Smart Factory 31.05.2022, 09:01 Uhr

Datenstarker Switch für jede Anwendung

Neue Möglichkeiten für ein smartes Datenmanagement, das dezentral und schaltschranklos ablaufen kann, bietet der Switch „Xelity 10 TX IP67“. Mit bis zu zehn Gigabit Ports sowie hoher Robustheit und Variantenvielfalt stellt er die neue Benchmark für diesen Produktbereich dar.

Die Variantenvielfalt und einfache Handhabung machen den Switch Xelity 10 TX IP67 für Maschinenbauer, Anlagenbauer und Komponentenhersteller vielseitig einsetzbar. Foto: Murrelektronik

Die Variantenvielfalt und einfache Handhabung machen den Switch Xelity 10 TX IP67 für Maschinenbauer, Anlagenbauer und Komponentenhersteller vielseitig einsetzbar.

Foto: Murrelektronik

Mit dieser Lösung bietet Murrelektronik einen neuen robusten, platzsparenden und datenstarken Switch für das industrielle Feld. Xelity 10 TX IP67 verfügt über zehn Ports und steht in den folgenden drei Hardware-Varianten zur Verfügung: 10 x 100 Mbit/s, 10 x 1000 Mbit/s sowie 2 x 1000 Mbit/s + 8 x 100 Mbit/s – mit und ohne Profinet. Das kompakte, robuste Metallgehäuse in der hohen Schutzart IP67 erlaubt einen Einsatz selbst in äußerst rauen Industrieumgebungen, während die M12 L-kodierten Power-Steckverbinder (4- und 5-polig) einen einfachen Anschluss mit einer Power-Weiterleitung von bis zu 16 A gewährleisten. Infolge des freien Erdungskonzepts bestehen keine Vorgaben für die Erdung. Das Unternehmen aus Oppenweiler verfolgt mit dieser Eigenentwicklung einen aktuellen Trend in der Industrieautomation, nämlich klassische Schaltschranklösungen zunehmend durch dezentrale IP67-Automatisierungskomponenten im Feld zu ersetzen beziehungsweise zu erweitern. Die dezentrale Verdrahtung bietet den Vorteil einer deutlichen Platzersparnis im Schaltschrank sowie von reduzierten Leitungslängen. Eine schnellere und einfachere Fehlerdetektion, vollständige Flexibilität bei der Topologie sowie ein schnelles Skalieren und eine einfache Inbetriebnahme runden die positiven Merkmale ab.

Seine große Variantenvielfalt und einfache Handhabung machen den Xelity 10 TX IP67 äußerst vielseitig und sehr breit einsetzbar. Der Switch kommt für Maschinenbauer, Anlagenbauer und Komponentenhersteller gleichermaßen und unabhängig von der Branche infrage. Dank seiner verschiedenen Ausbaustufen können die Anwender den Xelity 10 TX IP67 einfach an spezifische Applikationen anpassen. Auf dem integrierten Webserver lassen sich zahlreiche Anpassungen der Konfiguration vornehmen, beispielsweise das Port Mirroring oder die port-granulare Abschaltung. Die Konfiguration kann natürlich auch für einen späteren Servicefall oder wiederkehrende Konfigurationen gespeichert werden. Hohe Durchflussraten verkürzen die Taktraten bei Applikationen. Bohrbild und Anschlusstechnik des Power-Steckverbinders sind bei allen Varianten dieser Switches identisch. (be)

Top Stellenangebote

Zur Jobbörse
Midea Europe GmbH-Firmenlogo
Patent Engineer (m/f/d) Midea Europe GmbH
Stuttgart Zum Job 
Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH-Firmenlogo
Planungsingenieur*in (m/w/d) Verkehrsanlagen Schiene Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH
Karlsruhe Zum Job 
Midea Europe GmbH-Firmenlogo
IT Administrator (m/f/d) Midea Europe GmbH
Stuttgart Zum Job 
Midea Europe GmbH-Firmenlogo
IoT Senior Engineer (m/f/d) Midea Europe GmbH
Stuttgart Zum Job 
RSA cutting technologies GmbH-Firmenlogo
Konstrukteur (m/w/d) RSA cutting technologies GmbH
Schwerte Zum Job 
RSA cutting technologies GmbH-Firmenlogo
Entwicklungsingenieur (m/w/d) RSA cutting technologies GmbH
Schwerte-Westhofen Zum Job 
PASS GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Ingenieur für Anlagentechnik und Prozessautomatisierung (m/w/x) PASS GmbH & Co. KG
Schwelm Zum Job 
POLYVANTIS-Firmenlogo
Ingenieur / Techniker Elektrotechnik / Automatisierungstechnik (m/w/d) POLYVANTIS
Weiterstadt Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Südbayern-Firmenlogo
Ingenieur Vermessung (w/m/d) Die Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Südbayern
München-Maisach Zum Job 
voestalpine Turnout Technology Germany GmbH-Firmenlogo
Betriebsingenieur:in voestalpine Turnout Technology Germany GmbH
Butzbach bei Gießen Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Bauingenieur Betriebsdienstmanagement Straßenbau (w/m/d) Die Autobahn GmbH des Bundes
Halle, Dresden, Erfurt, Magdeburg Zum Job 
Kreis Dithmarschen-Firmenlogo
Ingenieur*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen bzw. Architektur (Diplom/FH/Bachelor) oder gehobener Dienst allgemeine Verwaltung Kreis Dithmarschen
Wirtgen GmbH-Firmenlogo
Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich R&D Operations Wirtgen GmbH
Windhagen Zum Job 
POLYVANTIS-Firmenlogo
Elektroniker / Meister / staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik / Automatisierungstechnik (m/w/d) POLYVANTIS
Weiterstadt Zum Job 
ITW Fastener Products GmbH-Firmenlogo
Ingenieur oder Techniker als Projektmanager Innovation (m/w/d) ITW Fastener Products GmbH
Creglingen Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Bauingenieur als Bauwerksprüfer im Brückenbau (w/m/d) Die Autobahn GmbH des Bundes
Regensburg Zum Job 
Amt für Binnen-Verkehrstechnik-Firmenlogo
Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom/Bachelor) in der Fachrichtung Elektrotechnik Schwerpunkt Nachrichtentechnik/Informationstechnik oder vergleichbar Amt für Binnen-Verkehrstechnik
Magdeburg Zum Job 
Hutchinson Aerospace GmbH-Firmenlogo
Stress Engineer (f/m/d) Hutchinson Aerospace GmbH
Göllnitz Zum Job 
Huber SE-Firmenlogo
Technischer Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) Prozesswasser Huber SE
Berching Zum Job 
Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG-Firmenlogo
Umweltingenieur (m/d/w) Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG

Murrelektronik: Halle 9, Stand D27

Ein Beitrag von:

  • ingenieur.de

    Technik, Karriere, News, das sind die drei Dinge, die Ingenieure brauchen.

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.