Publikations-Service 20.12.2012, 00:00 Uhr

Wir bringen Sie raus: Werden Sie Autor im VDI Verlag!

Sie möchten Ihr technisch-wissenschaftliches Manuskript oder eine interdisziplinäre technikorientierte Arbeit z.B. aus Wirtschaft, Arbeitswissenschaft, Organisation, Humanmedizin oder Rechtswissenschaft veröffentlichen.

Dann publizieren Sie mit den Größen Ihres Fachs, in der renommierten Schriftenreihe

FORTSCHRITT-BERICHTE VDI

Finden Sie hier den Rahmen, der der Qualität Ihrer Arbeit angemessen ist.

FORTSCHRITT-BERICHTE VDI

FORTSCHRITT-BERICHTE VDI

Quelle: VDI Verlg GmbH

Nutzen Sie unser Know-how, unser Renommee und die Vorteile, die Ihnen nur ein namhafter Verlag bieten kann:

  • kompetente Beratung und editorische Betreuung
  • sichere Verbreitung Ihrer Publikation im Buchhandel
  • Präsenz in Fachbibliotheken
  • Service beim Layout und gezieltes Marketing

Profitieren Sie gleichzeitig von einer schnellen, einfachen und kostengünstigen Abwicklung.

Der VDI Verlag publiziert seit über 40 Jahren im Rahmen der Schriftenreihe Fortschritt-Berichte VDI überwiegend Dissertationen, Habilitationen sowie Forschungsberichte und Tagungsbände aus Forschungseinrichtingen, Universitäten und der Industrie.

Die Fortschritt-Berichte VDI haben sich seither durch fachlich-inhaltliche Qualität und gediegene Ausstattung einen hervorragenden Ruf in den Technik- und Naturwissenschaften erworben. Namhafte Autoren haben bei uns publiziert, z.B. Wilhelm Nusselt, Fritz Kesselring, Paul Koeßler oder Herwart Opitz.

Schwerpunkt des Programms der Fortschritt-Berichte VDI sind Arbeiten in deutscher und englischer Sprache bis zu 320 Seiten und in niedriger Auflage ab rd. 150 Exemplaren. Bei druckreifen Manuskripten ist im Allgemeinen eine Veröffentlichung innerhalb von 3 bis 4 Wochen möglich. Im Rahmen von Institutsvereinbarungen können die Werke mit Institutsschriftzug und -signet einer Hochschule erscheinen.

Alle Fortschritt-Berichte VDI können Sie in unserem Onlineshop bequem recherchieren und bestellen.

Eine Entscheidung für den VDI Verlag bringt Ihnen als Autor viele Pluspunkte. Über die ersten Schritte zur Veröffentlichung und die Voraussetzungen, Ihre Arbeit in einem renommierten Verlag zu publizieren.

Gerne informieren wir Sie ausführlicher. Nähere Informationen erhalten Sie von:

Dr. Norbert Lohan
VDI Verlag GmbH
Postfach 10 10 54
40001 Düsseldorf
Telefon: + 49 (0) 211 – 61 88 – 476
Telefax: + 49 (0) 211 – 61 88 – 97 476
fb@vdi-nachrichten.com

 

Top Stellenangebote

TenneT TSO GmbH-Firmenlogo
TenneT TSO GmbH Projektleiter (m/w) Einkauf für "Safety by Contractor Management" Bayreuth
ima-tec gmbH-Firmenlogo
ima-tec gmbH Leiter (m/w/d) Softwareentwicklung und Steuerungstechnik Kürnach
Zeiss Group-Firmenlogo
Zeiss Group Konstruktionsingenieur (m/w/x) Oberkochen
Schwitzke Project GmbH-Firmenlogo
Schwitzke Project GmbH Projektleiter/Bauleiter TGA (m/w) Düsseldorf
Eckert & Ziegler BEBIG GmbH-Firmenlogo
Eckert & Ziegler BEBIG GmbH Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Medizinprodukte Berlin-Buch
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW-Firmenlogo
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Bauingenieurin / Bauingenieur Fachrichtung Tiefbau – Projektteammitglied Köln
Wasserverband Peine-Firmenlogo
Wasserverband Peine Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik Peine
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur der Fachrichtung "Tiefbau" (m/w/d) in der Vertiefungsrichtung Siedlungswasserwirtschaft Ennepetal
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur / Architekt (m/w/d) der Fachrichtung "Hochbau" Ennepetal
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur der Fachrichtung "Tiefbau" (m/w/d) in der Vertiefungsrichtung Straßenbau Ennepetal

Zur Jobbörse

Top 5