Agritechnica 20.11.2009, 19:43 Uhr

Fortschritt in der Landtechnik hilft Trockenheit und Erosion zu begegnen  

Bis zu 9 Mrd. Menschen muss die Landwirtschaft bis 2050 ernähren und mit Rohstoffen versorgen. Das wird schwer, zumal der Klimawandel die Bedingungen erschwert. Die Messe Agritechnica in Hannover zeigte, wie Landwirte der Trockenheit und der Erosion durch konservierende Bodenbearbeitung begegnen können. VDI nachrichten, Hannover, 20. 11. 09, wop

Erosion als Herausforderung.

Erosion als Herausforderung.

Foto: BMU

Schonende Bodenbearbeitung hat ein hohes Klimaschutzpotenzial. Weil die Böden mehr Humus bilden, könnten sie allein in Deutschland 23 Mio. t CO2 jährlich mehr binden – was 2,3 % der Gesamtemissionen entspricht. Zudem sinken Energie- und Kraftstoffbedarf durch geringere Bearbeitungstiefen und weniger Ackerüberfahrten. Und nicht zuletzt würde der Einsatz von Dünger und Pflanzenschutzmitteln sinken – auch das ein Vorteil für Klima und Umwelt.

PETER TRECHOW/WOP

Ein Beitrag von:

  • Peter Trechow

    Peter Trechow ist Journalist für Umwelt- und Technikthemen. Er schreibt für überregionale Medien unter anderem über neue Entwicklungen in Forschung und Lehre und Unternehmen in der Technikbranche.

  • Wolfgang Pester

    Ressortleiter Infrastruktur bei VDI nachrichten. Fachthemen: Automobile, Eisenbahn, Luft- und Raumfahrt.

Stellenangebote im Bereich Fahrzeugtechnik

Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen-Firmenlogo
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen Release Manager für ein redundantes Nutzfahrzeug Bremssystem (m/w/d) Schwieberdingen bei Stuttgart
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen-Firmenlogo
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen Engineer Dynamics & Redundancy / Requirements Engineering (m/w/d) Schwieberdingen bei Stuttgart
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen-Firmenlogo
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen Engineer Systemintegration Electronic Brake Systems (m/w/d) Schwieberdingen bei Stuttgart
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen-Firmenlogo
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen Development Engineer Systemtest (m/w/d) Schwieberdingen bei Stuttgart
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen-Firmenlogo
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen Director Software Development Embedded Systems (m/w/d) Schwieberdingen bei Stuttgart
Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH-Firmenlogo
Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH Entwicklungsingenieur (m/w/d) Human Machine Interface (HMI) Offenbach am Main
csi entwicklungstechnik GmbH-Firmenlogo
csi entwicklungstechnik GmbH Ingenieur / Entwickler als Projektleiter (m/w/d) im Fachbereich Thermodynamik Ingolstadt (Gaimersheim)
Weidemann GmbH-Firmenlogo
Weidemann GmbH Entwicklungsingenieur (m/w/d) Software Fahrzeug Diagnosesysteme Korbach
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen-Firmenlogo
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen System Engineer E-Motor & Pumpe (m/w/d) Schwieberdingen bei Stuttgart
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen-Firmenlogo
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen System Engineer E-Motor & Pumpe (m/w/d) Schwieberdingen bei Stuttgart

Alle Fahrzeugtechnik Jobs

Top 5 Landtechni…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.