Immobilien 02.03.2012, 12:00 Uhr

Flexible Baufinanzierung im Trend

Die Zinsen für Baudarlehen sind so niedrig wie noch nie – ein idealer Zeitpunkt, um den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen. Doch Bauherren sollten nicht nur auf günstige Zinsen und eine möglichst lange Sollzinsbindung achten. Ebenso wichtig ist eine Finanzierung, die sich flexibel an ihre Lebenssituation anpasst. Einige Banken und Versicherer reagieren auf diesen Bedarf.

Sondertilgung, Tilgungsanpassung, vorzeitige Beendigung des Darlehens zu geringen oder keinen Kosten: Die flexible Immobilienfinanzierung in Deutschland hat viele Gesichter. Nach einer Studie des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung hält die klare Mehrheit der Kreditnehmer es für wichtig, regelmäßig Sondertilgungen leisten zu können.

Hintergrund sind die wachsenden Unsicherheiten, mit denen sich Bauherren und Hauskäufer konfrontiert sehen. So erwarten Unternehmen zunehmend, dass sich ihre Beschäftigten an betriebliche Belange anpassen. Insbesondere bei hoch qualifizierten sieht man es gerne, wenn diese keine Bedenken haben, im Dienste ihrer Karriere längerfristig an anderen Orten zu wohnen.

Zum anderen verändern sich die Lebensumstände vieler Menschen heutzutage aus privaten Gründen öfter als noch vor zwei, drei Jahrzehnten – Stichwort Scheidung.

Flexible Baufinanzierung: Häuslebauer sollen nach ihren Bedürfnissen managen können

„Die ideale Antwort auf diese Gemengelage ist eine möglichst flexible Baufinanzierung, mit der Häuslebauer den größten Brocken im Budget nach ihren Bedürfnissen managen können“, sagt Max Herbst, Inhaber der FMH-Finanzberatung in Frankfurt.

Dreh- und Angelpunkt der Flexibilität ist die Freiheit des Darlehensnehmers, die Tilgungshöhe (mehrfach) zu verändern. Dazu gehört etwa die Option, mehrfach die Tilgungsrate zu erhöhen oder zu senken.

Der Grund liegt auf der Hand: Wer nicht weiß, wie sich die Karriere entwickelt oder damit rechnet, dem Arbeitsplatz hinterher ziehen zu müssen, wird kaum ein Haus kaufen, wenn die Kreditkonditionen starr sind. „Lässt sich die Tilgung mehrfach anpassen oder fällt bei einem Hausverkauf eine möglichst geringe oder sogar überhaupt keine Vorfälligkeitsentschädigung an, sinkt die Hemmschwelle für eine Immobilienfinanzierung“, sagt Herbst, dessen Unternehmen seit mehr als 25 Jahren die Daten für Hypothekenzinsen erfasst und auswertet.

Auch andere Lebenslagen sprechen für eine flexible Schuldentilgung:

– Familien, bei denen sich Nachwuchs ankündigt oder deren Kinder in der Ausbildung unterstützt werden müssen, wollen bei der Tilgungsrate meist etwas kürzertreten als zuvor.

– Bauherren, denen eine Erbschaft ins Haus steht, können mit einer Sondertilgung ohne Zusatzkosten ihrem Ziel einer schuldenfreien Immobilie schnell näher kommen.

– Wer ein Haus baut oder ein sanierungsbedürftiges Objekt erwirbt, weiß oft nicht, wie hoch der Darlehensbetrag am Ende ausfallen wird. Ideal sind in diesem Fall Modelle, bei denen die Kredithöhe großzügig bemessen wird, der Bauherr aber nicht gezwungen ist, das Darlehen auszuschöpfen, falls das Vorhaben billiger wird als angenommen.

