TÜV SÜD Gruppe

www.tuev-sued.de/karriere
Westendstraße 199
80686 München

Kontakt

TÜV SÜD Recruiting


+49 89 5791-2619

  • Mitarbeiter gesamt (m/w/d)
    über 24.000
  • Mitarbeiter in D (m/w/d) ca. 11.000

Jobs bei TÜV SÜD Gruppe

TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Naturwissenschaftler / Medizintechniker / Ingenieur (w/m) als Bewerter und Auditor im Bereich Nicht-aktive Medizinprodukte München
TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Produktspezialist (w/m) im Bereich Umweltsimulation und E-mobility Mannheim
TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Schweißfachingenieur (w/m) im Bereich Zertifizierung von Werkstoff- und Schweißtechnik München
TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Prüfingenieur (w/m) für den Kraftfahrzeugverkehr ggf. zur Ausbildung Leonberg
TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Ingenieur (w/m) als amtlich anerkannter Sachverständiger (aaSmT) für den Kraftfahrzeugverkehr ggf. zur Ausbildung bzw. Betrauung als Prüfingenieur Calw

Zur Jobbörse

Informationen

Über uns

Wer über Sicherheit entscheidet, spürt eine Tragweite, die viel  verlangt. „Mensch, Umwelt und Sachgüter vor den nachteiligen Auswirkungen der Technik zu bewahren“, das ist unser Auftrag seit 1866. Dafür treten wir aus Überzeugung ein. Als Dampfkesselrevisionsverein gegründet, sind wir heute ein technisches  Dienstleistungsunternehmen mit rund 25.000 klugen Köpfen an 850 Standorten weltweit. Die Bandbreite unserer Aufgaben ist enorm. Wir beraten, prüfen, testen, begutachten, zertifizieren und  bilden aus. Man spürt es gleich: Wer bei uns arbeitet, hatte es schon immer im Blut, Dingen genau auf den Grund zu gehen. Nach  objektivem Maßstab unabhängig zu urteilen. Trends zu hinterfragen  und kluge Lösungen daraus abzuleiten.

Branche

Technische Dienstleistungen

Personalbedarf (m/w/d)

ca. 1.000

Zu besetzende Positionen (m/w/d)

Prüfung, Inspektion, Zertifizierung und Training

Gewünschte Bewerberqualifikation / Bewerberprofil (m/w/d)

Neben fachlicher Kompetenz suchen wir Menschen, die entscheidungsstark sind, sich eine innere Unabhängigkeit bewahrt  haben und mit Weitblick und Genauigkeit gemeinsam mit unseren  Kunden an klugen Lösungen für morgen arbeiten.

Gesuchte Fachrichtungen

  • Maschinenbau,
  • Fahrzeugtechnik,
  • Elektrotechnik,
  • Verfahrenstechnik,
  • Versorgungstechnik,
  • Gebäudetechnik

Einsatzorte

München/ganz Deutschland

Wir bieten

Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch hohe fachliche Kompetenz sowie eine Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung aus – das fördern und honorieren wir, materiell in Form einer attraktiven Vergütung und einer ausgewogene Work-Life-Balance.

Einstiegsmöglichkeiten

Direkteinstieg, Duales Studium, Werkstudententätigkeit, Praktika, Abschlussarbeiten

Firmeninterview

TÜV SÜD, vor rund 150 Jahren in Deutschland gegründet, mit Hauptsitz in München, gilt als eines der führenden technischen Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 20.000 Mitarbeitern an über 800 Standorten.

Bewerberkontakt:

1. Warum sollten sich Absolventinnen und Absolventen bei Ihnen bewerben?

Täglich wenden sich Kunden weltweit an TÜV SÜD mit den Fragen „Können wir besser, schneller, effizienter und nachhaltiger werden? Wie können wir die Balance zwischen Qualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit halten?“ Über die konkrete Problemlösung hinaus engagieren wir uns, um nachweisbar Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Aus diesem Grund ist „Mehr Sicherheit. Mehr Wert.“ die Philosophie, die hinter dem Handeln unseres Unternehmens steht. Wir unterstützen unsere Kunden mit frühzeitiger Beratung und kontinuierlicher Begleitung, um nachhaltige Entwicklungen durchzusetzen. TÜV SÜD-Experten sind leidenschaftliche Techniker und lassen sich täglich von neuen Möglichkeiten inspirieren. Fest davon überzeugt, dass Technologien das Leben für den Menschen erleichtern können, arbeiten sie Seite an Seite mit ihren Kunden, um ihre Arbeitsabläufe zu optimieren, globale Märkte zu erschließen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. TÜV SÜD begleitet Kunden von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt. Das erfordert Mitarbeiter, die über den eigenen fachlichen Tellerrand schauen, innovativ sind, strategisch denken und teamorientiert arbeiten. Gerade Absolventen bietet TÜV SÜD interessante und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten.

2. In welchen Bereichen arbeiten Ingenieure bei Ihnen?

Bei TÜV SÜD kann man sehr unterschiedliche Facetten des Ingenieurberufs kennenlernen. Von der Überprüfung von Bergbahnen bis zur Zertifizierung von Windenergieanlagen: TÜV SÜD bietet spannende, praxisorientierte Stellen, aber auch Stellen mit einer stärker wissenschaftsorientierten Arbeitsweise. Es gibt kaum eine Branche, in der TÜV SÜD nicht tätig ist – fast immer geht es darum, Technik in irgendeiner Form besser nutzbar zu machen und bei gesundheitlichen oder wirtschaftlichen Risiken einesProdukts oder eines Projekts ganz konkrete Lösungen anzubieten. Auf unserer Karriere-Seite erzählen einige Mitarbeiter über ihre jeweilige Aufgabe und auch wie sie zu TÜV SÜD gekommen sind.

