Beratung 21.11.2014, 01:00 Uhr

Apps für Ingenieure: Leichter durch den Arbeitsalltag

Die heutigen Smartphones sind so leistungsfähig wie kleine Computer und können im Arbeitsalltag effizient genutzt werden. Dementsprechend sind zahlreiche Apps für Ingenieure auf den Markt, die zum Teil sehr spezielle Funktionen erfüllen können. Die hier vorgestellten Anwendungen sind branchenübergreifend interessant. Sie kosten nur wenige Euro oder lassen sich als Freeware herunterladen.

Apps können den Arbeitsalltag vielseitig vereinfachen!

Apps können den Arbeitsalltag vielseitig vereinfachen!

Foto: VDI e.V.

Für die meisten Ingenieure war der Taschenrechner schon während des Studiums ein treuer Begleiter. Seine Fähigkeiten stehen zwar weit hinter einem Computer zurück, aber dafür ist er handlich und praktisch. Entsprechende Apps für Ingenieure können genau diese Möglichkeiten für das Smartphone bereitstellen. Sicherlich erinnern sich viele noch an den Taschenrechner TI-58C. Seine Funktionen und die gewohnte Optik wurden in der entsprechenden App TI-58C/59 Calculator Emulator nachempfunden. Allerdings ist die App nur für Android-Smartphones erhältlich. Das gilt auch für die App-Version des HP 48. iPhone-Besitzer können dafür auf den HP42S ausweichen. Spezieller ist die App e-ENGineer für das iPhone. Sie bietet Funktionen, die in der Elektronikentwicklung häufig gebraucht werden, etwa das Berechnen eines Spannungsabfalls oder von Widerstandswerten. Android-Nutzer können sich stattdessen die App ElectroDroid herunterladen, die eine umfangreiche Sammlung von Elektronik-Werkzeugen enthält.

Das Smartphone fürs Organisieren nutzen und ganz praktisch als Werkzeug

Projektplanung ist ein weiteres Thema, das bei Apps für Ingenieure sinnvoll ist. Es gibt verschiedene Angebote, die dabei helfen, den Überblick zu behalten, Timings zu gestalten und Informationen mit Kollegen zu teilen. Im OnSite Plan Room steht beispielsweise ein Webspace von einem Gigabite zur Verfügung, in dem Dokumente verschiedener Formate hinterlegt werden können. Entwickelt wurde die App für das Android-System. Der Projector als Alternative für iOS ist mit knapp 16 Euro für eine App relativ teuer. Dafür zeigt er auch Ressourcen wie Personen und Geräte an sowie Verbindungen zwischen den anstehenden Aufgaben. Nur die Ansicht im Zeitstrahl ist mit einigen Wochen etwas kurz.

Die meisten Apps für Ingenieure sind für theoretische Aufgaben ausgelegt, aber lässt sich das Smartphone nicht auch praktisch als Werkzeug umfunktionieren? Schließlich steckt das Telefon fast immer in der Hosentasche, während eine Taschenlampe selten zur Hand ist, wenn man sie braucht – Brightest Flashlight ist eine App für Ingenieure, die unproblematisch dabei hilft, auch in den dunkelsten Ecken das richtige Kabel zu finden oder eine Seriennummer zu entziffern. Die Software funktioniert das Smartphone zur Taschenlampe um, indem sie alle Leuchtmittel auf maximale Helligkeit einstellt, also Display, Tastaturbeleuchtung und sogar den Blitz. Der Akku leidet darunter allerdings entsprechend. Brightest Flashlight gibt es sowohl als Android-Version als auch für das iPhone.

Apps für Ingenieure liefern an jedem Ort wichtige Fach-Informationen

Niemand kann alles im Kopf haben. Da kommen Apps wie das Wörterbuch (Android, iOS) für Ingenieure oftmals gerade recht. 5.000 Fachbegriffe und Abkürzungen sind in ihr hinterlegt, inklusive der Übersetzung Deutsch-Englisch. Auch die Suche ist in beiden Sprachen möglich. In der Software sind alle Informationen bereits enthalten und werden mit der App vollständig herunterladen. Das Nachschlagen funktioniert also auch offline.

