Baulicher Schallschutz 22.12.2021, 09:00 Uhr

Corona deckt Baumängel bei Schulen auf

Neben der Lüftungsproblematik an Schulen wurden auch weitere bauliche Mängel wie z.B. ungenügender Schallschutz in Klassenräumen festgestellt. Abhilfe können sogenannte Akustikdecken schaffen, die leicht zu installieren sind.

Die Stadtteilschule Lurup in Hamburg. Foto: David Matthiesen

Die Stadtteilschule Lurup in Hamburg.

Foto: David Matthiesen

Die Corona-Pandemie hat Mängel in der Einrichtung vieler Schulen deutlich gemacht. In Dänemark nennt das Architekturbüro Pluskontoret Architects bessere Hygieneverhältnisse und Raum für abwechslungsreichen Unterricht, sowohl digital als auch im Freien, als einige der Faktoren, die für zukünftige Schulbauprojekte berücksichtigt werden sollten. Dabei geht es um eine verringerte Nachhallzeit und eine bessere Sprachverständlichkeit.

Wie kann der Schallschutz verbessert werden?

Das Unternehmen produziert Akustiklösungen und gehört zu den Ausstellern bei den SCHULBAU-Messen, die im Herbst in Hamburg, Berlin und Frankfurt stattfinden. Die Publikation enthält auch einen Artikel über die Erlev Schule in Süddänemark, die im August zum Schulbauprojekt des Jahres 2021 ernannt wurde. Die neu gebaute und nachhaltige Schule wurde hauptsächlich aus Holz gebaut und ist damit eines der größten Holzgebäude in Dänemark. „Durch die Holzkonstruktion des Schulgebäudes wird viel CO2 gespart, da Holz ein extrem klimafreundliches Baumaterial ist. Darüber hinaus sorgt Holz für eine absolut fantastische Atmosphäre. Es ist identitätsschaffend, warm und einladend“, so Pernille Svendsen, Ass. Partnerin und Architektin beim Architektenbüro Arkitema, das hinter dem Entwurf der Erlev Schule steht.

Einfach und nachhaltig

Die Decken der Schule sind mit Troldtekt-Akustikplatten verkleidet, bei denen einer der Rohstoffe zertifiziertes Holz aus nachhaltigen Wäldern ist. Darüber hinaus wurde eine verdeckte Belüftung gewählt, bei der die Troldtekt-Decke als Einblasfläche für Frischluft dient. In der neuen Online-Publikation geht es auch um Am Breiten Luch, ein anspruchsvolles Schulprojekt in Berlin. Die Schule Am Breiten Luch wurde vom Architektenbüro KHR Architecture entworfen, das mit einer Präsentation beim Experten Lab der SCHULBAU-Messen vertreten ist. Neben der Erlev Schule stellt die Publikation eine Reihe weiterer deutscher und dänischer Schulbauprojekte vor, bei denen Bauherren und Berater sich gründlich in die Materie eingearbeitet haben, um die bestmöglichen Lösungen zu wählen. Die SCHULBAU-Messen finden dieses Jahr in Hamburg (15.-16. September), Berlin (24.-25. November) und Frankfurt (8.-9. Dezember) statt.

Von www.troldtekt.de

Top Stellenangebote

Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW-Firmenlogo
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) der Versorgungstechnik / technischen Gebäudeausrüstung Dortmund
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf-Firmenlogo
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) für den Bereich "Digitale Werkzeuge" Freising-Weihenstephan
Technische Universität Bergakademie Freiberg-Firmenlogo
Technische Universität Bergakademie Freiberg W3-Professur "Erschließung und Nutzung des Untergrundes" Freiberg
Hochschule Ravensburg-Weingarten-Firmenlogo
Hochschule Ravensburg-Weingarten Professur (W2) Elektrische Antriebstechnik Weingarten
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten-Firmenlogo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten Professur (W2) Technologien für mobile Robotik in Produktion und Service Kempten
Fachhochschule Bielefeld-Firmenlogo
Fachhochschule Bielefeld Professurvertretung (W2) für das Lehrgebiet Ingenieurinformatik Bielefeld, Gütersloh
Fachhochschule Münster-Firmenlogo
Fachhochschule Münster Professur für "Physikalische Chemie" am Fachbereich Chemieingenieurwesen Münster
Fachhochschule Münster-Firmenlogo
Fachhochschule Münster Professur für "Betriebssysteme" am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Münster
Fachhochschule Münster-Firmenlogo
Fachhochschule Münster Professur für "Anorganische Chemie" am Fachbereich Chemieingenieurwesen Münster
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf-Firmenlogo
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Professur für "Digitale Werkzeuge in den Ingenieurwissenschaften" Freising-Weihenstephan
Zur Jobbörse