Bahn 08.05.2009, 18:29 Uhr

Straßenbahn droht der Verlust des Öko-Bonus  

Elektroautos könnten künftig den Individualverkehr zumindest im Nahbereich abgasfrei gestalten. Straßenbahn und Stadtbahn drohen dadurch ihren Öko-Bonus zu verlieren. Doch noch weitere Widrigkeiten bremsen die Fahrt der Tram in die Zukunft. VDI nachrichten, Düsseldorf, 8. 5. 09, wop

Um in sensiblen Bereichen ohne Stromzufuhr von außen auszukommen, müssen Fahrzeuge Energiespeicher mitführen, die über stromlose Abschnitte hinweghelfen. Jörg Schütte, Professor für Verkehrssystemtechnik der TU Dresden, sieht mehrere Lösungsmöglichkeiten: Superkondensatoren, Batterien, Schwungradspeicher und womöglich Brennstoffzellen auch Hybridantriebe mit Dieselmotor seien denkbar.

Wahrscheinlich bedarf es einer Kombination von Speichern, um das Ziel zu erreichen: So haben Mehrschichtkondensatoren, auch als Super- oder Ultracaps bezeichnet, nur geringe Speicherdichte, können ihre Energie aber schnell, etwa für eine Anfahrt, bereitstellen.

Batteriekapazität begrenzt fahrdrahtlose Strecke

Wenn sich die fahrdrahtlose Strecke nicht mit einer Ladung bewältigen lässt, kommt Schnellladung an einer dazwischen liegenden Haltestelle infrage, sogar automatisch während des Fahrgastwechsels. Die Energie aus Batterien mit deutlich höherem Speichervermögen steht zwar nicht spontan zur Verfügung, reicht aber für eine längere Fahrt. Die Energiedichte – bei Batterien Kapazität, bei Kraftstoffen Heizwert genannt – aller elektrischen Speicher liegt freilich noch immer um eine bis zu drei Größenordnungen unter der von Dieselkraftstoff mit einem Heizwert von ca. 12 kWh/kg.

Wieder eine Chance erhält in München das schon einmal gescheiterte und seither für „tot“ gehaltene Vorhaben einer Straßenbahn durch den Englischen Garten: „Wenn wir ohne Oberleitung auskommen, starten wir das Projekt neu“, sagte Klemens Geißl von der Münchner Verkehrsgesellschaft. Wegen der verhältnismäßig langen Strecke von etwa 1 km sind allerdings entsprechend leistungsfähige Energiespeicher und eventuell eine Zwischenlademöglichkeit nötig. R. R. ROSSBERG/WOP

Von R. R. Rossberg/Wolfgang Pester
Von R. R. Rossberg/Wolfgang Pester

Themen im Artikel

Stellenangebote im Bereich Fahrzeugtechnik

in-tech GmbH-Firmenlogo
in-tech GmbH Versuchsingenieur für Betreuung von Teilsystemplätzen (m/w/d) Garching bei München, München
in-tech GmbH-Firmenlogo
in-tech GmbH Systemingenieur modellbasierte Entwicklung (MBSE) (m/w/d) Garching bei München, Leipzig, Erlangen, Berlin
Zurich Gruppe Deutschland-Firmenlogo
Zurich Gruppe Deutschland Risk Engineer (m/w/d) Haftpflicht für unsere Industriekunden Frankfurt am Main
Berufsgenossenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation-Firmenlogo
Berufsgenossenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation Ingenieur*in (m/divers/w) für den Bereich Unfallanalyse Berlin
RUETZ SYSTEM SOLUTIONS GmbH-Firmenlogo
RUETZ SYSTEM SOLUTIONS GmbH Testingenieur / Engineeringconsultant (m/w/d) Systemintegration Car Infotainment, Fahrerassistenz und Telematik Systeme München
TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Kfz-Prüfingenieur zur Qualifikation zum Sachverständigen (w/m/d) Öhringen
TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Kfz-Prüfingenieur zur Qualifikation zum Sachverständigen (w/m/d) Schwäbisch Hall
TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Kfz-Prüfingenieur zur Qualifikation zum Sachverständigen (w/m/d) Vaihingen an der Enz
TÜV SÜD Gruppe-Firmenlogo
TÜV SÜD Gruppe Kfz-Prüfingenieur zur Qualifikation zum Sachverständigen (w/m/d) Crailsheim
Eisenbahn-Bundesamt-Firmenlogo
Eisenbahn-Bundesamt Ingenieurin / Ingenieur oder Physikerin / Physiker (Uni-Diplom/Master) als Wissenschaftliche Referentin / Wissenschaftlicher Referent (m/w/d) für Schallschutz / Erschütterungsschutz Bonn, Dresden

Alle Fahrzeugtechnik Jobs

Top 5 Verkehr

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.