Mit Drohnen will die schwedische Freikirche Livets Ord digitale Bibeln in IS-Gebieten abwerfen
In Krisengebieten Drohnen werfen Bibeln statt Bomben ab

Im Nahen Osten soll es in Kürze Bibeln vom Himmel regnen. Dafür will eine evangelische Freikirche aus Schweden sorgen. Drohnen sollen die Heilige Schrift bringen. Und zwar in miniatursierter elektronischer Form. 

mehr >

Entwicklungsarbeit an Codex SIlenda
Geheimnisvolles Buch aus Holz Kniffelig für Ingenieure: Dieses Puzzle würde da Vinci lieben

Ein dickes Buch aus Holz, dessen Seiten geheimnisvolle Mechaniken und knallharte Rätsel enthalten: Das ist der „Codex Silenda“, mit dem ein junger Spieldesigner ehrgeizige Puzzler begeistern will. Klappt offenbar, jedenfalls ist sein Ziel bei einer Crowdsourcing-Kampagne schon fünffach übertroffen.

mehr >

Sternschnuppen über dem Großen Feldberg
10 Tipps für Ingenieure So wird aus dem Sternschnuppenregen ein romantisches Date

Ingenieure gelten als pragmatisch und nüchtern. Umso mehr können sie den Menschen an ihrer Seite mit etwas Romantik beeindrucken. Der August macht es ihnen einfach – mit einem wahren Naturfeuerwerk. Von Donnerstag bis Sonntag ziehen ganze Schwärme von Sternschnuppen über den Nachthimmel. 

mehr >

Eule
Zehn Tipps für Morgenmuffel Typ Eule: Was Ingenieure tun können, um besser aus dem Bett zu kommen

Sind Sie eine Eule? Zählen also zu dem Viertel der Deutschen, die nachtaktiv sind und morgens muffelig? Dann haben wir hier ein paar Tipps, wie Sie künftig besser in die Gänge kommen und Ihren Kollegen nicht mit schlechter Laune auf den Keks gehen. Und selbst zufriedener in den Arbeitstag starten.

mehr >

Smeller 2.0
Smeller 2.0 Geruchsorgel im Dauereinsatz: Ein Festival für die Nase in Berlin

Hier sollten Sie Ihre Nase unbedingt mal tief hineinstecken: In das Berliner Festival für Geruchskunst. Ja, Sie haben richtig gelesen: Geruchskunst. Dafür hat der Medienkünstler Wolfgang Georgsdorf eine Geruchsorgel entwickelt. Düfte erschnuppern können Sie noch bis Mitte September in Berlin. Details zur Duftorgel bekommen Sie jetzt sofort beim Weiterlesen.

mehr >

Beliebteste Artikel

Indoor-Ökosystem Grove
Aquaponik für Zuhause Fische düngen den Salat im Wohnzimmer

Salat und Gemüse im Wohnzimmer anbauen? Diese Idee haben MIT-Studenten umgesetzt und ein Ökosystem von der Größe eines Buchregals entwickelt. Gedüngt werden die Pflanzen mit den Ausscheidungen der Fische, die im integrierten Aquarium leben.

mehr >

Brautpaar
Noch Single? Zehn Gründe, einen Ingenieur zu lieben

Was spricht dagegen, sich einen Ingenieur zu angeln? Nichts – ganz im Gegenteil. Trotzdem sind noch viele Ingenieure auf der Suche nach dem passenden Gegenstück fürs Leben. Dabei gibt es jede Menge Gründe, sich in einen Ingenieur zu verlieben – oder in eine Ingenieurin. Zehn davon haben wir hier aufgeführt. Und nein, wir meinen die Liste nicht bierernst. 

mehr >

Blitze über Windrädern bei Algermissen im Landkreis Hildesheim
2015 gab es 549.784 Blitze Wo sich die Menschen am meisten vor Blitzen fürchten müssen

Manche Blitze machen bundesweit Schlagzeilen wie die Einschläge Anfang Juni bei Rock am Ring, als 71 Menschen durch Blitze verletzt und das Rockfestival abgebrochen wurde. Doch wo muss man sich in Deutschland am meisten vor Blitzen fürchten? Das verrät die Gewitterkarte 2015, die Siemens gerade veröffentlicht hat.

mehr >

WingBoarden
Board im Windkanal Mit dem WingBoard einem Flugzeug hinterher surfen

Wem Wakeboarden zu nass und Fallschirmspringen zu langweilig ist, kann demnächst beides kombinieren: Mit einem WingBoard surft man dem vorausfliegenden Flugzeug hinterher. Zumindest, wenn alles so läuft, wie es sich die Erfinderfirma Wyp Aviation vorstellt. Die Tests im Windkanal waren jedenfalls schon mal erfolgreich.

mehr >

Singapur
Digitaler Zwilling Singapur arbeitet an digitalem 3D-Modell der Stadt

Singapur ist stets für technische Überraschungen gut. Dazu gehört künftig ein 3D-Modell des gesamten Stadtstaats, das sämtliche Gebäude, alle Infrastruktureinrichtungen und selbst alle Bäume in allen Parks und entlang der Straßen einschließt. Beim Modell bleibt es aber nicht. Zu jedem Einzelelement – gleich ob Haus, Straße oder Baum – gibt es zugleich detaillierte Informationen. 

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  78