Brückenbau 01.07.2007, 00:00 Uhr

Geh- und Radwegbrücke Weil der Stadt

Im Zuge der Ortsumfahrung Weil der Stadt wurde eine einhüftige Schrägseilbrücke realisiert. Die schlanke Stahlbetonplatte ist monolithisch mit dem Widerlager verbunden, die Gesamtlänge der Konstruktion beträgt 39 m.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Bauingenieur 07./08.2007, Seite 341–345

Von H.-P. Andrä, K. Burghagen, U. Häberle, N. Svensson

Dr.-Ing. Hans-Peter Andrä
andrae@b.lap-consult.com

Dipl.-Ing. Katrin Burghagen
burghagen@b.lap-consult.com

Dipl.-Ing. Uwe Häberle
haeberle@b.lap-consult.com

Dipl.-Ing. Nils Svensson
svensson@b.lap-consult.com

Leonhardt, Andrä und Partner GmbH
Rosenthaler Straße 40/41
10178 Berlin
www.lap-consult.com

Top Stellenangebote

HTW Berlin-Firmenlogo
HTW Berlin Stiftungsprofessur (W2) Fachgebiet Industrielle Sensorik und Predictive Maintenance 4.0 Berlin
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Lehrbeauftragter (m/w/d) Mosbach
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Professur für Mechatronik (m/w/d) Mosbach
THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Professur (W2) Network Communication Cham
THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Professur (W2) Technologien und Prozesse in der Additiven Fertigung Cham
THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Professur (W2) Energieinformatik Deggendorf
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm-Firmenlogo
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm Professur (W2) Produktionstechnik - Produktionssysteme Nürnberg
Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
Technische Hochschule Deggendorf Professor (d/m/w) Network Communication Deggendorf
Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
Technische Hochschule Deggendorf Professor (d/m/w) Technologien und Prozesse in der Additiven Fertigung Deggendorf
Hochschule München-Firmenlogo
Hochschule München W2-Professur für Mathematische Methoden und Grundlagen (m/w/d) München
Zur Jobbörse