Drohne mit Künstlicher Intelligenz 07.02.2018, 13:10 Uhr

Drohnen lernen im Stadtverkehr zu fliegen

Eine Paketdrohne navigiert autonom durch den wuseligen Stadtverkehr: Diese Vision von Onlinehändlern wie Amazon könnte bald Wirklichkeit werden – dank einer Künstlichen Intelligenz aus der Schweiz, die von Fahrradfahrern und Autos die Spielregeln des Straßenverkehrs lernt.

Autonome Drohne der Universität Zürich: Dank Künstlicher Intelligenz navigiert das Fluggerät sicher durch die Stadt.

Autonome Drohne der Universität Zürich: Dank Künstlicher Intelligenz navigiert das Fluggerät sicher durch die Stadt.

Foto: Universität Zürich

Kennen Sie den Spielfilm „Zurück in die Zukunft 2“? Der Zeitreisende Marty McFly reist 30 Jahre in die Zukunft – ins Jahr 2015. Zum Stadtbild gehören Drohnen, die über den Bürgersteig fliegen und Hunde mit einer Leine Gassi führen. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus, selbst 2018. Zwar meistern kommerzielle Drohnen dank GPS das Navigieren in großen Höhen ohne Verkehr – DHL macht es auf der oberbayerischen Winklmoosalm vor. Doch im Stadtverkehr sind sie hoffnungslos überfordert und würden zur Unfallgefahr. Ändern könnte das die Künstliche Intelligenz DroNet, die Forscher der Universität Zürich entwickeln.

Künstliche Intelligenz lernt von Radfahrern

Herzstück von DroNet ist ein künstliches neuronales Netz, das ähnlich wie das menschliche Gehirn lernt. Die Forscher füttern diese Künstliche Intelligenz (KI) mit tausenden Videos von Auto- und Fahrradfahrern, die sich im Straßenverkehr mustergültig verhalten. Mit der Zeit lernt der Algorithmus Verhaltensregeln abzuleiten – er versteht, wie man Straßen folgt, ohne in den Gegenverkehr zu geraten, und rechtzeitig vor Hindernissen wie Fußgängern, Fahrzeugen und Baustellen anhält.

„Der Computeralgorithmus lernt, komplexe Aufgaben anhand von zahlreichen Trainingsbeispielen zu lösen“, erklärt Davide Scaramuzza, Professor für Robotik und Wahrnehmung der Universität Zürich. Das versetzt die Drohne in die Lage, im Straßenverkehr statische und dynamische Hindernisse zu umfliegen und das Tempo anzupassen – autonom wohlgemerkt. Teure Spezialsensoren sind dafür nicht nötig. Es reicht eine Smartphone-Kamera.

Drohne fliegt auch durch Parkhäuser und Büroflure

Die Feuertaufe hat die intelligente Drohne bereits bestanden. Laut Forschern kann sie nicht nur durch Straßen navigieren. Sie kann sich auch in Umgebungen zurechtfinden, die nicht Teil des Trainings waren –in Parkhäusern und Bürofluren beispielsweise. Gut möglich also, dass in naher Zukunft nicht nur Kollegen mit der Kaffeetasse durch die Flure schlendern, sondern auch Paketdrohnen umherschwirren.

„Mit diesem Algorithmus sind wir dem Ziel einen Schritt nähergekommen, selbstständig navigierende Drohnen in unseren Alltag zu integrieren“, ist Scaramuzza überzeugt. Übertriebene Erwartungen seien jedoch fehl am Platz, sagt Doktorand Antonio Loquercio. „Es müssen noch viele technologische Probleme gelöst werden, bevor die ehrgeizigen Anwendungen Realität werden können.“

Ob sich Amazon für wohl für die Künstliche Intelligenz interessiert? Gut möglich, denn der Onlinehändler forscht seit Jahren an Drohnen, die Pakete zur Haustür fliegen sollen.

 

 

 

Von Patrick Schroeder Tags:

Stellenangebote im Bereich Automatisierungstechnik

Güntner GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Güntner GmbH & Co. KG Elektroingenieur / SPS-Programmierer (m/w/d) Fürstenfeldbruck
Erwin Peters Systemtechnik GmbH-Firmenlogo
Erwin Peters Systemtechnik GmbH Projektleiter (m/w/d) Automatisierungs- und Leittechnik Bochum
über Rau Food Recruitment GmbH-Firmenlogo
über Rau Food Recruitment GmbH Technischer Leiter (m/w/d) Convenience Lutherstadt Wittenberg
NORD-MICRO GmbH & Co. OHG-Firmenlogo
NORD-MICRO GmbH & Co. OHG System-Entwickler / System-Ingenieur (m/w/d) Entwicklung / Kabinendruckregelsysteme Frankfurt am Main
MED-EL Medical Electronics-Firmenlogo
MED-EL Medical Electronics Senior Manufacturing Engineer (m/w) Innsbruck (Österreich)
ÖKOTEC Energiemanagement GmbH-Firmenlogo
ÖKOTEC Energiemanagement GmbH Ingenieur für Automatisierungstechnik (m/w/d) Berlin
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG-Firmenlogo
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG Leiter Technisches Büro Dresden (w/m/d) Dresden-Radebeul
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG-Firmenlogo
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG Leiter Technisches Büro Güstrow (w/m/d) Güstrow
Carl Zeiss AG-Firmenlogo
Carl Zeiss AG Elektroingenieur (m/w/x) I Ingenieurwesen Oberkochen
M+C Schiffer GmbH-Firmenlogo
M+C Schiffer GmbH Spezialist (m/w) Kamera- und Automatisierungstechnik Neustadt (Wied)

Alle Automatisierungstechnik Jobs

Top 5 Robotik