Die Gründerlounge nimmt die nationale und internationale Start-up-Szene ganz genau unter die Lupe. Gründerlounge liefert Porträts erfolgreicher Start-up-Unternehmen und informiert zu innovativen Geschäftsideen. Aktuelle Informationen zu neuen oder bestehenden Wegen der Förderung runden das Informationsangebot ab.

Lesara
Finanzierungsrunde 5 Mio. Euro für Online-Discounter Lesara

Der im November 2013 gestartete Online-Discounter Lesara hat seine Serie-A-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und bei internationalen Investoren eine Summe von über 5 Mio. Euro eingesammelt.

mehr >

Gumpinger
Köpfe und Karrieren Marc Gumpinger neuer Partner bei Target Partners

Die Venture Capital-Gesellschaft Target Partners holt mit Marc Gumpinger einen neuen Venture Partner ins Team. Der erfahrene Entrepreneur soll Gründer mit seinen unternehmerischen Erfahrungen unterstützen und ihnen beim Aufbau ihres Startups und bei der Expansion helfen.

mehr >

hdl
Fernsehen Vox schickt „Höhle der Löwen“ in zweite Staffel

Angesichts des durchschlagenden Erfolgs kommt diese Entscheidung nicht unerwartet: Vox schickt seine Gründershow „Die Höhle der Löwen“ in eine zweite Staffel. Ob alle bisherigen „Löwen“ wieder dabei sein werden, ist noch unklar. Das meldet das Medienmagazin DWDL.de.

mehr >

Geldmann
Finanzierung Neuer Fonds für Österreichs Start-up-Szene

Der Frühphasenfonds Speedinvest, die europäische Start-up-Plattform Pioneers und der Business Angel Hansi Hansmann bündeln ihre Kräfte, um österreichischen Gründern gemeinsam ein einzigartiges Gesamtpaket an Kapital, Know-how und ein internationales Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Diese private Initiative soll eine Strahlkraft für Investoren und Gründer entwickeln, die weit über Österreich hinausreicht.

mehr >

Vernetzung
Termin Gründer-Forum NRW vernetzt Geldgeber und Gründer

NRW ist maßgeblicher Innovationsträger und Garant für Wohlstand in Deutschland. Um diese Rolle weiter zu festigen und auszubauen, müssen Universitäten, Start-ups und etablierte Konzerne kooperieren. Neues kann dort entstehen, wo Energie und Kreativität junger Menschen auf eine erfolgreiche Tradition treffen – etwa beim Gründer-Forum NRW.

mehr >



green Alley
Wettbewerb Mehrweg-Versandverpackungen gewinnen Green Alley Award

Drei Start-ups der Green Economy wurden in Berlin beim Finale des Gründerwettbewerbs „InnoWASTEon – grüne Startups gesucht“ für ihre Geschäftsideen mit dem Green Alley Award ausgezeichnet. Der Preis wurde vom Berliner Gründernetzwerk Green Alley und der Crowdfunding-Plattform Seedmatch im Frühjahr 2014 initiiert. Damit sollen junge Gründer gefördert werden, die sich mit den Herausforderungen der Wegwerfgesellschaft beschäftigen.

mehr >

Ude
Förderung Neuer IHK-Service für Gründer in Oberbayern

Ab sofort bietet die IHK für München und Oberbayern einen Beratungsservice an, der auf die spezifischen Bedürfnisse von Gründern innovationsgetriebener und wachstumsorientierter Start-ups ausgerichtet ist.

mehr >

Mundharmonika
Förderprogramme Kapital und Know-how für Musikgründer

Kassettenrekorder und Gitarre reichen schon lange nicht mehr. Wer die Revolution in der Musikbranche vorantreiben will, braucht Geld. Zum Glück gibt es Förderprogramme. Einige Beispiele.

mehr >

Novis
Start-up-Porträt Neue Übersicht in der Patentflut

Die Zahl der erteilten Patente wächst um über 1 Mio. jährlich. Patentrecherchen werden dementsprechend stetig komplexer. Die Gründer von Novis IP schaffen Übersicht. In Sekunden gleichen ihre Algorithmen Terrabytes an Patentdaten in semantischen und statistischen Analysen ab. Schon mehrere Dax-Konzerne zählen zu den Kunden der Münchener.

mehr >

Flowkey
Start-up-Porträt Digitaler Musiklehrer mit feinem Gehör

Flowkey aus Berlin will die weltweit führende Online-Plattform für das Erlernen von Instrumenten erschaffen. Bisher können User die Beta-Version des Programms testen. Anfang 2015 soll der digitale Klavierlehrer offiziell starten. Das Besondere: Flowkey reagiert auf Fehler des Übenden, denn das Programm hört mit.

mehr >

catawiki
Finanzierungsrunde Marktplatz für Sammler sammelt 10 Mio. Euro ein

Catawiki, ein Online-Marktplatz für Sammlergegenstände, hat in einer Series B-Finanzierung insgesamt rd. 10 Mio. Euro eingenommen. Leadinvestor war Accel Partners. Mit an Bord der Geldgeber außerdem: Project A Ventures, Booking.com’s ehemaliger Marketingchef Arthur Kosten und eer holländische Unternehmer Willem Sijthoff. Mit der Finanzierung soll Catawiki weiter internationalisiert werden. Unter anderem ist ein Berliner Büro geplant.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  306
Empfehlungen der Redaktion