Anzeige 11.06.2021, 15:00 Uhr

Leistungsstarke Motion Controller für DC-Motoren: Kleiner geht wohl kaum.

Mit den neuen FAULHABER Motion Controllern MC 3001 – erhältlich als MC 3001 B (Board-to-Board-Stecker) oder MC 3001 P (28-Pin-Stiftleiste) – hat der Antriebsspezialist es geschafft, trotz der sehr starken Miniaturisierung leistungsfähige Controller für vielfältige Ansteuer- und Positionieraufgaben für DC-Kleinstmotoren, Lineare DC-Servomotoren oder bürstenlose DC-Motoren auf den Markt zu bringen.  

Neue Motion Controller MC 3001 P, MC 3001 B & Starterkit. (von links). Foto: Faulhaber

Neue Motion Controller MC 3001 P, MC 3001 B & Starterkit. (von links).

Foto: Faulhaber

Eine Bauhöhe ab 2,6 Millimeter und ein Format ab 16×27 Millimetern machen deutlich, dass die neuen Motion Controller sich insbesondere dort anbieten, wo der Platz begrenzt, aber gleichzeitig eine hohe Regelungsdynamik und Leistungsfähigkeit gefragt ist. Als ungehäuste Varianten der FAULHABER Motion Controller steuern sie wahlweise durch die integrierte Endstufe mit optimierter Strommessung DC-Kleinstmotoren, Lineare DC-Servomotoren oder Bürstenlose DC-Motoren aus dem FAULHABER Produktportfolio von 6 bis 30 Millimeter an. Dazu können sie mit 1,4 Ampere im Dauerbetrieb und bis zu 5 Ampere Spitzenstrom betrieben werden. Trotz der extremen Miniaturisierung verfügen die neuen MC 3001 dabei über die gleiche Funktionalität und Interfaces (RS232 und CANopen) sowie Geberschnittstellen wie die weiteren Controller der MC V3.0 Generation. Verwendet als intelligentes Treibermodul, spielen sie ihre Stärken in kundenspezifischen Anwendungen aus den Bereichen Robotik, Automatisierungstechnik, Maschinenbau sowie der Medizin- und Labortechnik aus. Damit Kunden schnell und einfach mit der Entwicklung ihres Antriebssystems loslegen können, ist bei FAULHABER ein Starterkit verfügbar, das unter anderem ein Motherboard beinhaltet und den Einstieg erleichtert. 

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.