Reon Pocket 5 02.05.2024, 10:56 Uhr

Sony stellt tragbare Klimaanlage zum Anziehen vor

Kleidung mit eingebauten Ventilatoren und andere sperrige Lösungen zur Regulierung der Körpertemperatur in verschiedenen Umgebungen sind bereits auf dem Markt. Sony hat nun eine mobile Klimatisierungslösung vorgestellt, die von diesen Methoden abweicht.

Sony Reon Pocket 5

Die mobile Klimaanlage Sony Reon Pocket 5 kann je nach Bedarf kühlen oder wärmen.

Foto: Sony

Eine Lösung für alle, die unter der stetig steigenden Hitze leiden oder die ständig frieren? Sony hat kürzlich den Reon Pocket 5 vorgestellt, ein tragbares Gerät, das als mobile Klimaanlage fungiert und eine individuelle Temperaturregelung verspricht. Es kann sowohl kühlen als auch wärmen. Dieses innovative Gerät bietet eine praktische Alternative zu herkömmlichen Lösungen wie Ventilatoren und sperrigen Kleidungsstücken. Es ermöglicht eine komfortablere Kontrolle der Körpertemperatur unter verschiedenen Bedingungen.

In Asien sind die Vorgängerversionen von Reon Pocket (die 5 steht für die Versionsnummer) bereits länger auf dem Markt. Nun kommt die Mini-Klimaanlage nach Europa – die Briten sind die ersten, die ab Mitte Mai das Gerät kaufen können. Der Preis wird mit 139 britischen Pfund angegeben, was derzeit in etwa 160 Euro entspricht.

Stellenangebote im Bereich Elektrotechnik, Elektronik

Elektrotechnik, Elektronik Jobs
Tagueri AG-Firmenlogo
(Junior) Consultant Funktionale Sicherheit (m/w/d) Tagueri AG
Hamburg Zum Job 
Funkwerk AG-Firmenlogo
Techniker / Ingenieur im Engineering Vertrieb (m/w/d) Funkwerk AG
deutschlandweit Zum Job 
Framatome GmbH-Firmenlogo
Senior Project Quality & OPEX Manager (m/w/d) Framatome GmbH
Erlangen Zum Job 
Tagueri AG-Firmenlogo
Teamleitung im Bereich Diagnose (m/w/d) Tagueri AG
Hamburg Zum Job 
Rheinmetall Electronics GmbH-Firmenlogo
Elektronikentwickler (m/w/d) Rheinmetall Electronics GmbH
Rheinmetall Electronics GmbH-Firmenlogo
Projektingenieur Kältemittelverdichter (m/w/d) Rheinmetall Electronics GmbH
Rheinmetall Electronics GmbH-Firmenlogo
Projektmanager technische Entwicklungsaktivitäten (m/w/d) Rheinmetall Electronics GmbH
Neckarsulm Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Ingenieur (w/m/d) Elektro- / Kommunikationstechnik Die Autobahn GmbH des Bundes
Frankfurt am Main Zum Job 
RENOLIT SE-Firmenlogo
Ingenieur / Techniker (m/w/d) für Automatisierungstechnik RENOLIT SE
Frankenthal Zum Job 
Energieversorgung Halle Netz GmbH-Firmenlogo
Projektingenieur - Fernsteuerung Energienetze (m/w/d) Energieversorgung Halle Netz GmbH
Halle (Saale) Zum Job 
IPH Institut "Prüffeld für elektrische Hochleistungstechnik" GmbH-Firmenlogo
Ingenieur Instandhaltung (m/w/d) IPH Institut "Prüffeld für elektrische Hochleistungstechnik" GmbH
SWM Services GmbH-Firmenlogo
Projektingenieur*in im digitalen Messwesen (m/w/d) SWM Services GmbH
München Zum Job 
Stadtwerke Tübingen-Firmenlogo
Fachexperte strategische Netzplanung (m/w/d) Strom oder Gas/Wasser Stadtwerke Tübingen
Tübingen Zum Job 
Stuttgart Netze GmbH-Firmenlogo
(Junior) Ingenieur Betriebsmitteltechnik (w/m/d) Stuttgart Netze GmbH
Stuttgart Zum Job 
Berliner Stadtreinigung (BSR)-Firmenlogo
Projektleiterin / Projektleiter (w/m/d) Müllheizkraftwerk Berliner Stadtreinigung (BSR)
POLYVANTIS-Firmenlogo
Ingenieur / Techniker Elektrotechnik / Automatisierungstechnik (m/w/d) OT, Messsysteme POLYVANTIS
Weiterstadt Zum Job 
Kunsthochschule für Medien Köln-Firmenlogo
Entwicklungsingenieur*in (m/w/d) Kunsthochschule für Medien Köln
Hochschule Esslingen-Firmenlogo
Professor:in für das Lehrgebiet "Elektrotechnik und Elektrische Energieversorgung" Hochschule Esslingen
Göppingen, Esslingen Zum Job 
Safran Data Systems GmbH-Firmenlogo
Testingenieur / Certified Tester (m/w/d) Safran Data Systems GmbH
Bergisch Gladbach Zum Job 
Röhm GmbH-Firmenlogo
Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / EMSR Röhm GmbH
Wesseling Zum Job 

