Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Ausgewählte Ausgabe: 10-2017 Ansicht: Modernes Layout
TITELTHEMA: SONDERTEIL AUTOMATISIERUNG

Roboter mit Feingefühl gestattet automatisierte Werkzeugbestückung

Ein Ziel in der Elektro-/Elektronikindustrie ist heute neben immer besserer „Performance“ eine Konstruktion mit möglichst geringen Dimensionen. Für die Fertigung ist die zunehmende Miniaturisierung von Komponenten allerdings problematisch, da ein Hantieren der Bauteile für die Mitarbeiter anstrengend ist – herkömmliche Robotersysteme jedoch nicht fein genug arbeiten, um diese Aufgaben zu übernehmen. Der Spritzguss- und Werkzeugbauexperte Reiter HG Geiger Kunststofftechnik hat daher zusammen mit einem Maschinenbauspezialisten eine automatisierte Anlage zur hochpräzisen Werkzeugbestückung entwickelt: Das System ist in der Lage, Kontaktstifte mit nur maximal 0,6 mm Durchmesser zuverlässig zu vereinzeln, zu greifen und mit einer Toleranz von wenigen mm zu platzieren. mehr ›

MEHR ZUM SONDERTEIL AUTOMATISIERUNG

Automobilzulieferer nutzt Portalsystem

Das Unternehmen Winkel ist spezialisiert auf hochwertige Systeme und Komponenten für die Linear- und Handhabungstechnik. Bei einem bekannten Automobilzulieferer haben die Baden-Württemberger aktuell ein Mehrachs-Linearsystem installiert, das sich für exakte Anwendungen und das Umsetzen schwerer Lasten bis 1250 kg eignet – in diesem Fall von Autokarosserien. Das Linearsystem überzeugt dabei durch eine hohe Genauigkeit und Flexibilität. Mehrachs-Linearsysteme kommen in einer Vielzahl von Anwendungen zum Einsatz, etwa in der Produktion oder im Logistikbereich. mehr ›

ZB ACE Bild 1 ACE_zipatec_Anwendung-1.JPG

Dämpfer in Linearmodulen

In der Lineartechnik stehen Anwendern zahlreiche verschiedene Komponenten und Systemlösungen zur Verfügung. Es gibt einerseits ganz spezielle Dämpfungselemente – etwa Kleinstoßdämpfer – für anspruchsvollere Lösungen, andererseits kostengünstigere Produkte wie Strukturdämpfer für einfachere Aufgaben. Kurz gesagt: In der Lineartechnik gibt es praktisch für alle Aufgaben und jedes Budget inzwischen die passende Lösung. Zwei Praxisbeispiele machen dies deutlich. Kleinstoßdämpfer gehören trotz ihrer geringen Größe zu den anspruchsvolleren Produkten mit „Allrounder-Qualitäten“. mehr ›

Zahnstangenhubgetriebe sichern reibungslose Abläufe in der Automobilproduktion