3. Was erwarten Sie ergänzend zu den fachlichen Qualifikationen?

Neben akademischem Wissen sollten Bewerber im Idealfall bereits über branchenspezifisches Know-how oder relevante praktische Erfahrung verfügen. Bewerber sollten sich auszeichnen durch Leistungsbereitschaft, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kundenorientierung. Außerdem sollten sie bereit sein, Verantwortung zu übernehmen und selbständig Entscheidungen zu treffen.

4. Was zahlen Sie Einsteigern?

Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch hohe fachliche und soziale Kompetenz sowie überdurchschnittliche Dienstleistungsorientierung aus: das fördern und honorieren wir. Unser Angebot für Einsteiger besteht somit aus anspruchsvollen Aufgaben, angemessener Vergütung, ausgewogener Work-Life-Balance und einem motivierenden Arbeitsumfeld. Es ist es uns wichtig, Motivation und Engagement durch attraktive Arbeitgeberleistungen zu fördern. Eine tätigkeitsorientierte und angemessene Bezahlung ist für uns selbstverständlich. Durch die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder und Einstiegsmöglichkeiten bei TÜV SÜD variieren auch die Einstiegsgehälter. Das genaue Grundgehalt ist immer abhängig vom Verantwortungsbereich und der Aufgabenbeschreibung. In allen Positionen gibt es einen erfolgs- und leistungsabhängigen variablen Anteil.

5. Sind Auslandseinsätze möglich?

Insbesondere im Ausland wird TÜV SÜD auch zukünftig kontinuierlich wachsen. Mit derzeit weltweit 800 Standorten sind wir in allen wichtigen Wirtschaftszentren vertreten. Abhängig von Qualifikation und Sprachkenntnissen sind sowohl der Direkteinstieg bei einer unserer Auslandsgesellschaften als auch projektbezogene Auslandseinsätze möglich. Bei Interesse an einem Direkteinstieg bei einer unserer Gesellschaften außerhalb Deutschlands, bieten wir Bewerbern die Möglichkeit, sich auf unserer Internetseite über internationale Stellenangebote zu informieren.

6. Bieten Sie besondere Arbeitszeitregelungen an?

Wir vereinbaren mit unseren Mitarbeitern eine Jahresarbeitszeit, der traditionell starre Wochen- oder Monatsbezug wird dabei durch einen Jahresbezug ersetzt. Somit können sie die eigenen Arbeitsstrukturen mitgestalten und das vertraglich vereinbarte Arbeitsvolumen individuell und flexibel – abhängig vom Arbeitsaufkommen und betrieblichen Bedürfnissen – auf das Jahr verteilen.

7. Welche Fortbildungsmöglichkeiten stehen Ihren Mitarbeitern zur Auswahl?

Wir wissen, dass unser Erfolg maßgeblich von der Erfahrung, dem Wissen und der sozialen Kompetenz unserer Mitarbeiter abhängt. Daher investieren wir von Anfang an in die kontinuierliche fachliche Qualifikation unserer Mitarbeiter. Ingenieuren mit Potenzial und Motivation bieten wir zudem die Chance, gezielt eine Führungslaufbahn einzuschlagen oder sich langfristig fachlich zu entwickeln und zu spezialisieren. Dabei erfolgt Personalentwicklung nicht willkürlich, sondern individuell anhand nachvollziehbarer, objektiver Kriterien. TÜV SÜD hat hierfür ein jährliches Entwicklungsgespräch mit dem jeweiligen Vorgesetzten etabliert. Hier werden Maßnahmen der persönlichen Entwicklung sowie deren Zielerreichung thematisiert. Gleichzeitig ermutigen wir unsere Mitarbeiter, ihre Entwicklung auch eigenverantwortlich im Unternehmen voranzutreiben und aktiv Ziele und Maßnahmen vorzuschlagen. Die hohe Qualität und Quantität unseres Weiterbildungsangebots wird dabei durch unseren internen Weiterbildungsanbieter – die TÜV SÜD Akademie – sichergestellt. Sie bietet ein hervorragendes Weiterbildungsprogramm, welches spezifisch auf die Bedürfnisse unseres Unternehmens zugeschnitten ist.

8. Sind auch Praktika möglich?

Ein Praktikum ist der ideale Einstieg bei TÜV SÜD. Hier können Studierende vielfältige Erfahrungen sammeln und die Arbeit und Tätigkeiten kennenlernen. Dabei übernehmen sie anspruchsvolle Aufgaben im geschäftlichen Ablauf und lernen dabei sowohl spannende Projekte als auch Strukturen und Prozesse innerhalb eines Konzerns kennen. Die Inhalte und Schwerpunkte des Praktikums sind je nach Geschäftsbereich verschieden und berücksichtigen soweit wie möglich ihre individuellen Fähigkeiten und Interessen. Die Dauer eines Praktikums bei TÜV SÜD wird individuell vereinbart, beträgt aber mindestens acht Wochen. Nur so können wir sicherstellen, dass aus dem Praktikum auch wirklich der gewünschte Nutzen erreicht wird. Aktuelle Ausschreibungen haben wir in unserer Jobbörse veröffentlicht.

9. Was schreckt Sie an einer Bewerbung ab?

Vor allem unvollständige oder fehlerhafte Bewerbungen hinterlassen einen schlechten Eindruck. Auch eine Bewerbung über ein Online-Bewerbungsportal sollte mit der gleichen Sorgfalt erstellt werden wie die klassische gedruckte Bewerbung.