Am Rande aber dafür nicht weniger relevant: Von Ausstellungen zu Arbeitswelt, Industriekultur und Technikgeschichte über Porträts zu herausragenden Persönlichkeiten bis hin zu Bücher-Tipps und Jubiläen informiert Sie Am Rande über alles, was nicht unbedingt notwendig, dafür aber umso interessanter ist.


ig Nobelpreis
Spaß an der Wissenschaft Abseitig, skurril und trotzdem wertvoll: ig-Nobelpreise verliehen

Die Tradition ist bereits ein Vierteljahrhundert alt: Jedes Jahr im September zeichnet die Elite-Universität Harvard besonders abseitige Forschungsergebnisse mit dem ig-Nobelpreis aus und verbindet so ausgelassenen Spaß mit realer Wissenschaft. In diesem Jahr waren wieder einige Deutsche unter den Ausgezeichneten – einer holte seinen Anti-Nobelpreis aber lieber nicht ab. 

mehr >

Pop-up-Zelt Cinch
Weltgrößtes Pop-up-Zelt Cinch! Warum Camper dieses Zelt schon jetzt so lieben

Zelten ist beliebt, allein das Aufbauen nervt. Vor allem wenn es regnet. Ein Brite hat jetzt das größte Pop-up-Zelt der Welt entwickelt, welches in Sekundenschnelle steht. Zudem bietet es Solarkraft, LEDs sowie Hitzeschutz. Und die Heringe und Spannseile leuchten in der Nacht.

mehr >

Rekonstruierter Ötzi
25 Jahre Ötzi Warum der Mann aus dem Eis gefeiert werden muss

25 Jahre ist es jetzt her, dass Wanderer Ötzi entdeckten. Er ist der Star unter den Mumien, denn Ötzi stammt aus der Kupfersteinzeit.  Sein extrem gut erhaltener Körper fasziniert Wissenschaftler auch heute noch. Und dank modernster Technik gibt er Stück für Stück Daten preis. Zum Ötzi-Jubiläum hier eine Rück- und Vorschau.

mehr >

Der Fidget Cube hat auf jeder Fläche ein Spielzeug für nervöse Hände
Fidget Cube Dieser Spielwürfel entspannt Menschen mit nervösen Händen

Hat Ihr Kollege nervöse Hände? Fummelt er ständig an Stiften, Ringen oder Schaltern rum? Dann schenken Sie ihm Fidget Cube. Das Gadget für notorische Fummler vereint alles zum Klicken, Drehen und Schalten in einem kleinen Würfel. 

mehr >

Bildergalerie
Schaukel Over The Edge
Dem Himmel atemberaubend nah Europas höchste Schaukel schwingt über Amsterdam

Herzklopfen, Adrenalinkick, Nervenkitzel, Glücksgefühle: Es ist auf jeden Fall ein Großstadt-Abenteuer, das sich seit Ende August in Amsterdam erleben lässt. Auf Europas höchster Schaukel. Lust auf einen Himmelsritt? Dann folgen Sie uns – völlig gefahrlos – auf die nächste Seite. 

mehr >

Beliebteste Artikel

Aussichtsplattform am ausgedienten Strommast
Projekt in Stockholm Schon mal in alten Strommasten ein Picknick gemacht?

Im Norra Djurgården Stadtpark in Stockholm stehen zwölf ausgediente Strommasten recht störend in der Gegend herum. Nun sollen die alten Stahlkonstruktionen als Picknick-Türme in neuem Glanz erstrahlen.

mehr >

Gegenstände, die Patienten aus dem Magen entfernt wurden
Durch Endoskopie gerettet Warum ein Mann 22 Mal einen Löffelstiel verschluckt hat

Auch mit einem desinfizierten Endoskop, mit dem man Löffel und Rasierklingen aus dem Magen zaubert, kann man Karriere machen: Im Deutschen Museum Bonn steht die erste Desinfektionsapparatur des Mediziners Siegfried Miederer für Endoskope. Und damit hat er Gefängnisinsassen den erhofften Krankenhausaufenthalt vermasselt.

mehr >

Bildergalerie
Der neue Walkman NW-WM1Z von Sony mit Kopfhörer und Verstärker
In Gold was auf die Ohren Sony bringt neuen Walkman – in Gold und komplett für 7.600 Euro

Für uns Teens der 1980er war der Walkman von Sony die großartigste Errungenschaft seit dem Einzug des Farbfernsehers in unser Wohnzimmer. Unsere Musik wurde mobil – heute eine Lappalie. Jetzt bringt Sony einen Luxus-Walkman in Gold auf den Markt: schwer, teuer und mit Verstärker nicht mal mehr mobil – aber ein Schätzchen für Nostalgiker. 

mehr >

Balance-Scooter von Hama
Sichere Akkus Hama stellt Hoverboards mit deutscher Technik vor

Wer sich bisher von billigen China-Scootern mit blockierenden Bremsen oder explodierenden Akkus hat abschrecken lassen, bekommt eine Alternative „Made in Germany“: Der Elektronik-Zubehör-Hersteller Hama bringt ein deutsches Hoverboard auf den Markt. Auszuprobieren ist es derzeit auf der Internationalen Funkausstellung. 

mehr >

Wer Hand-in-Hand arbeitet, duzt sich auch meist mit dem Kollegen.
Du oder Sie? Tipps für die richtige Anrede am Arbeitsplatz

Ihr Chef bietet Ihnen das „Du“ an, aber Sie fühlen sich nicht wohl mit diesem Gedanken. Wie sollten Sie reagieren? Haben Sie überhaupt eine Wahl? Und wie sieht es aus, wenn ein Kollege diesen Wunsch äußert? Hier finden Sie Tipps für die richtige Anrede am Arbeitsplatz. 

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  64