Kostenlos und ohne Registrierung 06.11.2023, 11:02 Uhr

Weltraum-Filme satt: NASA startet Streamingdienst

Die NASA ist immer eine gute Anlaufstelle, wenn es um spektakuläre Bilder und Videos aus dem Weltraum geht. Ab dem 8. November hat die US-Organisation mit NASA+ einen eigenen Streamingdienst, der sich ohne Registrierung, Gebühren oder Werbung von jedem nutzen lässt.

Nasa

Die NASA startet einen Streamingdienst, der für jeden kostenlos ohne Registrierung nutzbar ist.

Foto: NASA

Wer braucht denn da noch irgendwelche Blockbuster, wenn es doch mit NASA+ bald einen Streaming-Kanal gibt, der einem das „wahre Leben“ nach Haus auf das Sofa bringt? So zeigt zum Beispiel ein Trailer Osiris-Rex, eine Sonde mit Gesteinsproben im Gepäck, die gerade vom Asteroiden Bennu zurück auf die Erde gekommen ist. Was von dieser spannenden Reise an Bildern zusammengekommen ist, kann jeder ab dem 8. November auf NASA+ bestaunen. In einer Meldung heißt es, dass das Streamingportal Zugang zu verschiedensten Liveberichten der Behörde sowie zu Videos zu vergangenen, aktuellen und zukünftigen Weltraummissionen bieten soll.

Auf den meisten großen Portalen verfügbar

Nach Meldung der NASA soll der Dienst auf den meisten großen Portalen sowie auf der NASA-App verfügbar sein, so zum Beispiel auch auf Apple TV oder Fire TV. Nutzer können die Videos somit jederzeit auf dem Fernseher, Smartphone, Tablet oder Computer anschauen. „Wir starten mehr als Raketen“, schreibt die NASA. „Kein Abonnement erforderlich. Keine Werbung. Keine Kosten. Familienfreundlich! Emmy-prämierte Live-Shows. Original-Serien. Auf den meisten großen Plattformen.“

Top Stellenangebote

Zur Jobbörse
Excellence AG-Firmenlogo
GreenTech Engineer (m/wd) Elektrotechnik Excellence AG
Großraum Essen Zum Job 
RICHARD WOLF GmbH-Firmenlogo
Konstrukteur (m/w/d) für medizinische Instrumente und Endoskope RICHARD WOLF GmbH
Knittlingen Zum Job 
Excellence AG-Firmenlogo
GreenTech Engineer (m/wd) Automatisierung Excellence AG
deutschlandweit Zum Job 
Excellence AG-Firmenlogo
GreenTech Engineer (m/wd) Verfahrenstechnik Excellence AG
deutschlandweit Zum Job 
Excellence AG-Firmenlogo
GreenTech Engineer (m/wd) Bauingenieurwesen Excellence AG
deutschlandweit Zum Job 
Max Wild GmbH-Firmenlogo
Bauleiter (m/w/d) Großprojekte Bereich Umspannwerke Max Wild GmbH
Berkheim Zum Job 
Max Wild GmbH-Firmenlogo
Bauleiter (m/w/d) Heavy Move Max Wild GmbH
Heidelberg Zum Job 
Excellence AG-Firmenlogo
GreenTech Engineer (m/w/d) Embedded Software Excellence AG
deutschlandweit Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Ingenieur (w/m/d) für Planung und Entwurf von Ingenieurbauwerken Die Autobahn GmbH des Bundes
Halle (Saale) Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Statiker & Prüfingenieur (w/m/d) für Ingenieurbauwerke im Straßenbau Die Autobahn GmbH des Bundes
Halle (Saale) Zum Job 
THOST Projektmanagement GmbH-Firmenlogo
Ingenieur*in / Wirtschaftsjurist*in (m/w/d) für Contract & Claimsmanagement in Immobilienprojekten THOST Projektmanagement GmbH
Pforzheim Zum Job 
EF Holding GmbH-Firmenlogo
Betriebsleiter (m/w/d) Stahlwerk EF Holding GmbH
Salzgitter Zum Job 
Hillenbrand-Firmenlogo
Elektrotechnikingenieur Hardwarekonstruktion (m/w/d) Hillenbrand
Weingarten Zum Job 
Hillenbrand-Firmenlogo
Inbetriebnahmeingenieur/-techniker (m/w/d) Verfahrenstechnik Hillenbrand
Stuttgart Zum Job 
Hillenbrand-Firmenlogo
Projektingenieur Forschung & Entwicklung (m/w/d) Hillenbrand
Weingarten Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Projektleiter/in Bau und Erhaltung im Bereich Ingenieurbau (w/m/d) Die Autobahn GmbH des Bundes
Freiburg Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Bauingenieur/in konstruktiver Ingenieurbau (w/m/d) Die Autobahn GmbH des Bundes
Stuttgart Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Projektleiter/in (w/m/d) Straßenbau Die Autobahn GmbH des Bundes
Freiburg Zum Job 
SWM GmbH-Firmenlogo
Senior Projektmanager*in Programme in der Mobilität (m/w/d) SWM GmbH
München Zum Job 
atmosfair-Firmenlogo
Business Developer / Negativ-Emissionen / technische CO2-Speicherung (m/w/d) atmosfair

Bereits im Sommer hatte die NASA eine umfassende Neugestaltung der digitalen Präsenz angekündigt. Viele Dinge wie die Überarbeitung der Website oder das Upgrade des NASA-App wurden bereits durchgeführt, nun folgt die Einführung eines Streamingdienstes. Die Behörde ist zuversichtlich, dass diese Veränderungen das Nutzererlebnis deutlich verbessern werden. Ein weiteres Ziel ist es, dass die Inhalte auf der NASA-Website leicht zugänglich sind.

„Unsere Vision ist es, die Menschheit durch ein einheitliches, erstklassiges NASA-Web-Erlebnis zu inspirieren“, sagte Jeff Seaton, Chief Information Officer am Hauptsitz der Behörde in Washington. „Der alte Fußabdruck der NASA bietet die Möglichkeit, die Benutzerfreundlichkeit für die Öffentlichkeit, der wir dienen, drastisch zu verbessern. Die Modernisierung unserer Hauptwebseiten aus technologischer Sicht und die Vereinfachung der Art und Weise, wie die Öffentlichkeit mit unseren Online-Inhalten umgeht, sind wichtige erste Schritte, um die Informationen unserer Behörde leichter zugänglich, auffindbar und sicher zu machen.“

Ein Beitrag von:

  • Dominik Hochwarth

    Redakteur beim VDI Verlag. Nach dem Studium absolvierte er eine Ausbildung zum Online-Redakteur, es folgten ein Volontariat und jeweils 10 Jahre als Webtexter für eine Internetagentur und einen Onlineshop. Seit September 2022 schreibt er für ingenieur.de.

Themen im Artikel

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.