Apropos Wissen: WolframAlpha ist eine Suchmaschine, die Ingenieuren bei Problemen durchaus weiterhelfen kann. Nutzer können Fragen oder Begriffe eingeben und auf diese Weise Informationen finden oder Tipps zu Berechnungen. Das ausgewiesene Ziel ist es, mathematisches Wissen auf Knopfdruck verfügbar zu machen. Basis ist das Tool Mathematica. Mit der App für Ingenieure kann WolframAlpha auch auf dem Smartphone genutzt werden. Es steht sowohl eine Version für Android-Geräte bereit als auch die entsprechende Alternative für Apple-Kunden.

VDI nachrichten: Ein Muss unter den Apps für Ingenieure

VDI nachrichten ist Deutschlands meinungsbildende Wochenzeitung für Technik, Wirtschaft und Gesellschaft. Sie richtet sich an Ingenieure, die über ihre Branche, politische Entwicklungen und fachliche Fragen stets informiert sein möchten – auch www.ingenieurkarriere.de ist ein Produkt des VDI-Verlags. VDI nachrichten gibt es jedoch nicht nur als Printversion, sondern auch als E-Paper , mit der E-Paper-App für iOS und Android. Das Einloggen ist damit parallel auf bis zu zehn Endgeräten möglich, die Ausgaben lassen sich speichern und einzelne Stellen über Bookmarks markieren. Im Vergrößerungsmodus lassen sich die Artikel auch auf dem Smartphone ausgezeichnet lesen. Zudem ist es möglich, die Ausgaben vollständig herunterzuladen und offline durchzublättern. Die neue Ausgabe steht jeweils schon freitags um Mitternacht zum Download bereit.

Alle Apps im Überblick

Für IPhone / IOS

 

Für Smartphone / Android

 

TaschenrechnerApp HP425

 

Taschenrechner App TI-58C/59 Calculator Emulator

 

TaschenrechnerApp HP425

TaschenrechnerApp HP425

Foto: iTunes

Taschenrechner App TI-58C/59 Calculator Emulator

Taschenrechner App TI-58C/59 Calculator Emulator

Foto: Google Play Store

e-ENGineer

 

ElectroDroid

 

e-ENGineer

e-ENGineer

Foto: iTunes

ElectroDroid

ElectroDroid

Foto: Google Play Store

Projector

 

OnSite Plan Room

 

Projector

Projector

Foto: iTunes

OnSite Plan Room

OnSite Plan Room

Foto: Google Play Store

Taschenlampen-App „Brightest Flashlight“

 

Taschenlampen-App „Brightest Flashlight“

 

Taschenlampen-App Brightest Flashlight

Taschenlampen-App Brightest Flashlight

Foto: iTunes

Taschenlampen-App Brightest Flashlight

Taschenlampen-App Brightest Flashlight

Foto: Google Play Store

Wörterbuch-App

 

Wörterbuch-App

 

Wörterbuch-App

Wörterbuch-App

Foto: iTunes

Wörterbuch-App

Wörterbuch-App

Foto: Google Play Store

WolframAlpha

 

WolframAlpha

 

WolframAlpha

WolframAlpha

Foto: iTunes

WolframAlpha

WolframAlpha

Foto: Google Play Store

VDI nachrichten e-paper-App

 

VDI nachrichten e-paper-App

VDI nachrichten e-paper-App

Foto: VDI nachrichten

Von Nicole Lücke/Thomas Kresser

Top Stellenangebote

Infineon Technologies AG-Firmenlogo
Infineon Technologies AG Berechnungsingenieur FEM - Strukturmechanik und Thermik (w/m) Warstein
Landeshauptstadt München Ingenieur/in der Fachrichtung Versorgungstechnik / Gebäudetechnik München
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH-Firmenlogo
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH Director Supplier Quality Management EMEA (m/w) Bad Homburg
Bayernhafen GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Bayernhafen GmbH & Co. KG Bauingenieur (m/w) Schwerpunkt Bahnbau / Tiefbau Regensburg
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH-Firmenlogo
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH Projektingenieur Maschinenbau (m/w) St. Wendel
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH-Firmenlogo
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH Projektingenieur Verfahrenstechnik (m/w) St. Wendel
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH-Firmenlogo
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH Projektingenieur Elektrotechnik (m/w) St. Wendel
Heraeus-Firmenlogo
Heraeus Global Engineering Coordinator (m/w) Kleinostheim
P&A Diplom-Ingenieur (Bau) / Master für Statik/Konstruktion (m/w) Eisenach, Hörselberg-Hainich, Gerstungen, Gotha, Mühlhausen
VISHAY ELECTRONIC GmbH-Firmenlogo
VISHAY ELECTRONIC GmbH Product Marketing Engineer (m/w) Landshut, Selb