Kontakt

Julia von Tschirnhaus
Gruppenleiterin Personalmanagement

Informationen

Über uns

DIN ist weltweit einer der größten Dienstleister zur Erarbeitung von Normen und Standards. Diese fördern Effizienz, Innovationen und den weltweiten Austausch von Waren und Dienstleistungen und sorgen für hohe Qualität und Verbraucherschutz.

 

Mitarbeiter gesamt (m/w/d)

480

Mitarbeiter in D (m/w/d)

alle

Unser Tech-Know-how / Eingesetzte Schlüsseltechnologien

Wir zeichnen uns durch vielfältiges und innovatives Tech-know-how aus und bringen Schlüsseltechnologien auf den Weg.

Branche

Dienstleistungen

Geschäftsfelder, Produkte und Dienstleistungen

Normung und Standardisierung

Personalbedarf (m/w/d)

  • Akademiker
  • Fachkräfte in den Bereichen Finanzen, Kommunikation, Personal und Recht
  • Fremdsprachensekretäre

Zu besetzende Positionen (m/w/d)

Gewünschte Bewerberqualifikation / Bewerberprofil (m/w/d)

Gefragt sind Akademiker (m/w/d) der Ingenieur- oder Naturwissenschaften mit einem Gespür für innovative Themen sowie Fachkräfte, insbes. Fremdsprachensekretäre (m/w/d). Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten sind sehr wichtig, da Sie im Dialog mit Experten Normen und Standards erarbeiten, dazu Texte formulieren und mit einem Team bis zur Veröffentlichung begleiten. Vor diesem Hintergrund sollten Sie exzellente Deutschkenntnisse und für die größtenteils international ausgerichtete Normungs- und Standardisierungsarbeit auch sehr gute Englischkenntnisse haben. Studenten (m/w/d) beschäftigen wir in den Bereichen Normung, Finanzen, Recht und Personal im Rahmen eines Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit. Schauen Sie sich unsere aktuellen Stellenangebote an und bewerben Sie sich – gern auch initiativ.

Gesuchte Fachrichtungen

  • Ingenieurwissenschaften aller Fachrichtungen, z.B. Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Verfahrenstechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschafts-Informatik
  • Naturwissenschaften, insbesondere Biotechnologie, Chemie, Physik

Einsatzorte

  • Zentrale: Berlin
  • weitere Standorte: Hamburg, Koblenz, Pforzheim

Wir bieten

Sie erwartet ein vielseitiges Aufgabengebiet mit einer umfassenden Einarbeitung in einem angenehmen Arbeitsumfeld, das sich durch verschiedene Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und ein eigenes Physiozentrum auszeichnet.

Vorteile / Benefits für Mitarbeiter (m/w/d)

  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Altersversorgung & private Firmen-Unfallversicherung
  • eigenes Physiozentrum & Sportveranstaltungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie und inkl. externer Unterstützung durch Dienstleister

Einstiegsmöglichkeiten

  • Traineeprogramm
  • Direkteinstieg

Angebote für Studenten (m/w/d)

  • Werkstudententätigkeiten in allen Bereichen des Hauses
  • Praktika in den Bereichen Finanzen, Kommunikation, Personal und Recht

Anfangsgehälter

ingenieurübliche Einstiegsgehälter bei einer 35-h-Woche

Video

Firmeninterview

1. Warum sollten sich Ingenieure bei Ihnen bewerben?

Abwechslung ist bei uns garantiert: Sie kommen mit verschiedensten Themen, Orten, Menschen und Arbeitsweisen in Berührung. Vielfältige Themen liegen in einer Hand, die alleine im Büro sowie gemeinsam mit den jeweiligen Experten aus und in aller Welt bearbeitet werden. Projektmanagement, Arbeit an Dokumenten und die Durchführung von Sitzungen und Workshops gehören zum Arbeitsalltag.

2. In welchen Bereichen arbeiten Ingenieure bei Ihnen?

Wir erarbeiten Themen theoretisch fundiert und mit einem wissenschaftlichen Blick. Ob Handyvertrag, der Kaffeevollautomat oder der Schnuller für das Baby – Normen bieten in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens Orientierung. Normen klären wesentliche Fragen der Sicherheit von Produkten, die Verträglichkeit mit Gesundheit und Umwelt wird überprüft, ebenso wie die Gebrauchstauglichkeit und Rechtmäßigkeit, zum Beispiel bei Dienstleistungen. Daraus leiten sich verschiedenste Einsatzbereiche für unsere Ingenieure ab. In Werkstätten und Laboren sind sie allerrdings nicht aktiv tätig.

3. Was erwarten Sie von einem Bewerber ergänzend zu den fachlichen Qualifikationen?

Wir mögen vielseitig interessierte Bewerber, die auch über den Tellerrand ihres Fachgebietes hinaus blicken. Proaktivität und Kommunikationsgeschick sind unbedingt erforderlich, um neue Themen zu entdecken und weltweit mit Experten dazu zu kommunizieren.

4. Mit welchem Einstiegsgehalt können Absolventen bei Ihnen rechnen?

Absolventen erhalten bei uns für Ingenieure übliche Einstiegsgehälter bei einer 35-h-Woche nach einem festen Vergütungssystem.

5. Sind Auslandseinsätze möglich?

Unsere Mitarbeiter sind aufgabenbedingt und themenspezifisch weltweit an 20-50 Arbeitstagen/Jahr unterwegs. Dauerhafte Auslandseinsätze sind auf Wunsch ebenfalls möglich.

6. Bieten sie Praktikaplätze im Ingenieurbereich?

Nein

7. Bieten Sie besondere Arbeitszeitregelungen?

Wir haben eine sehr flexible Arbeitszeitregelung mit Arbeitszeiten zwischen 7 und 20 Uhr und nur einem kleinen Kernarbeitszeitfenster von 10 – 14 Uhr. Darüberhinaus bieten wir Mobilarbeit an.

8. Welche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihren Mitarbeitern zur Wahl?

Die Welt der Normung ist den neuen Mitarbeitern fast immer unbekannt. Ein strukturierter Einarbeitungsplan sowie einführende Seminare helfen, um sie kennenzulernen.
Weiterhin bieten wir eine breite Palette an Weiterbildungsmaßnahmen: von hausinternen Seminaren über normungsspezifische Ausbildungen der DIN-Akademie bis hin zu externenTrainings. So decken wir verschiedenste Themen ab – von EDV über Kommunikation, Selbst- und Projektmanagement bis hin zu speziellen Seminaren für Führungskräfte.

9. Was schreckt Sie an einer Bewerbung ab?

Positiv formuliert ist uns ein Anschreiben inkl. der Angabe Ihrer Wunschposition oder Ihres gewünschten Einsatzgebietes, des möglichen Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellungen wichtig. Dabei sollte deutlich werden, dass Sie sich mit dem Unternehmen, der Stelle und den Ansprechpartnern beschäftigt haben. Ein strukturierter und chronologischer Lebenslauf inkl. aller berufsrelevanten Zeugniskopien und Weiterbildungen komplettieren das Gesamtbild, um uns einen schnellen Überblick über Ihre Qualifikationen und Kompetenzen zu ermöglichen.

Weitere Standorte

Hamburg, Koblenz, Pforzheim