Naturkatastrophe 27.09.2021, 11:18 Uhr

Starkes Erdbeben auf Kreta – Häuser eingestürzt, mindestens ein Todesopfer

Auf der Insel Kreta in Griechenland gab es ein starkes Erdbeben. Menschen wurden unter eingestürzten Häusern begraben.

In Griechenland hat es auf der Insel Kreta ein Erdbeben nahe der Stadt Heraklion gegeben. Foto (Archivbild): Panthermedia.net

In Griechenland hat es auf der Insel Kreta ein Erdbeben nahe der Stadt Heraklion gegeben. Foto (Archivbild): Panthermedia.net

Auf der griechischen Insel Kreta hat es am Montagmorgen nahe der Hafenstadt Iraklion ein starkes Erdbeben gegeben. Die Erschütterung soll auf der gesamten Urlaubsinsel spürbar gewesen sein. Mindestens ein Mensch soll Medienberichten zufolge bei dem Erdbeben gestorben sein: Laut dem griechischen TV-Sender ERT meldete starb ein Mann beim Einsturz einer Kirche in dem Ort Arkalochori. Neun weitere Menschen wurden demnach verletzt, drei Personen sollen unter eingestürzten Häusern verschüttet worden sein.

Das Erdbeben in Griechenland hatte eine Stärke von 6,5 auf der Richterskala und war nicht nur auf Kreta sondern sogar mindestens bis zur nördlich gelegenen Insel Santorin zu spüren. Das Epizentrum des Bebens lag 20 Kilometer südöstlich der Stadt Iraklion, wie das Geodynamische Institut in Athen vermeldete.

Erdbeben auf Kreta – wenige Wochen nach verheerenden Waldbränden in Griechenland

Erst vor wenigen Wochen hatte Griechenland während einer extremen Hitzewelle mit verheerenden Waldbränden zu kämpfen. Unter anderem auf der Insel Rhodos wütete ein Großbrand, im Westen der Inselhauptstadt mussten drei Dörfer evakuiert werden. Zwischenzeitlich in vielen Teilen der Insel der Strom ausgefallen. Auch in anderen Teilen Griechenlands, etwa in der Hauptstadt Athen, kommt es derzeit immer wieder zu stundenlangen Stromausfällen. Auch auf der Insel Euböa wüteten ebenfalls heftige Feuer.

In der Türkei und und in Italien war es ebenfalls im August zu heftigen Waldbränden gekommen.

Ein Beitrag von:

  • ingenieur.de

    Technik, Karriere, News, das sind die drei Dinge, die Ingenieure brauchen.

Stellenangebote im Bereich Energie & Umwelt

Stadtwerke München GmbH-Firmenlogo
Stadtwerke München GmbH Planungsingenieur*in für Heizung, Klima und Lüftung (m/w/d) München
Stadtwerke Ostfildern-Firmenlogo
Stadtwerke Ostfildern Ingenieur (m/w/d) – Versorgungstechnik Wärme, Energie Ostfildern
GETEC-Firmenlogo
GETEC Projektentwickler (w/m/d) deutschlandweit
GETEC-Firmenlogo
GETEC Projektleiter Realisierung (w/m/d) Dortmund, Hamburg
GETEC-Firmenlogo
GETEC Projektingenieure Realisierung (w/m/d) deutschlandweit
Institut für Solarenergieforschung (ISFH)-Firmenlogo
Institut für Solarenergieforschung (ISFH) Ingenieur*in (m/w/d) Maschinenbau, TGA, Energie- und Verfahrenstechnik Emmerthal
Institut für Solarenergieforschung (ISFH)-Firmenlogo
Institut für Solarenergieforschung (ISFH) Wissenschaftler*in (m/w/d) Elektrotechnik, Energie- und Verfahrenstechnik Hameln
Münchner Stadtentwässerung-Firmenlogo
Münchner Stadtentwässerung Bauingenieur*in/Umweltingenieur*in als Betriebshofleitung (w/m/d) München
GETEC-Firmenlogo
GETEC Projektentwickler (w/m/d) deutschlandweit
GETEC-Firmenlogo
GETEC Referent Commercial Dispatcing / Betriebsoptimierung / Virtuelles Kraftwerk (w/m/d) Hamburg

Alle Energie & Umwelt Jobs

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.