltweit entstehenden Mülls wird in offenen Feuern unkontrolliert verbrannt: Das haben amerikanische Wissenschaftler jetzt herausgefunden. Dabei entstehen giftige Stoffe, die Mensch und Umwelt gleichermaßen bedrohen. 

mehr >

Plastikmüll auf dem Sortierband
SORTIERVERFAHREN NUTZT LICHTIMPULSE Plastikmüll kann besser wiederverwertet werden

Jeder Kunststoff zeigt eine bestimmte Reaktion auf Lichtimpulse – individuell wie ein Fingerabdruck. Diese Eigenschaft nutzen Münchner Forscher jetzt für ein besonders genaues Verfahren zur Müllsortierung. Die Qualität der Recyclingprodukte soll damit deutlich steigen.

mehr >

Gemüseabteilung in einer Filiale der britischen Supermarktkette Sainsbury’s
Sainsbury’s macht Müll zu Gas Britische Supermarktkette versorgt Haushalte mit Strom aus Lebensmittelabfällen Die britische Supermarktkette Sainsbury’s will Lebensmittelabfälle aus ihren Filialen künftig nutzen, um daraus Strom herzustellen. Das führende Entsorgungsunternehmen Biffa verarbeitet die Abfäll... mehr >

Rieselfelder der Kläranlage in Braunschweig
Einzigartig in Deutschland Kläranlage produziert Strom für 7000 Haushalte

Ist das noch eine Kläranlage oder schon ein Kraftwerk? Ein Naherholungsgebiet mit Wasserflächen oder ein Tierpark? Braunschweig leistet sich eine Abwasseraufbereitung, die in Deutschland ihres gleichen sucht. Da wird nicht nur Wasser gereinigt, sondern Dünger, Gas und Strom produziert. 

mehr >

Beliebteste Artikel

Biogasanlage in Blumendorf bei Bad Oldeslohe
Urban Biogas Projekt Fünf europäische Städte gewinnen aus Abfall hochwertiges Methangas Haushaltsmüll ist kein Abfall, sondern birgt durchaus noch Werte. Das demonstrieren fünf europäische Städte im Gemeinschaftsprojekt Urban Biogas. Sie erzeugen aus Müll Biogas, das dann zu Biometha... mehr >

C-Waffen-Beseitigung bei der Geka
VDI nachrichten exklusiv Geka rechnet mit 350 Tonnen Reststoffen aus syrischen Chemiewaffen Rund 350 Tonnen chemischer Reststoffe aus syrischen C-Waffen werden voraussichtlich bei der Gesellschaft zur Entsorgung von chemischen Kampfstoffen und Rüstungsaltlasten (Geka) im niedersächsische... mehr >

Mit Plastiktüten eingepackte Kirche in Bonn
Computer aus Tüten Aus einfachen Plastiktüten werden wertvolle Kohlenstoff-Nanoröhrchen Eine Billion Plastiktüten landen jedes Jahr auf dem Müll. Und werden zum Problem für Mensch und Umwelt. Jetzt gibt es neue Hoffnung: Zukünftig könnte man sie nutzen, um einen wertvollen Rohstoff f... mehr >

Kunststoffrecycling
Recycling "Mehr Kunststoffrecycling, weniger Verbrennung"

Die DSD GmbH erhöht die Preise um bis zu 8 %. Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) fordert indes die Abschaffung der dualen Systeme. Die Entsorgerverbände kritisieren, dass aufgrund veralteter Recyclingquoten zu viele Wertstoffe in der Müllverbrennungsanlage landen, wie Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse), gegenüber VDI nachrichten erläutert.

mehr >

Silizium-Recycling
Erneuerbare Energien Recycling für Ökostromanlagen erst am Anfang

Die Stromerzeugung mit Photovoltaik und Windrädern gilt als umweltgerecht, doch eine ökologische Verwertung der Energieanlagen ist in Deutschland keineswegs ausreichend geregelt.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4
Empfehlungen der Redaktion