Podcast 02.04.2020, 09:14 Uhr

Technik aufs Ohr – Der Podcast für Ingenieurinnen und Ingenieure

Hier gibt es „Technik aufs Ohr“: Im Podcast spricht das Moderatorenduo aus dem VDI Verlag und VDI e.V. mit Interview-Gästen über Themen, die Ingenieure bewegen. Ob Logistik der Zukunft, Entwicklungen in der Energiebranche oder das Ingenieurstudium: Unser Podcast greift Interessen und Themen des Ingenieuralltags auf. Immer donnerstags, alle zwei Wochen.

Mikrofon Studio

Foto: panthermedia.net/AndrewLozovyi

Folge 9 (02.04.2020): Wie können Ingenieure in der Corona-Krise helfen?

Ingenieurinnen und Ingenieure sind mit ihren Ideen in der Corona-Krise gefragt wie nie, denn ohne sie geht es nicht. Aus Ansätzen werden Umsetzungen – und das brauchen wir in dieser Ausnahmesituation. Zu diesem Thema haben Eike und Sarah vom Home Office aus mit drei Experten gesprochen: Stefanie Brickwede, Jan Lukas Waibel und Clemens Bulitta.

Wir reden über Lösungen aus dem 3D-Drucker wie einen Türgriff, um Klinken nicht mehr anfassen zu müssen. Die Idee kommt aus Neuss. Clemens Bulitta gibt Hinweise auf die Hygiene.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 8 (18.03.2020): Wann produzieren wir endlich nachhaltig?

Heute ist Global Recycling Day. Aus diesem Anlass sprechen wir mit dem Wissenschaftler und Politikberater Martin Faulstich. Er ist Experte für Umwelt- und Energietechnik. Recyclingmöglichkeiten und Ansätze für die Industrie gibt es laut Faulstich viele. Bei Plastikverpackungen fordert der Experte unter anderem einen festgeschriebenen Anteil an Rezyklaten. Also der Teil im Plastik, der wiederverwertet werden kann. Auch bei Elektrogeräten gibt es Nachholbedarf. „Elektrogeräte, die jeder im Alltag und zuhause nutzt, werden nicht recyclinggerecht produziert“, sagt Faulstich.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 7 (05.03.2020): Der Arbeitsvertrag: Worauf muss ich eigentlich achten?

Der ersehnte Arbeitsvertrag liegt auf dem Tisch und die Vorfreude auf den zukünftigen Job ist groß: Dennoch sollten Arbeitnehmer ihren Vertrag gründlich prüfen. Was es dabei zu beachten gibt, haben wir mit Bettina Werres besprochen. Unser Gast ist seit 16 Jahren Rechtsanwältin, u.a. in einer namhaften internationalen Kanzlei sowie in der weltweit führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Seit zwei Jahren ist sie beim VDI und leistet Rechtsberatung für Ingenieure im VDI. e.V.

In dieser Folge konzentrieren wir uns auf die wesentlichen arbeitsvertraglichen Regelungen und geben Hinweise, worauf Arbeitnehmer achten sollten. Auch der Schutz von Erfindungen durch Ingenieure wird angesprochen oder wie es eigentlich damit aussieht, wenn ich den Laptop in der Bahn habe liegen lassen.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 6 (20.02.2020): Sind wir bereit für autonome Fahrzeuge?

Weltweit forschen und entwickeln Unternehmen und Start-ups Autos, die sich zukünftig ohne Fahrer durch den Verkehr bewegen. Einer der führenden deutschen Wissenschaftler im Bereich des automatisierten Fahrens ist Lutz Eckstein. Er ist Direktor des Instituts für Kraftfahrzeuge an der RWTH Aachen und Vorsitzender der VDI-Gesellschaft Fahrzeug und Verkehrstechnik. Bei Technik aufs Ohr wollen Sarah und Eike wissen, ob wir der Technik vertrauen können, wie weit die technische Entwicklung ist und wie sich autonom- und manuell fahrende Fahrzeuge zukünftig miteinander verständigen werden.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 5 (06.02.2020): Start-ups und Ingenieure: Was beim Gründen wichtig ist

Unsere 5. Folge befasst sich mit Start-ups in Düsseldorf und was Ingenieure beachten sollten, wenn sie selbst gründen wollen. Zu Gast ist Klemens Gaida von digihub. Er ist selbst Gründer und hat aus dem Nähkästchen geplaudert.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 4 (30.01.2020): Die Wildbiene vor dem Abflug?

