Automation 01.06.2022, 07:14 Uhr

Kaffee gefällig?

Mit einer „Kaffeemaschine“ der besonderen Art spricht Delta Electronics nicht nur die olfaktorische und gustatorische Wahrnehmung der Messebesucher an.

Foto: Delta Electronics

Foto: Delta Electronics

Als Demonstration der einfachen Kompatibilität zwischen den firmeneigenen Lösungen für eine industrielle Automatisierung, ist auf dem Messestand von Delta Electronics ein Kaffeekochroboter in Aktion zu sehen. Als „Markenbotschafter“ vereint er drei Lösungen des taiwanesischen Unternehmens: ein Programm zur Roboterbewegung, ein Programm für das HMI-Backend und ein Programm für den AX-8 Controller. Gereicht wird das Heißgetränk von einem 6-Achsen-Knickarmroboter.

Lösungen für die industrielle Automatisierung

Außerdem präsentiert der nach eigenen Angaben weltweit führende Anbieter von Stromversorgungs- und Wärmemanagementlösungen zahlreiche weitere Produktlösungen aus seinem breiten Portfolio für industrielle Anwendungen. Darunter einen neuen Motor-Pumpen-Antrieb der MPD-Serie mit MSI-Synchron-Reluktanzmotor der Klasse IE5 und ein kompaktes Servosystem (Serie ASDA – B3) mit benutzerfreundlicher Betriebsumgebung und präzisen Motion-Control-Funktionen.

Top Stellenangebote

Zur Jobbörse
APOprojekt GmbH-Firmenlogo
Prozess- und Qualitätsmanager (all genders) APOprojekt GmbH
Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt Zum Job 
Schüller Möbelwerk KG-Firmenlogo
Umweltingenieur (m/w/d) Schüller Möbelwerk KG
Herrieden bei Ansbach Zum Job 
N-ERGIE Netz GmbH-Firmenlogo
Maßnahmenplaner für das Netzgebiet (m/w/d) N-ERGIE Netz GmbH
Rothenburg Zum Job 
Nanotec Electronic GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Projektleiter (w/m/d) Nanotec Electronic GmbH & Co. KG
Feldkirchen Zum Job 
Karlsruher Verkehrsverbund GmbH-Firmenlogo
Angebots- / Verkehrsplaner*in (m/w/d) regionale Busverkehre Karlsruher Verkehrsverbund GmbH
Karlsruhe Zum Job 
Menlo Systems GmbH-Firmenlogo
Ingenieur / Techniker (m/w/d) für die Produktion von Frequenzkämmen Menlo Systems GmbH
Planegg Zum Job 
ANDRITZ Küsters GmbH-Firmenlogo
Inbetriebnahme-Ingenieur (m/w/d) ANDRITZ Küsters GmbH
Krefeld Zum Job 
THOST Projektmanagement GmbH-Firmenlogo
Consultant Digital Transformation (m/w/d) Schwerpunkte IT, Industrie und Engineering THOST Projektmanagement GmbH
Freiburg im Breisgau, Mannheim, München, Stuttgart Zum Job 
P+R Betriebsgesellschaft mbH-Firmenlogo
Bauingenieur / Architekt P+R-Parkhäuser (w/m/d) P+R Betriebsgesellschaft mbH
Hamburg Zum Job 
WEMAG Netz GmbH-Firmenlogo
Prozessorganisator Grundzuständiger Messstellenbetrieb (m/w/d) WEMAG Netz GmbH
Schwerin Zum Job 
Aerologic GmbH-Firmenlogo
Engineer Aircraft Reliability & Maintenance Program (m/f/x) Aerologic GmbH
Leipzig/Halle Airport Zum Job 
Brüninghoff GmbH & Co.KG-Firmenlogo
Ingenieurin (m/w/divers) als Führungskraft für Arbeitssicherheit / Gesundheitsschutz Brüninghoff GmbH & Co.KG
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Bauingenieur Konstruktiver Ingenieurbau/Brückenbau (w/m/d) Die Autobahn GmbH des Bundes
Frankfurt-Gelnhausen Zum Job 
Hamamatsu Photonics Deutschland GmbH-Firmenlogo
Vertriebsingenieur (m/w/d) Bereich Spektrometer und Mikroskopie Hamamatsu Photonics Deutschland GmbH
Herrsching am Ammersee Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Bauingenieur/in als Bauwerksprüfer (w/m/d) Die Autobahn GmbH des Bundes
Darmstadt Zum Job 
Quantum-Systems GmbH-Firmenlogo
Junior Recruiter (m/f/d) Quantum-Systems GmbH
Gilching Zum Job 
Kromberg & Schubert Automotive GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Ingenieur für Funktionale Sicherheit (m/w/d) Kromberg & Schubert Automotive GmbH & Co. KG
Abensberg bei Regensburg Zum Job 
Quantum-Systems GmbH-Firmenlogo
Manager (m/w/d) Export/Zoll & Auftragsabwicklung Quantum-Systems GmbH
Gilching Zum Job 
Quantum-Systems GmbH-Firmenlogo
.Net Software Developer (Munich or Kyiv) (f/m/d) Quantum-Systems GmbH
Gilching, Kiew (Ukraine) Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Bauingenieur Planung Bauwerke (w/m/d) Die Autobahn GmbH des Bundes

Elektromobilität und Smart Energy

Auch im Segment E-Mobilität und Smart Energy hat sich Delta breiter aufgestellt: Das Unternehmen bietet eine komplette EV-Ladeinfrastruktur an, wobei die EV-Ladegeräte, PV-Systeme, Energiespeicher und Energiemanagementsysteme alle nahtlos zusammenarbeiten. Weitere Highlights des Auftritts auf der Hannover-Messe sind das kompakte EV-Ladegerät Slim100 mit einer maximalen Leistung von 100 kW und Gleichrichtern mit einem Wirkungsgrad von 97 % sowie die DC Wallbox 50 kW mit einem Ladewirkungsgrad von ebenfalls 97 % und einer Tiefe von nur 25 cm. Über zwei Ladepistolen ist das gleichzeitige Laden mit einer maximalen Leistung von 50 kW Gleichstrom erlaubt. (mds)

Delta Electronics, Halle 11, Stand C54.

www.deltaww.com

Ein Beitrag von:

  • ingenieur.de

    Technik, Karriere, News, das sind die drei Dinge, die Ingenieure brauchen.

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.