Am Rande aber dafür nicht weniger relevant: Von Ausstellungen zu Arbeitswelt, Industriekultur und Technikgeschichte über Porträts zu herausragenden Persönlichkeiten bis hin zu Bücher-Tipps und Jubiläen informiert Sie Am Rande über alles, was nicht unbedingt notwendig, dafür aber umso interessanter ist.

Ente mit Kunstrasen
Kultauto 2CV Vor 25 Jahren war Schluss für die Ente

Ein grauer 2CV6 Charleston rollte am 27. Juli 1990 als letztes Exemplar eines wahren Kultautos in Portugal vom Citroen-Band. Das simple Auto mit dem Zweizylinder-Boxermotor wurde insgesamt über fünf Millionen Mal verkauft. Abgas- und Sicherheitsbestimmungen beendeten die Erfolgsgeschichte aus Frankreich.

mehr >

Vorstellung des RUB-Parfüms
Riecht nach Bochum Parfüm der Ruhr-Uni: Gehirn-Doping zum Aufsprühen

Die Ruhr-Universität Bochum hat als erste Hochschule der Welt ein eigenes Parfüm herausgebracht: Knowledge by RUB heißt das Duftwasser. Es riecht nach Zitrusfrüchten, Blumen und Holz – und es hat eine wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung.

mehr >

Commodore Amiga 1000
Happy Birthday, Amiga! Commodore Amiga 1000 feiert 30. Geburtstag

Der Commodore Amiga 1000 wurde vor 30 Jahren in New York einer staunenden Öffentlichkeit präsentiert. Damals war er seiner Zeit weit voraus: Der Künstler Andy Warhol schuf in einer Live-Show mit eingescannten Bildern seiner Freundin Debbie Harry am Amiga 1000 seine typischen Pop-Art-Werke.

mehr >

Surferin mit umgeschnallter Restube-Rettungsboje
Schutz für Wassersportler Maschinenbaustudent erfindet aufblasbare Mini-Rettungsboje

Restube ist eine Rettungsboje zum Umschnallen – Sie entfaltet sich blitzschnell und hilft Wassersportlern in Seenot. Maschinenbaustudent Christoph Fuhrhop hat für die Idee den Deutschen Gründerpreis erhalten. Konkurrenz kommt aus den USA.  

mehr >

Die Tora auf einem Mikro-Chip
Die Nano-Bibel Israelische Forscher erschaffen kleinstes Buch der Welt

Mithilfe eines Ionenstrahls haben Wissenschaftler aus Haifa den gesamten Text der Tora in ein nur 100 Atome dickes Stück Silizium graviert, das mit Gold beschichtet ist. Es ist nicht nur die kleinste Bibel, sondern auch insgesamt das Kleinste „Buch“ der Welt. Und: Mit dem richtigen Hilfsmittel kann man es sogar lesen. 

mehr >

Beliebteste Artikel

Bildergalerie
Frau im Schlafzimmer des Berg-Lodges
ABENTEUER FÜR SCHWINDELFREIE Hotelzimmer hängt in 400 Metern Höhe in der Steilwand

Man könnte sie Hotelzimmer nennen, die verglasten Lodges, die 400 m hoch in der Steilwand im „Heiligen Tal“ in Peru hängen. Schwindelfreiheit genügt wohl kaum, um hier ruhig schlafen zu können. Die „Skylodges“, die nur Bergsteiger erreichen können, bieten aber nicht nur ein besonderes Erlebnis, sondern sogar einigen Komfort. 

mehr >

Bildergalerie
Stirnseite des Karlsschreins
800 Jahre alt Der Aachener Karlsschrein wird nur mit Schülerpinseln gereinigt

Kein einziges Staubkorn wird den Glanz des weltberühmten Karlsschreins beeinträchtigen, wenn dieser am Mittwoch in den Zentralbau des Aachener Doms umzieht. Seit 800 Jahren ruhen die Gebeine Karls des Großen in dem prunkvollen Schrein. Für dieses Jubiläum wurde der Schrein mit seinen fantastischen Goldarbeiten aufwendig gereinigt – ganz vorsichtig per Hand mit einem Pinsel.

mehr >

Taschenlampe mit GPS-Sender
Ortungshilfe bei Diebstahl Taschenlampe sendet GPS-Daten und nimmt Gespräche auf

Mit einer speziellen Taschenlampe will es ein Unternehmen aus Österreich seinen Kunden leichter machen, gestohlene Reisetaschen oder Autos wiederzufinden. In der unauffällig wirkenden Lampe befindet sich ein GPS-Sender, der Ortungsdaten an das Smartphone des Besitzers sendet. Zusätzlich kann ein eingebautes Mikrofon aktiviert werden. Ist das legal?  

mehr >

Start zum Rennen der Formula Student in Silverstone
Starke deutsche Teams Uni Delft gewinnt in Silverstone das erste Rennen der Formula Student

Silverstone gehört zu den berühmtesten Rennstrecken der Formel 1. Genau dort hat die TU Delft am vergangenen Wochenende das erste Rennen der Formula Student 2015 gewonnen. 96 Hochschulen aus aller Welt beteiligten sich in diesem Jahr in Silverstone. 

mehr >

Projekt Lowline
Projekt Lowline In New York wird weltweit erster unterirdischer Park geplant

New York ist die Stadt der Superlative. Es passt, dass gerade dort der weltweit erste sonnige Park unter der Erde geplant wird. Und zwar für eine verlassene unterirdische Straßenbahnstation im beliebten Stadtteil Manhattan. Lowline nennt sich dieses abgefahrene Projekt.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  71