Die Wildbienen sind stark bedroht und stehen deswegen unter Artenschutz. Auch die Politik hat das Problem erkannt und kämpft seit neuestem für den Schutz der kleinen Summer. Warum sind Wildbienen so wichtig für das Ökosystem und wie kann ihnen geholfen werden? In der 4. Folge von Technik aufs Ohr sprechen Sarah Janczura und Eike Röckel mit Ljuba Woppowa. Sie koordiniert im VDI das Verbundprojekt BienABest.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 3 (16.01.2020): Was muss ein Ingenieur der Zukunft können?

Sind Ingenieure für die zukünftigen Aufgaben gut vorbereitet? In der dritten Folge von Technik aufs Ohr spricht VDI-Präsident Volker Kefer über die Herausforderungen für Ingenieure in der digitalen Transformation. Außerdem geht es um die Frage, ob Deutschland ausreichend für die Energiewende vorbereitet ist.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 2 (02.01.2020): Trinkwasserhygiene für Zuhause

In der zweiten Folge haben wir Arnd Bürschgens zu Gast. Die Folge liefert Praxistipps wie jeder sein Leitungswasser sauber halten kann und wo Gefahren lauern. Bürschgens ist seit 2017 durch die Handwerkskammer Mannheim öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Trinkwasserhygiene im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 1 (19.12.2019): Die Zukunft der Logistik

In der ersten Ausgabe von „Technik aufs Ohr“ begrüßen wir Matthias Thomas, ein Logistiker in Familientradition. Sein Unternehmen entwickelt multidimensionale Verfahren im Bereich Logistik und E-Commerce. Im Podcast sprechen wir mit ihm über die zukünftigen Herausforderungen der Logistik sowie die Verantwortung von Städten und Kunden.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Folge 0 (12.12.2019): Wir stellen uns und den Podcast vor

Erfahren Sie in der Folge 0, worum es im neuen Podcast „Technik aufs Ohr“ geht, warum Ingenieurinnen und Ingenieure ihn hören sollten und worauf sich das Moderatorenduo Sarah Janczura und Eike Röckel am meisten freut.

Zu Spotify

Zum Apple Podcast

Das Moderatorenduo von Technik aufs Ohr

Moderiert wird der VDI Podcast „Technik aufs Ohr“ von Sarah Janczura, VDI Verlag, und Eike Röckel, VDI e.V. Beide sind technikbegeistert und lieben Kommunikation. Begleitet wird das neue Audio-Format vom gesamten Podcast-Team.

Sarah Janczura und Eike Röckel Podcast VDI Technik aufs Ohr

Das Podcast Moderatorenduo Sarah Janczura und Eike Röckel.

Foto: Marvin Müller

Abonnieren Sie unseren Podcast auf allen gängigen Plattformen wie Spotify, Apple Podcast und Podigee. Bei Themenwünschen, Anmerkungen und Kritik, einfach an podcast@vdi.de schreiben.

Von Sarah Janczura

Stellenangebote im Bereich Maschinenbau, Anlagenbau

MTU Friedrichshafen GmbH-Firmenlogo
MTU Friedrichshafen GmbH Projektleiter Systemarchitekt (m/w/d) Energieerzeugungsanlagen Friedrichshafen
MTU Friedrichshafen GmbH-Firmenlogo
MTU Friedrichshafen GmbH Technical Sales Specialist (m/w/d) Emergency Power Supply Friedrichshafen
MEMMINGER-IRO GmbH-Firmenlogo
MEMMINGER-IRO GmbH Entwicklungsingenieur Mechanik (m/w/d) Dornstetten
Sanner GmbH-Firmenlogo
Sanner GmbH Entwicklungs-/Konstruktionsingenieur (m/w/d) Bensheim bei Darmstadt
Silver Atena Electronic Systems Engineering GmbH-Firmenlogo
Silver Atena Electronic Systems Engineering GmbH Konstrukteur Steuergeräte (m/w/d) München
invenio Virtual Technologies GmbH-Firmenlogo
invenio Virtual Technologies GmbH Ingenieur (m/w/d) Automotive Großraum München, Ismaning
P+Z Engineering GmbH-Firmenlogo
P+Z Engineering GmbH Projektingenieur im Prozessmanagement der virtuellen Fahrzeugentwicklung (m/w/d) München
invenio Virtual Technologies GmbH-Firmenlogo
invenio Virtual Technologies GmbH Ingenieur / Techniker (m/w/d) für technisches Datenmanagement (Automobil) Großraum München, Ismaning
invenio Virtual Technologies GmbH-Firmenlogo
invenio Virtual Technologies GmbH Berater (m/w/d) digitale Produktentwicklung Großraum Stuttgart, Böblingen
invenio Virtual Technologies GmbH-Firmenlogo
invenio Virtual Technologies GmbH Ingenieur / Techniker (m/w/d) im Bereich Dokumentation der 3D-Kraftfahrzeugentwicklung Großraum München, Ismaning

Alle Maschinenbau, Anlagenbau Jobs

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.