Vom Hoch- und Tiefbau über den Straßenbau bis hin zum Stuckateurgewerbe: Die Rubrik Bauwirtschaft informiert über Branchentrends und Konjunkturdaten im Baugewerbe und nimmt Bauunternehmen genauer unter die Lupe.


Bildergalerie
Louvre Museum Abu Dhabi
Architektonisches Meisterwerk Louvre Abu Dhabi: Diese Kuppel ruht auf nur vier Punkten

Der Louvre mit seinen weltbekannten Kunstwerken wie der Mona Lisa ist schon in Paris ein Museum, das Kunstfreunden den Atem nimmt. Die Depandance in Abu Dhabi, am Wochenende eröffnet, könnte dem alten Vorbild mächtig Konkurrenz machen. Dafür sorgt auch das imposante und architektonische Maßstäbe setzende Gebäude des Pariser Stararchitekten Jean Nouvel.

mehr >

Lichtbeton Stop
Lightstone im Straßenbau Alles ist erleuchtet - Lichtbeton als Fundament der Smart City

Smart Cities richten sich an den Bedürfnissen der Teilnehmer, der Bewohner, der Verkehrsteilnehmer aus. Ein Baustein dafür könnte leuchtender Beton sein, wie er in Österreich hergestellt wird.

mehr >

EDCC-verstärkte Wand
Nachträglich aufgesprüht Eine Schicht dieses Super-Betons macht Wände erdbebensicher

Dünn aufgesprüht soll ein neuer Spezial-Beton bestehende Wände extrem erdbebensicher machen. Das jedenfalls versprechen kanadische Forscher, die den neuen Beton nicht mit Stahl, sondern mit Polymer-Fasern verstärkt haben. Jetzt wird eine Grundschule in Vancouver damit bewehrt.

mehr >

Saalebrücke
Alte Brücken im Test Warum sind manche alten Brücken topfit, andere marode?

Die Leverkusener Autobahnbrücke darf nicht mal mehr von leichten Lastern befahren werden, die Schiersteiner Autobahnbrücke zwischen Mainz und Wiesbaden war 2015 sogar für ein paar Monate ganz gesperrt. Brücken in Deutschland sind zum Teil in einem schlimmen Zustand. Aber nicht alle. Die TU München untersucht jetzt, warum manche alten Brücken modernen Lkw-Verkehr relativ gut überstehen und andere nicht.

mehr >

Bildergalerie
Kreuzfahrtschiff im Stad Skiptunnel
Baubeginn 2019 Norwegen baut den größten Schiffstunnel der Welt

Das wird ein Tunnel der Superlative: Selbst die größten Hurtigruten-Schiffe mit 1.000 Fahrgästen an Bord werden durch den Seetunnel passen, der die norwegische Halbinsel Stadlandet durchqueren wird. In zwei Jahren beginnt der spektakuläre Bau eines Schiffstunnels durch einen Berg.

mehr >

Beliebteste Artikel

Bildergalerie
Kleines Haus aus dem 3D-Drucker
Druck in einem Stück Haus für nur 10.000 Dollar in 24 Stunden ausgedruckt

Können 3D-Drucker, die aus Spezialbeton Wände herstellen, die Baukosten in den Keller treiben? Es sieht so aus. Ein internationales Bauunternehmen hat jetzt ein kleines Haus für nur 10.000 Dollar hergestellt. Das lässt aufhorchen.

mehr >

Bildergalerie
Agora Gardens in Taipeh
Grünes Haus in Taipeh In diesem Hochhaus wachsen so viele Bäume wie im Central Park in New York

Hochhäuser, die eher einem Wald als einer Beton- und Glaswüste gleichen, sind schwer im Kommen. Viele sind allerdings Projekte und Visionen. Im September jedoch wird der Pariser Architekt Vincent Callebaut in Taipeh einen Bau mit 23.000 Bäumen in Betrieb nehmen. So viele Bäume trägt kein anderes Haus der Welt.

mehr >

Empfangshalle des Terminalgebäudes des Flughafens Berlin Brandenburg
Eröffnung erst 2019? Bitte nicht lachen: Im Flughafen Berlin sind die Wasserrohre zu dünn

Das auch noch: Im neuen Flughafen Berlin Brandenburg sind die Wasserrohre der Sprinkleranlage zu dünn. Der Austausch wird weitere Monate dauern. Genauso wie die Reparatur der Automatiktüren, die nicht richtig funktionieren. Ist das jetzt nur noch eine Parodie auf ein Bauwerk?

mehr >

Grafik Varso-Turm
Architekt Foster+Partners In Warschau entsteht einer der höchsten Wolkenkratzer Europas

Hoch, höher, am höchsten: In Warschau wurde jetzt mit dem Bau eines Wolkenkratzers begonnen, der bei seiner Vollendung eines der höchsten Gebäude Europas sein wird. Schon 2020 sollen Besucher auf der Aussichtsplattform des 310 m hohen Varso-Towers den Blick über die Hauptstadt genießen können. Den Hauptturm hat das Londoner Architekturbüro Foster+Partners entworfen.

mehr >

Unter dem Bosporus Im ersten Autotunnel zwischen Europa und Asien rollt der Verkehr

Europa und Asien sind jetzt erstmals durch einen Autotunnel unter dem Meer verbunden: Am Dienstag ist der Eurasien-Tunnel, der den Bosporus unterquert, feierlich eröffnet worden. In der Betonröhre unter dem Meer fließt der Verkehr nicht nebeneinander, sondern übereinander.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  39
Artikelliste HP