Kontakt

Assessmentcenter für Führungskräfte - Referat 1 - Direkteinstieg

+49 2203 105-2509/2550
ac-bewerbung-direkteinstieg@bundeswehr.org

Jobs bei Bundeswehr

Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr-Firmenlogo
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Leitende/r Ingenieur/in als Trainee (m/w/d) im höheren technischen Dienst Köln
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr-Firmenlogo
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Technische/r Projektmanager/in (m/w/d) in der Bundesverwaltung Köln
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr-Firmenlogo
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Feuerwehrmann/-frau (m/w/d) im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst (Laufbahnausbildung) Köln
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr-Firmenlogo
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) im gehobenen Technischen Dienst / im gehobenen Naturwissenschaftlichen Dienst Köln
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr-Firmenlogo
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Bürosachbearbeiterin / Bürosachbearbeiter (m/w/d) im mittleren Technischen Dienst Wiesbaden

Zur Jobbörse

Informationen

Über uns

Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland.
Als einer der größten Arbeitgeber Deutschlands bieten wir Ihnen eine krisensichere Perspektive. Bei uns erwarten Sie abwechslungsreiche und interessante Berufe, sowie aussichtsreiche Karrieren. Als Ingenieurin bzw. Ingenieur stellen Sie unter anderem im Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) in Koblenz die Weichen und entscheiden, welche Technologien künftig zum Einsatz kommen. Mit Ihren Führungsqualitäten und umfassenden Fachkenntnissen entwickeln Sie die Bundeswehr der Zukunft und sorgen für die optimale Ausstattung der Soldatinnen und Soldaten. So tragen Sie Ihren ganz persönlichen Teil dazu bei, Deutschland ein Stück sicherer zu machen.

Branche

Öffentlicher Dienst

Personalbedarf (m/w/d)

Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) in folgenden Fachrichtungen:

  • Informationstechnik und Elektronik;
  • Elektrotechnik und Elektroenergiewesen;
  • Kraftfahr- und Gerätewesen;
  • Luft- und Raumfahrtwesen;
  • Schiffbau und Schiffsmaschinenbau;
  • Systembewaffnung und Effektoren

Zu besetzende Positionen (m/w/d)

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) in folgenden Fachrichtungen:

  • Informationstechnik und Elektronik,
  • Elektrotechnik und Elektroenergiewesen,
  • Kraftfahr- und Gerätewesen,
  • Luft- und Raumfahrtwesen,
  • Schiffbau und Schiffsmaschinenbau,
  • Systembewaffnung und Effektoren

Gewünschte Bewerberqualifikation / Bewerberprofil (m/w/d)

Höherer Dienst:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Master- oder Universitätsdiplomstudium (bzw. schließen diese in diesem Jahr ab). Eine 2,5-jährige Berufserfahrung ist wünschenswert.
  • Sie verfügen alternativ über eine Laufbahnbefähigung für den höheren technischen Dienst oder
  • Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Dienst/gehobenen naturwissenschaftlichen Dienst in Verbindung mit einem abgeschlossenen Master- oder Diplomstudiengang.

Gehobener Dienst:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Bachelor- oder Fachhochschulstudium (bzw. schließen dieses in diesem Jahr ab). Eine 1,5-jährige, fachliche einschlägige Berufserfahrung ist wünschenswert.
  • Sie verfügen alternativ über eine Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Dienst oder
  • Sie verfügen über die Befähigung für den mittleren technischen Dienst in Verbindung mit einem Bachelor oder Fachhochschuldiplom.
  • Sie unterstützen als Arbeitnehmer in Zivil die Kolleginnen und Kollegen der Truppe, übernehmen Verantwortung für die Ihnen übertragenen Aufgaben und tragen Ihren persönlichen Teil dazu bei, Deutschland ein Stück sicherer zu machen.
  • Sie besitzen für eine Einstellung in ein Beamtenverhältnis die deutsche Staatsbürgerschaft und haben das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet.
  • Sie bewerben sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Gesuchte Fachrichtungen

  • Informationstechnik und Elektronik
  • Elektrotechnik und Elektroenergiewesen
  • Kraftfahr- und Gerätewesen
  • Luft- und Raumfahrtwesen
  • Schiffbau und Schiffsmaschinenbau
  • Systembewaffnung und Effektoren

Einsatzorte

Die Bundeswehr ist grundsätzlich ein bundesweit agierender Arbeitgeber.
Im Schwerpunkt suchen wir derzeit Ingenieurinnen und Ingenieure für die Standorte Koblenz und Bonn.

Vorteile / Benefits für Mitarbeiter (m/w/d)

Vorteile / Benefits für Mitarbeiterinnen (m/w/d):
• Sie arbeiten bei einem anerkannten, krisensicheren Arbeitgeber und erhalten von Beginn an ein attraktives Gehalt.
• Sie werden in einem Beamtenverhältnis oder als Arbeitnehmerin bzw. Arbeitnehmer eingestellt. Für die Zeit im Arbeitnehmerverhältnis kann Ihnen ein Personalgewinnungszuschlag und/oder eine ITFachkräftezulage gewährt werden.
• Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote, bilden sich fachlich weiter und nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
• Sie vereinbaren Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit, in Teilzeit zu arbeiten und ggf. die Nutzung von Telearbeit.

Einstiegsmöglichkeiten

Weitere Einstiegsmöglichkeiten:
Praktikum; Direkteinstieg; Duales Studium

Weitere Standorte

Bundesweit