Mark Zuckerberg
Nur noch eigene Suchergebnisse Facebook entfreundet Microsofts Suchmaschine Bing

Facebook hat sich von der Suchmaschine Bing verabschiedet. Wer jetzt die Suchfunktion startet, bekommt keine Ergebnisse mehr außerhalb der Facebook-Welt angezeigt. In den über einer Milliarde Posts stecken alle Infos, die man braucht, findet Facebook-Chef Mark Zuckerberg. 

mehr >

Roboter auf dem Vormarsch
Wegen mangelnder Feinmotorik Menschen ersetzen Roboter in der iPhone 6-Fertigung

Sie arbeiten sauber und leise 24 Stunden am Tag – aber nicht präzise genug: Die 10.000 Roboter, die der chinesische Apple-Zulieferer Foxconn einsetzen wollte, um das iPhone 6 zu fertigen, genügen offenbar nicht den technischen Anforderungen. Stattdessen heuert Foxconn in China Hunderttausende von Arbeitern an.

mehr >

Champs Élysées: weihnachtlich beleuchtet und mit Autos verstopft
Bis 2020 Bürgermeisterin Hidalgo will Dieselfahrzeuge aus Pariser Innenstadt verbannen

Ein gewagter Plan der Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo: ein autofreies Paris. Im ersten Schritt sollen Dieselfahrzeuge aus der Innenstadt verbannt und in Radwege investiert werden. Immer wieder werden die Grenzwerte für Feinstaub in Paris überschritten. 

mehr >

Opel nimmt 1962 neues Werk in Bochum in Betrieb
Ende einer Geschichte Bei Opel in Bochum läuft nichts mehr

Ende. Aus. Bei Opel in Bochum stehen die Bänder still. Endgültig. Es war ein Zaphira, der als letztes Automobil dort produziert wurde. Ein Niedergang des Standortes mit langer Ansage und ein schwerer Schlag für die Region.

mehr >

Kuka-Roboter sind in der Automobilindustrie gern gesehen
Anschluss an Industrie 4.0 Maschinenbauer Voith neuer Großaktionär von Kuka

Einer der größten deutschen Maschinenbaukonzerne sorgt für Aufsehen: Voith übernimmt 25,1 Prozent am Roboterspezialisten Kuka. Damit will sich das Familienunternehmen den Anschluss an den Megatrend Industrie 4.0 sichern. 

mehr >

Beliebteste Artikel

Börse in New York
Plötzlicher Börsensturz Automatisierte Verkaufsprogramme vermutet: Apple verliert 40 Mrd. Dollar an Wert

Um bis zu 6,4 Prozent sanken am gestrigen Montag die Aktienkurse des IT-Konzerns Apple. Äußerst ungewöhnlich ist, dass sich die rasante Talfahrt rasend schnell vollzog – verdächtig schnell sogar. Börsenfachleute vermuten den Einsatz automatisierter Verkaufsprogramme. 

mehr >

Projekt South Stream auf Eis gelegt
Widerstand aus Bulgarien Russland gibt Pipeline-Projekt South Stream entnervt auf

Wladimir Putin reicht´s: Der russische Präsident hat wegen Widerständen aus Bulgarien das milliardenschwere Pipeline-Projekt South Stream auf Eis gelegt. Es sollte eigentlich Gas an der Ukraine vorbei nach Europa bringen. 

mehr >

Frachtverladung der Lufthansa Cargo
Lufthansa im Visier Deutsche Bahn verklagt Airlines auf Schadensersatz in Milliardenhöhe

Die Deutsche Bahn reicht am heutigen Montag eine Milliardenklage vor dem Kölner Landgericht gegen mehr als 30 Fluggesellschaften ein. Den Löwenanteil fordert sie von der Lufthansa. Die Fluggesellschaften hatten überhöhte Kerosin- und Sicherheitszuschläge von der DB-Tochter Schenker verlangt.

mehr >

Google
UNTERNEHMEN aufspalten? EU soll Googles Marktmacht brechen

Wenn es nach der großen Mehrheit der Abgeordneten im EU-Parlament geht, dann wird Google bald nicht mehr eigene Angebote in seiner Suchmaschine bevorzugen können. Aber kann Brüssel wirklich das US-Unternehmen zur Aufspaltung zwingen? Wohl kaum.

mehr >

Braunkohle-Tagebau und Kraftwerk Jänschwalde bei Cottbus
Gesetzentwurf in Arbeit Gabriel will Energiekonzerne zur Stilllegung von Kohlekraftwerken bewegen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will nun doch mit Blick auf den Klimaschutz die Energiekonzerne bewegen, alte Kohlekraftwerke vom Netz zu nehmen. Ein entsprechendes Gesetz will Gabriel heute bei einem Treffen mit den Chefs der Energiekonzerne in Berlin erläutern. 

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  301
Empfehlungen der Redaktion