Am Rande aber dafür nicht weniger relevant: Von Ausstellungen zu Arbeitswelt, Industriekultur und Technikgeschichte über Porträts zu herausragenden Persönlichkeiten bis hin zu Bücher-Tipps und Jubiläen informiert Sie Am Rande über alles, was nicht unbedingt notwendig, dafür aber umso interessanter ist.

Für Spider-Man ist das Klettern an Fassaden ein Kinderspiel
Gecko Gloves US-Ingenieure klettern wie Spider-Man an Fassaden

Wie Spider-Man Fassaden hochklettern: Diesem Traum sind Ingenieure aus den USA ein Stück näher gerückt. Sie entwickeln die Gecko Gloves, die nach dem Echsenprinzip bombenfest an glatten Oberflächen haften. 

mehr >

Sumo-Großmeister
Sumo-Ringen mal anders Elektronisches Kräftemessen von Robotern im Sumo-Ring

Der Kampf im Sumo-Ring dauerte nur wenige Minuten. Gegenüber standen sich im Finale in der berühmten Tokioter Sumo-Arena Ryogoku Kokugikan an diesem Wochenende Ringer aus Lettland und der Türkei. Ein blitzschneller Angriff, von der Seite lanciert, war letztendlich ausschlaggebend für den Sieger aus Lettland. 

mehr >

Die Hemingwrite lässt sich problemlos tragen
Hemingwrite aus Detroit E-Ink-Schreibmaschine lässt Herz der Nostalgiker höher schlagen

Kein höher, schneller, weiter: Hemingwrite verführt Nostalgiker mit simpelster Funktionalität. Sie können mit der Schreibmaschine im Old-School-Look lediglich schreiben. Einzige technische Gimmicks sind ein E-Book-ähnliches Display und Cloudfunktionalität. 

mehr >

Bei bis zu minus 56 Grad Celsius schlug sich die Niederländerin durch die Antarktis
2500 Kilometer Niederländerin schlägt sich auf Traktor zum Südpol durch

Beim zweiten Anlauf hat sich Manon Ossevoort ihren Lebenstraum erfüllt: Die Niederländerin ist auf einem Traktor bis ans Ende der Welt gefahren – zum Südpol. Der Traktor wurde kräftig aufgepäppelt, um Eiseskälte, Schnee und Eiswellen trotzen zu können.

mehr >

Feuerzauber Pyro
Fantasie für Superhelden Pyro: Feuerbälle aus dem Handgelenk schießen

Superheld oder Superbösewicht, das ist hier die Frage. Der amerikanische „Meister-Magier“ Adam Wilber hat eine technische Spielerei entwickelt, mit der beeindruckende Feuerbälle aus dem Handgelenk abgefeuert werden können.

mehr >

Beliebteste Artikel

Ralph H. Baer
Nachruf auf Ralph Baer Der Erfinder der Spielekonsole im Alter von 92 Jahren gestorben

Pacman, Super Mario oder moderne Ego-Shooter haben alle einen geistigen Urvater: Ralph Baer. Der deutsche Ingenieur und Erfinder der weltersten Spielekonsole ist am 6. Dezember im Alter von 92 Jahren gestorben. Das große Geld machten jedoch andere. 

mehr >

Der komplette Apple 1 von Charles Ricketts
Apple I bei Christie's Apple-Mitbegründer Wozniak: „Die Garage ist ein Stück Mythos“

Wenige Tage, bevor im Auktionshaus Christie’s in New York ein Apple-I-Computer von 1976 versteigert wird, räumt Apple-Mitgründer Steve Wozniak mit der Garagen-Legende auf. Die Rolle der elterlichen Garage von Steve Jobs für die junge Computerschmiede sei „aufgeblasen“. Bislang galt das 1976 gegründete Unternehmen als „Garagenfirma“. Ein dort noch von Steve Jobs persönlich verkaufter Computer kommt am 11. Dezember unter den Hammer.

mehr >

Mit ihrem Organ Elektroplax verteilen Zitteraale gezielt Stromstöße
Muskelkrämpfe verhindern Flucht Zitteraale können ihre Beute mit Stromstößen fernsteuern

Zitteraale benutzen eine ganz besondere Waffe, wenn sie auf die Jagd gehen: Mit ihrem Organ Elektroplax können sie eine elektrische Spannung von bis zu 600 Volt erzeugen. Damit kontrollieren sie die Muskelaktivität ihrer Beutetiere. 

mehr >

Mars verbindet sich über Bluetooth mit dem Smartphone
Bluetooth-Lautsprecher Mars Hochtöner schwebt wie Ufo über der Box

Zuerst traut man seinen Augen kaum: Der Hochtöner des Bluetooth-Lautsprechers Mars schwebt tatsächlich in der Luft. Das chinesische Start-up Crazybaby will damit 2015 den Markt aufmischen. 

mehr >

Trauer
Online-Therapie Uni-Forschungsprojekt: Trauerhilfe per E-Mail

Kann man stark trauernden Menschen mit einer internetbasierten Therapie helfen? Dieser Frage will die Uni Leipzig in einem Forschungsprojekt mit 60 Patienten nachgehen. Während der fünfwöchigen Therapie erhalten die Patienten einiges an Schreibaufgaben.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  63
Empfehlungen der Redaktion