Außenwirtschaft 09.07.2004, 18:31 Uhr

Weißrussland

Fast die Hälfte der Weißrussen lebt in Armut. Das monatliche Durchschnittseinkommen wird auf monatlich 50 € geschätzt. An der Kaufkraft nagt die mit einer Jahresrate von 60 % hohe Inflation. Die Lebenserwartung ist gesunken – auf 62 Jahre bei Männern und 74 Jahre bei Frauen. Auf 1000 Bürger kommen 135 Autos und 41 Internet-Anschlüsse (Polen 286 / 98). Belarus steht in der Anti-Korruptionsliste auf Rang 53 und damit besser da als Tschechien und Polen. 2002 wurden Güter im Wert von 350 Mio. € nach Deutschland exportiert und deutsche Waren für 870 Mio. € eingeführt. 320 Unternehmen mit deutschem Stammkapital sind in Belarus registriert.mk

  • Mareike Knoke

Stellenangebote im Bereich Einkauf und Beschaffung

KHD Humboldt Wedag-Firmenlogo
KHD Humboldt Wedag Expeditor (m/w/d) Köln-Holweide
Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH'-Firmenlogo
Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH' Einkäufer (d/m/w) für Bauleistungen Frankfurt am Main
Porsche Consulting GmbH-Firmenlogo
Porsche Consulting GmbH (Senior) Consultant (m/f/d) Product & Portfolio Management – Industrial Goods Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
NUKEM Technologies Engineering Services GmbH-Firmenlogo
NUKEM Technologies Engineering Services GmbH Project Engineer (m/w/d/x) Alzenau
DIPLOMA Hochschule-Firmenlogo
DIPLOMA Hochschule Honorar-Dozenten (m/w/d) für Live-Online-Fernstudium Bad Sooden-Allendorf

Alle Einkauf und Beschaffung Jobs

Top 5 Konjunktur

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.