Streikende Mitarbeiter in Kiel
3,4 % mehr Lohn Zitzelsberger sieht positive Resonanz der Beschäftigten auf Tarifabschluss

Der Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg stößt nach Aussage von IG-Metall-Verhandlungsführer Roman Zitzelsberger auf Zustimmung der Beschäftigten. Im Interview mit den VDI nachrichten kündigte Zitzelsberger an, dass die Bildungsteilzeit ein Dauerthema bleibt.

mehr >

Deutsche Bank in Frankfurt
Outsourcing in Milliardenhöhe Deutsche Bank legt IT in die Hände von Hewlett-Packard

Über vorerst zehn Jahre soll das Unternehmen Hewlett-Packard (HP) die weltweite IT-Infrastruktur der Deutschen Bank erneuern. Im Vordergrund steht dabei vor allem die IT-Basis für Groß- und Firmenkunden-Geschäfte. Ob und in welchem Ausmaß das Outsourcing-Projekt Stellenstreichungen nach sich ziehen wird, ist derzeit unklar. 

mehr >

Apple-Logo auf Fahne
Kommt das iCar? Gerüchte über ein Elektroauto von Apple brodeln

Seit vergangener Woche wird spekuliert, ob Apple mit einer Eigenkreation in den Markt der Elektroautos einsteigen wird. Plant Apple-Chef Tim Cook mit dem Projekt „Titan“ die riesigen Gewinne des Konzerns in den Markt der E-Autos anzulegen?

mehr >

Neuwagen für den Export am Autoterminal des VW-Werkes in Emden
Draghi prügelt den Euro Börner: „Alles tun, dass Griechenland im Euro bleibt“

Ein möglicher Austritt Griechenlands aus der Eurozone würde nach Einschätzung des deutschen Groß- und Außenhandels der deutschen Wirtschaft massiv schaden. Deshalb fordert BGA-Präsident Anton F. Börner im Interview mit den VDI nachrichten, Griechenland unbedingt im Euro zu halten. 

mehr >

Tesla Motors
HOHE VERLUSTE BEI TESLA Luxus-Elektroautos derzeit weniger gefragt

Trotz Millionenverlusten, Kursrückgang und milliardenschweren Risiken hält Tesla-Chef Elon Musk an seinen Visionen fest. Sein Unternehmen soll so wertvoll werden wie Apple. Das ist an der Börse das teuerste der Welt. 

mehr >

Beliebteste Artikel

Containerschiffe im Hamburger Hafen
1133,6 Milliarden Euro Deutscher Export hat 2014 historischen Rekordwert erreicht

2014 haben deutsche Unternehmen soviel exportiert wie nie zuvor: Waren im Wert von 1133,6 Milliarden Euro. 2015 soll es sogar noch weiter bergauf gehen. 

mehr >

Containerterminal in Bremerhaven
Euro wird noch weicher Ifo-Präsident Sinn: EZB hat kein Mandat, um Inflation anzukurbeln

Die deutschen Importeure müssen sich offenbar darauf einstellen, Waren und Rohstoffe zu deutlich teureren Bedingungen einkaufen zu müssen. Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn geht davon aus, dass das Anwerfen der Druckerpresse durch die EZB schon bald die Stärke des Euro weiter schwächen wird und damit Einkäufe etwa aus dem Dollar-Raum noch teurer werden. 

mehr >

Parthenon (Jungfrauengemach): Tempel für die Stadtgöttin Pallas Athena Parthenos auf der Athener Akropolis
Schuldenschnitt Griechenland Ifo-Präsident: Deutsche Anleger verlieren Milliarden-Summen

Die Forderung Griechenlands nach einem Schuldenschnitt hat die Eurozone nach Aussage von Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn schon längst erfüllt. Durch die Zinssubventionen und die Verschiebung der Rückzahlungen habe Griechenland schon Milliarden-Nachlässe bekommen. Diese Summen habe auch Deutschland aufgebracht.

mehr >

Apple plant eine neue Sache...
600 neue Jobs Apple plant Rechenzentrum für zwei Milliarden Dollar

Der Technologieriese Apple hat angekündigt, in Arizona ein neues Rechenzentrum zu errichten. Damit will der Konzern – zumindest zeitlich begrenzt – etwa 600 neue Jobs schaffen. Erst Ende vergangenen Jahres hatte ein Apple-Zulieferer am selben Standort Insolvenz angemeldet und etwa 650 Mitarbeiter entlassen. 

mehr >

Besucher der Computermesse CeBIT 2014 vor der Halle code_n
Produktivitätssprünge nehmen zu Ökonom Kleinknecht: „In nächsten fünf Jahren kommt die 30-Stunden-Woche“

Der rasante technische Fortschritt wird die Debatte um deutliche Arbeitszeitverkürzungen wieder anfachen. Davon ist der Ökonom Alfred Kleinknecht überzeugt, der als Innovationsforscher an der TU Delft lehrte und jetzt am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut der gewerkschaftlichen Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf arbeitet. 

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  304
Empfehlungen der Redaktion