Engineering 11.03.2005, 18:37 Uhr

Schlanke Entwicklung reduziert Produktkosten um bis zu 30 %  

„Die deutsche Industrie hat dieses Potenzial bisher nur unzureichend ausgeschöpft“, stellen die Berater fest. Die Produktionsexperten schätzen, dass in Deutschland derzeit ein Kostensenkungspotenzial von mindestens 17 Mrd. Euro pro Jahr erschlossen werden könnte. Dies gelte insbesondere für den Automobil- und Maschinenbau. Durch einen konsequenten Prozess zur Vermeidung von verschwenderischer Produktgestaltung, eine intensivere funktionsübergreifende Zusammenarbeit sowie eine aktive Beteiligung von Lieferanten in den Entwicklungsprozess könnten deutsche Unternehmen demnach deutliche Einsparungen erzielen.

Da bereits während des Entwicklungsprozesses 70 % bis 80 % der gesamten Kosten im Lebenszyklus des Produkts festgelegt werden, folgert Stephen Bradley, Principal im Bereich Operations: „Das systematische Aufdecken von Kostenfallen im Entwicklungsprozess ist heute der einzige mögliche Weg für ein Industrieunternehmen, Kostenführer zu werden.“ Typische Kostenfallen seien dabei überzogene Funktionalitäten, falsche Spezifikationen, nicht adäquate Design- oder Materialkonzepte sowie Komponenten, deren Funktionalität nur teilweise ausgenutzt wird. KEA/CIU

 

Ein Beitrag von:

  • Martin Ciupek

    Redakteur VDI nachrichten
    Fachthemen: Maschinen- und Anlagenbau, Produktion, Automation, Antriebstechnik, Landtechnik

Stellenangebote im Bereich Maschinenbau, Anlagenbau

Windmöller & Hölscher KG-Firmenlogo
Windmöller & Hölscher KG Consultant Geschäftsprozesse / Prozessmanagement (m/w/d) Lengerich
Windmöller & Hölscher KG-Firmenlogo
Windmöller & Hölscher KG Technischer Projektmanager (m/w/d) Lengerich
Windmöller & Hölscher KG-Firmenlogo
Windmöller & Hölscher KG Technical Sales Manager Kunststofftechnik (m/w/d) Lengerich
Windmöller & Hölscher KG-Firmenlogo
Windmöller & Hölscher KG Produktmanager Retrofit (m/w/d) Lengerich
J. Schmalz GmbH-Firmenlogo
J. Schmalz GmbH Strategischer Einkäufer (m/w/d) Glatten bei Freudenstadt
J. Schmalz GmbH-Firmenlogo
J. Schmalz GmbH Strategischer Einkäufer (m/w/d) Neuheitenprojekte Glatten bei Freudenstadt
Jungheinrich AG-Firmenlogo
Jungheinrich AG Projektingenieur (m/w/d) Technischer Vertrieb Automatiksysteme Moosburg an der Isar
Coperion-Firmenlogo
Coperion Inbetriebnahmeingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik Raum Baden-Württemberg, weltweiter Einsatz
RUAG Aerostructures-Firmenlogo
RUAG Aerostructures Konstruktionsingenieur (m/w/d) Coswig, Dresden
Miebach Consulting GmbH-Firmenlogo
Miebach Consulting GmbH Senior Consultant (w/m/d) – Data Science and Simulation Frankfurt am Main, Berlin, München

Alle Maschinenbau, Anlagenbau Jobs

Top 5 Maschinenb…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.