ING-Diba setzt Standard bei der flexiblen Baufinanzierung

Bei den Banken hat die ING-Diba bei der flexiblen Baufinanzierung den Standard gesetzt. Deren Baufinanzierungen enthalten ohne Ausnahme die Möglichkeit, während der Laufzeit des Darlehens zweimal die Tilgungshöhe zu verändern und jedes Jahr bis zu 5 % der Darlehenssumme als Sondertilgung abzuzahlen, ohne dass bei Inanspruchnahme zusätzliche Kosten anfallen. Im Gegenzug tragen die Kunden, die weder das eine noch das andere wollen, die Kosten dafür mit, indem sie denselben Darlehenszins zahlen.

Einen anderen Weg beschreitet die Münchener Hypothekenbank. Die Genossen aus der bayerischen Hauptstadt offerieren mit der „Münchner Freiheit“ ein individuelles Modell, bei dem der Kunde ab dem dritten Jahr jederzeit Sondertilgungen bis zur kompletten Rückzahlung des Darlehens leisten kann. Nur wer diese Option haben will, zahlt extra. „Der Preis für diese Freiheit besteht in einem Zuschlag auf den Darlehenszins von jährlich 0,28 %“, so Vorstand Bernhard Heinlein.

Besonders flexibel zeigen sich indes Lebensversicherer wie Hannoversche Leben, Axa oder DEVK. Der Grund: Sie refinanzieren sich nach Herbsts Worten weder durch teils kurzfristiges Spargeld noch über den Kapitalmarkt, sondern über das langfristig angelegte Geld der Versicherten. Das macht sie unabhängiger von den Launen der Kunden und des Kapitalmarkts und erlaubt es ihnen, zahlreiche Wahlmöglichkeiten mit teils sehr langen Zinsbindungen zu kombinieren – in Zeiten von Niedrigzinsen ein echtes Plus.

Baufinanzierung von Hannoversche Leben: „Sorgloshypothek“ gibt bis zu 40 Jahren Zinssicherheit

So können Kreditnehmer bei der Hannoversche Leben mit der „Sorgloshypothek“ eine Zinssicherheit von bis zu 40 Jahren in Anspruch nehmen und dennoch flexibel bleiben, indem sie den vereinbarten Tilgungssatz bis zu drei Mal kostenlos ändern dürfen. Pro Jahr können sie bis zu 10 % des Kredits als Sondertilgung zurückzahlen. Zudem lässt sich das Darlehen für einen Zinsaufschlag von 0,3 Prozentpunkten jederzeit kostenlos kündigen.  

Stellenangebote im Bereich Verwaltung

The Walt Disney Company-Firmenlogo
The Walt Disney Company Sourcing Specialist (f/m/d) Papenburg
Pechtl Unternehmensentwicklung-Firmenlogo
Pechtl Unternehmensentwicklung Geschäftsführer (m/w/d) München
BORSIG ZM Compression GmbH-Firmenlogo
BORSIG ZM Compression GmbH Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Meerane
Metabowerke GmbH-Firmenlogo
Metabowerke GmbH Patentingenieur (m/w/d) Nürtingen
über JSP Personalberatung GmbH Executive Search-Firmenlogo
über JSP Personalberatung GmbH Executive Search Betriebsleiter / Site Manager (w/m/d) Thüringen
Landkreis Landsberg am Lech-Firmenlogo
Landkreis Landsberg am Lech Diplom-Ingenieur/in (FH) / Bachelor (m/w/d) in der Fachrichtung Architektur / Bauingenieurwesen für die Technische Bauverwaltung Landsberg am Lech
Autobahndirektion Südbayern-Firmenlogo
Autobahndirektion Südbayern Elektroingenieur (m/w/d)* im Tunnelmanagement München
Universität Hohenheim-Firmenlogo
Universität Hohenheim Energiemanager (m/w/d) Stuttgart-Hohenheim
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW-Firmenlogo
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW Baureferendarinnen / Baureferendare (w/m/d) der Fachrichtungen Hochbau / Architektur / Maschinen- und Elektrotechnik Düsseldorf
Stadt Rüsselsheim-Firmenlogo
Stadt Rüsselsheim Leitung der Abteilung "Nahmobilität" (m/w/d) Rüsselsheim am Main

Alle Verwaltung Jobs

Top 5 Finanzen

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.