Mess- und Prüftechnik 06.05.2005, 18:38 Uhr

Draufgänger sind nicht gefragt  

Kaum ein Ingenieur dürfte in den letzten Tagen so durch die deutschen Medien gerauscht sein wie Manfred Birnfeld: Beim Erstflug des Airbus A380 vergangene Woche war er als Testingenieur der einzige Deutsche an Bord neben drei weiteren Testingenieuren und Technikern und den beiden französischen Testpiloten Claude Lelaie und Jacques Rosay.

Für Birnfeld war der Erstflug der A380 der vierte Jungfernflug. Er hat bereits an den Erstflügen des Airbus A321, der A319 und der A318 teilgenommen. Zu Birnfelds Aufgaben gehört vor allem die Überwachung der Triebwerkstechnik während der Testflüge.

Beim Erstflug der A380 waren an die 20 t Computer, Mess- und Übertragungstechnik an Bord. Tausende von Parametern wurden während des Fluges aufgezeichnet und entweder sofort an Bord oder von 30 Testingenieuren am Boden ausgewertet, die die Daten via Satellit erhielten. Die endgültige Auswertung dauert Wochen.

Von den gemessenen Parametern sind die von besonderem Interesse, die von komplett neuen Systemen an Bord der A380 stammen, wie etwa der Druck in den neuen, mit 5000 psi statt bisher mit 3000 psi arbeitenden hydraulischen Anlagen.

Dazu kommen die Reaktionszeiten der riesigen Maschine bei bestimmten Flugmanövern und der Kerosinverbrauch. Der vor allem ist entscheidend, um den Airbus A380 langfristig zu einem wirtschaftlichen Erfolg werden zu lassen.

Top Stellenangebote

Zur Jobbörse
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften-Firmenlogo
Ingenieure (m/w/d) Architektur / Bauingenieurwesen Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften
Hannover Zum Job 
ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH-Firmenlogo
Softwareentwickler (gn) ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Fürstenfeldbruck bei München Zum Job 
ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH-Firmenlogo
Systemingenieur Avionik / Systems Engineer Avionics (gn) ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Fürstenfeldbruck bei München Zum Job 
Landeshauptstadt Stuttgart-Firmenlogo
Projektleiter*in Architektur für öffentliche Bauten (m/w/d) Landeshauptstadt Stuttgart
Stuttgart Zum Job 
ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH-Firmenlogo
IT-Spezialist für IT-Systemintegration/Netzwerk-Administration in Detektions- und Abwehrsystemen (gn) ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Fürstenfeldbruck bei München Zum Job 
MED-EL Medical Electronics-Firmenlogo
R&D Engineer for Embedded Systems (m/f/d) Research & Development MED-EL Medical Electronics
Innsbruck (Österreich) Zum Job 
Landeshauptstadt Stuttgart-Firmenlogo
Projektleiter*in Elektrotechnik und Versorgungstechnik (m/w/d) Landeshauptstadt Stuttgart
Stuttgart Zum Job 
IMS Messsysteme GmbH-Firmenlogo
Projektleiter (m/w/i) Vertrieb IMS Messsysteme GmbH
Heiligenhaus Zum Job 
pbr AG-Firmenlogo
Ingenieur:in Schwerpunkt Bauphysik pbr AG
Braunschweig Zum Job 
Energieversorgung Halle Netz GmbH-Firmenlogo
Techniker Planung (m/w/d) Energieversorgung Halle Netz GmbH
Halle (Saale) Zum Job 
MainTech Systems GmbH-Firmenlogo
Konstruktionsingenieur Maschinenbau (m/w/d) MainTech Systems GmbH
Obernburg am Main Zum Job 
MainTech Systems GmbH-Firmenlogo
Verfahrensingenieur (m/w/d) MainTech Systems GmbH
Obernburg am Main Zum Job 
MainTech Systems GmbH-Firmenlogo
Konstruktionsingenieur Anlagenbau (m/w/d) MainTech Systems GmbH
Obernburg am Main Zum Job 
Murrelektronik-Firmenlogo
Softwareentwickler (m/w/d) Murrelektronik
Oppenweiler Zum Job 
Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Bauingenieur / Projektingenieur (w/m/d) für die Projektleitung im Brückenbau Die Autobahn GmbH des Bundes
Nürnberg Zum Job 
Airbus-Firmenlogo
Flight Dynamics Engineer (m/f/d) Airbus
Manching Zum Job 
Airbus Defence and Space-Firmenlogo
System Safety Engineer (d/m/f) Airbus Defence and Space
Manching Zum Job 
Technologie- und Förderzentrum TFZ-Firmenlogo
Projektingenieurin oder Projektingenieur für Holzbrennstoffe und Festbrennstoff-Feuerungen (m/w/d) Technologie- und Förderzentrum TFZ
Straubing Zum Job 
Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Entwicklungsingenieur Optische Messtechnik (w/m/d) Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG
Göttingen Zum Job 
Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Entwicklungsingenieur Fasertechnologie (w/m/d) Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG
Göttingen Zum Job 

„Flight-Test-Engineer“ Manfred Birnfeld ist Mitglied eines gut 50-köpfigen Teams von Airbus-Testingenieuren, die derzeit vor allem in den beiden Hauptstandorten – Toulouse und Hamburg – arbeiten.

Dazu kommt noch einmal ein Team von gut 25 Testpiloten, zumeist ehemaligen Militärpiloten. Die Testpiloten haben sämtlich eine Ausbildung als Ingenieur.

Schon das Alter der Testpiloten zeigt, dass bei solchen Testflügen weniger hohe Risikobereitschaft und körperlicher Einsatz gefragt sind, sondern Erfahrung: Testpilot Claude Lelaie ist 58 Jahre alt, sein Vize Jacques Rosay kaum jünger, Testingenieur Birnfeld ist 51 Jahre alt. Und alle vermitteln eher den Eindruck gemütlicher Familienväter als entschlossener Draufgänger. moc

 

Ein Beitrag von:

  • Wolfgang Mock

    Redakteur und Reporter VDI nachrichten. Fachthemen: Wissenschafts- und Technologiepolitik, Raumfahrt, Reportagen.

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.