Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Ausgewählte Ausgabe: 07-08-2015 Ansicht: Modernes Layout
Titelthema

Das Problem des Handlungsreisenden

TT2803_Ticontract_Bild1_Teaser

Transportoptimierung | Wenn große Verlader Transportpartner für ihre Frachten suchen, nutzen Sie dafür heute meist elektronische Ausschreibungsplattformen. Die e-Sourcing-Lösungen machen es möglich, dass im Bewerbungsprozess eine Vielzahl von Informationen, Kriterien und Vorgaben berücksichtigt werden können. Dabei kommen schnell riesige Datenmengen zusammen. Für die Analyse der Daten und das Herausfiltern der optimalen Dienstleisterstruktur bietet Marktführer Ticontract einen speziellen Service. Mithilfe von kombinatorischer Optimierung ermitteln die Experten in kürzester Zeit das optimale Vergabeszenario für beliebige Transportstrukturen. mehr ›

FACHTEIL
FT2832_Bild3_Containerhafen_Shanghai

Transport-Management „made in China“

Vergleich | “Es gibt keine Standards in China.“ Das ist die wohl häufigste Antwort, die europäische Firmen erhalten, wenn sie ihre Logistik in China planen. Mit seiner wachsenden Wirtschaft wird das riesige Land immer stärker in globale Supply Chains integriert. Diese erfordern jedoch interkontinentale Transporte und unterliegen oft Standards wie z.B. Palettenabmessungen. mehr ›

FTB2835_Erdt_Bild3.jpg

Blutzuckermessgeräte fehlerfrei verpackt

Qualitätsmanagement | Fehlerhafte Lieferungen sind für Logistikdienstleister ein K.O.-Kriterium. Im Bereich Medizin und Pharma ist gute Qualität besonders wichtig. In Viernheim hat Konfektionierungs-Profi Erdt ein Null-Fehler-System entwickelt. Unter dem Spartennamen „Produkt Service“ konfektioniert die Tochterfirma Blutzuckermessgeräte für einen weltweit aktiven Medizingerätehersteller. mehr ›

Maritime Bahnverbindung zwischen duisport und Antwerpen

Durchdachte Lösung für die Papierlogistik

Fashion Supply Chain

In allen Belangen effizienter

Der Verbraucher diktiert