Innovative Temperatursteuerung: Der Reon Pocket 5 im Detail

Der Reon Pocket 5 ist viel mehr als nur ein Ventilator. Er verfügt über ein thermoelektrisches Modul und zahlreiche Sensoren, die ein Mikroklima um Ihren Körper herum erzeugen. Diese Sensoren messen Ihre Körpertemperatur, die Luftfeuchtigkeit und Ihre Bewegungen, um den Komfort genau anzupassen.

Das Gerät bietet fünf Kühl- und vier Heizstufen, um sich optimal an unterschiedliche Wetterbedingungen anzupassen. In Verbindung mit dem Reon Pocket Tag, einem Sensor, der Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit misst, optimiert der Reon Pocket 5 seine Leistung proaktiv. So wird Ihr Komfort angepasst, bevor Sie extreme Temperaturen überhaupt bemerken.

Für Nutzer, die eine manuelle Steuerung wünschen, gibt es eine spezielle App, die sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist. Mit dieser App können die Kühl- und Heizstufen per Bluetooth eingestellt werden. Dies ist besonders nützlich bei Aktivitäten wie Wandern, bei denen die Temperaturen stark schwanken können. Die englischsprachige Internetseite „Tech Radar“ hebt hervor, dass der Reon Pocket 5 eine Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden pro Ladung bietet.

Das ist neu im Vergleich zum Vorgänger

Wie bereits geschrieben, hatte das Reon Pocket bereits Vorgänger in Asien. Hersteller Sony beschreibt die Neuerungen in einer Pressemitteilung folgendermaßen: Ein neu entwickeltes, vergrößertes Thermomodul und ein neu strukturierter Kühlventilator haben die Kühleffizienz und die Wärmeabfuhr des Reon Pocket 5 verbessert. Das Ergebnis ist eine bis zu 1,5-fach höhere Wärmeableitung im Vergleich zum Vorgängermodell. Diese Verbesserungen sorgen für eine leistungsstarke Kühlung und längere Betriebszeiten bei gleichzeitig reduzierter Geräuschentwicklung.

Neben der verbesserten Kühlfunktion erkennt der aktualisierte Reon Pocket Tag nun auch direktes Sonnenlicht. Dadurch kann das Gerät schneller auf Temperaturänderungen in unterschiedlichen Umgebungen reagieren. Auch die Genauigkeit der Temperaturregelung wurde deutlich verbessert.

Nackenbügel gegen Aufpreis

Für Anwender, die besonderen Wert auf Ästhetik legen, bietet Sony gegen Aufpreis einen beigen Nackenbügel an. Der Reon Pocket 5 ist flexibel einsetzbar und wird mit zwei Belüftungsabdeckungen geliefert: einer längeren im Business-Stil, die bis zum Kragen reicht, und einer kürzeren im Casual-Stil. Beide sorgen für eine effiziente Luftzirkulation.

Der Reon Pocket 5 bietet einen einzigartigen Ansatz zur persönlichen Temperaturkontrolle. Ob er die Erwartungen erfüllt und den ganzen Tag über ein angenehmes Tragegefühl bietet, werden die Bewertungen der Nutzer zeigen. Auf jeden Fall stellt es eine spannende Alternative zu herkömmlichen Methoden der Körpertemperaturregulierung dar.

Ein Beitrag von:

  • Dominik Hochwarth

    Redakteur beim VDI Verlag. Nach dem Studium absolvierte er eine Ausbildung zum Online-Redakteur, es folgten ein Volontariat und jeweils 10 Jahre als Webtexter für eine Internetagentur und einen Onlineshop. Seit September 2022 schreibt er für ingenieur.de.

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.