Venture Capital 01.05.2014, 12:00 Uhr

Schwacher Auftakt in Europa

Die europäischen Wagnisfinanzierer haben sich im ersten Quartal 2014 stark zurückgehalten: Die Fonds investierten von Januar bis März 1,4 Mrd. Euro – 14% weniger als im Schlussquartal 2013. Noch deutlicher gesunken ist die Zahl der abgeschlossenen Finanzierungsrunden. Sie schrumpfte um 21% auf 336. Diese Zahlen haben die Marktforscher von Dow Jones Venture Source jetzt veröffentlicht. Im Durchschnitt (Median) flossen danach im ersten Quartal 1,8 Mio. Euro in die finanzierten Start-ups.

Als größter Investor tat sich der russische Staatsfonds Internet Initiatives Development Fund (IIDF) mit 30 Deals hervor. Jede vierte Finanzierungsrunde wurde laut Studie in Großbritannien abgeschlossen, gefolgt von Deutschland (15%) sowie Frankreich und Russland (jeweils 12%). Erfreulich die Entwicklung bei Exits: Die britischen Marktbeobachter verzeichneten acht Börsengänge von wagnisfinanzierten Firmen – deutlich mehr als im Schnitt der vergangenen Quartale.

Von ps

Top Stellenangebote

SEMIKRON Elektronik GmbH & Co. KG-Firmenlogo
SEMIKRON Elektronik GmbH & Co. KG Projektleiter (m/w) Automatisierung / Maschinenbau Nürnberg
Enercon GmbH-Firmenlogo
Enercon GmbH Group Manager (m/f) System Performance and Aeroacoustics Aurich
TenneT intern-Firmenlogo
TenneT intern Ingenieur (m/w) Technische Strategieentwicklung Bayreuth
TenneT intern-Firmenlogo
TenneT intern Ingenieur (m/w) Asset Management Concepts Bayreuth
Institut für Solarenergieforschung GmbH-Firmenlogo
Institut für Solarenergieforschung GmbH Wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Doktorand (m/w) Hannover
Institut für Solarenergieforschung GmbH-Firmenlogo
Institut für Solarenergieforschung GmbH Ingenieur (m/w) Elektrotechnik / Maschinenbau Hameln
BAL Bauplanungs und Steuerungs GmbH-Firmenlogo
BAL Bauplanungs und Steuerungs GmbH Bauleiter (w/m) Objektüberwachung Hamburg
Fr. Fassmer GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Fr. Fassmer GmbH & Co. KG Project Manager (m/w) Composites Berne
EMIS Electrics GmbH-Firmenlogo
EMIS Electrics GmbH Planungsingenieur (m/w) für den Fachbereich Sekundär- und Schutztechnik Lübbenau
Deutsche Rentenversicherung Bund-Firmenlogo
Deutsche Rentenversicherung Bund Betriebsingenieurinnen/Betriebsingenieure - Informations- und Kommunikationstechnik Berlin