Datenschutz 16.03.2002, 17:33 Uhr

Datenspuren im Internet verwischen

Zwei neue Entwicklungen der TU Dresden sollen nun jeden Surfer und Online-Shopper vor unerwünschten Beobachtern schützen.

Surfer ziehen eine lange Spur hinter sich her, anhand welcher zurückverfolgt werden kann, wohin die Reise ging und was dort von Interesse war. Auf der CeBIT stellen Informatiker der TU Dresden mit „JAP“ und dem „CookieCooker“ zwei Schutzsysteme vor, mit denen sich Anonymität im Internet herstellen lässt.

JAP ist ein Java-basiertes Programm, das Datenspuren im Internet verwischt, indem der Nutzer nicht mehr direkt im Netz surft, sondern über einen Anonymisierungsdienst. Dabei läuft jede Surfanfrage über die Rechner der TU Dresden. JAP sammelt die Datenpakete mehrerer Nutzer, kodiert sie und sortiert sie um. Nutzer-Identität und Herkunft sind nicht rekonstruierbar, da er sich eine feste IP-Adresse mit weiteren Nutzern teilt.

Kleine Identifikationsdateien (Cookies), mit denen der Website-Betreiber Nutzerprofile über Surfverhalten und Konsumgewohnheiten anlegen kann, sind ein anderes Ärgernis. Hiergegen zielt die zweite Erfindung der TU Dresden, der „CookieCooker“. Das kleine Programm fängt Cookies ab und tauscht sie quasi in einem Peer-to-peer-Netzwerk mit den Cookies anderer Surfer aus.

„Der CookieCooker richtet sich gegen Werberinge, die mittels Cookies Nutzerprofile erstellen“, so Oliver Berthold, Informatiker an der TU Dresden. „Wenn hingegen verschiedene Nutzer das gleiche Cookie verwenden, werde die Bildung eines Personenprofils sinnlos.“
HELMUT MERSCHMANN

@ http://anon.inf.tu-dresden.de

Top Stellenangebote

Kölner Verkehrs-Betriebe AG-Firmenlogo
Kölner Verkehrs-Betriebe AG Ingenieur Fahrzeugtechnik (w/m) Projekt Elektrobusse Köln
Kölner Verkehrs-Betriebe AG-Firmenlogo
Kölner Verkehrs-Betriebe AG Ingenieur Elektrotechnik (w/m) Projekt Elektrobusse Köln
Kölner Verkehrs-Betriebe AG-Firmenlogo
Kölner Verkehrs-Betriebe AG Projektsteuerer / Projektmanager (w/m) Projekt Elektrobusse Köln
Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt-Firmenlogo
Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt Referentin / Referent im Referat "Straßenverkehrsrecht, Verkehrssicherheit, Gefahrgutrecht" Magdeburg
Zühlke Engineering GmbH-Firmenlogo
Zühlke Engineering GmbH Entwicklungsingenieur (m/w) Elektronik Eschborn
OBERMEYER Planen + Beraten GmbH-Firmenlogo
OBERMEYER Planen + Beraten GmbH Ingenieur (m/w) Projektleitung Versorgungstechnik Berlin
avitea GmbH-Firmenlogo
avitea GmbH Testingenieur (m/w) Lippstadt
Toho Tenax Europe GmbH-Firmenlogo
Toho Tenax Europe GmbH Ingenieur (m/w) Heinsberg-Oberbruch
Albert Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Albert Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG Serviceleiter (m/w) Deutschland Biberach
ALBIS PLASTIC GmbH-Firmenlogo
ALBIS PLASTIC GmbH Director (m/w) Marketing Automotive mit globaler Verantwortung Hamburg