Unternehmenssoftware 12.05.2006, 19:21 Uhr

CRM: Im Dienste des Kunden  

SAP, Microsoft und Siebel bzw. Oracle. Doch Abseits des Mainstreams tummeln sich viele Anbieter, die mit Innovationen und neuen Modellen Punkte sammeln. Allen gemeinsam ist: Sie wollen die Kundenbeziehungen ihrer Kunden effektiver gestalten.

Der Markt für Miet-Software zieht in Deutschland besonders in der Touristik und bei Finanzdienstleistern kräftig an“, freut sich Peter Steidl, Deutschland- Geschäftsführer des CRM-On-Demand-Marktführers Salesforce.com. Auf anderen Märkten muss sich Salesforce.com gegen Anbieter wie Rightnow Technologies oder Update AG durchsetzen.

Das On-Demand-Modell der CRM-Miet-Software findet zunehmend Anklang in mittleren und großen Unternehmen, doch weckt dies natürlich auch die Konkurrenz. Siebel, Microsoft und neuerdings auch SAP bieten ein Hybridmodell an, bei dem der Nutzer der CRM-Online-Version jederzeit auf die Offline- bzw. On-Premises-Version (d. h. Software im eigenen Haus) migrieren kann. Nach Ansicht von Experten wie Wolfgang Schwetz und der Gartner Group ist der Migrationszeitpunkt nach spätestens drei Jahren gekommen. Dann überwiegen die Anpassungskosten für die Onlinelösung die Einsparungen an Lizenzen und IT-Personal.

„SAP folgt mit CRM-On-Demand dem Druck des Marktes“, sagt Rüdiger Spies, Analyst der Experton Group. „Dies sind jedoch vor allem die Dienstleister, allen voran IBM, die schon lange SAP On-Demand anbieten wollen.“ Es verwundert daher nicht, dass SAPs On-Demand-Angebot in IBMs Rechenzentren gehostet wird.

Wie flexibel die Implementierungs- und Preismodelle gestaltet werden können, demonstriert die Karlsruher CAS Software AG, die mit ihrem On-Demand-Angebot genesisWorld „mittelstandsgerechte Zahlungsmodelle“ vorstellt. Die neue Version 8 von genesisWorld ist für den Sommer angekündigt.

Microsofts Dynamics CRM 3.0 ist eine eigens für den Mittelstand entwickelte CRM-Suite und umfasst Module für Marketing, Vertrieb und Service. Die Software wird in zwei Versionen, einer Professional Edition sowie einer Version für kleine Unternehmen (Small Business Edition), vermarktet. Mittlerweile bietet Microsoft dazu auch eine Reihe von Branchenlösungen, die mit Siebels Angeboten konkurrieren.

Mobiles CRM steht bei der deutschen Adito und bei den Amerikanern von Saratoga im Vordergrund. Neu ist bei Adito die Telefonintegration (CTI) über Voice-over-IP. Saratogas Wireless-Neuheit Apresta wurde bereits auf der CeBIT auf dem Stand von RIM (Blackberry) vorgestellt. Sein Hauptprodukt Saratoga CRM wurde hinsichtlich der Integrations- und Interoperationsfähigkeit mit Drittsystemen, wie SAP, Oracle/Siebel, Outlook und Notes, aufgebohrt, um einen zügigen Einstieg bzw. effizienten Einsatz des Systems im Tagesgeschäft zu ermöglichen.

Die erfolgsverwöhnten Norweger von Superoffice haben mit der neuen Version SIX der CRM-Suite eine Lösung parat, die ebenfalls mobile Endgeräte unterstützt. Die Data-Warehouse-Sparte von NCR, Teradata, zeigt wiederum mit ihrem Relationship Manager 6 ein neues Web-basiertes CRM-Softwareportfolio. Es soll Marketiers, Vertrieblern und dem Kundendienst Analysefunktionen online bereitstellen.

Sage will mit der neuen CRM-Komplettlösung Sage CRM punkten. Sie schließt laut Sage die Lücke zwischen dem Personal Information Manager Act! und der professionellen Unternehmenslösung SalesLogix. Das On-Dmand-Modell wird also weitere Verbreitung finden.

Der CRM-Markt ist heftig in Bewegung und die Karten sind noch lange nicht verteilt.

 

Von Michael Matzer

Stellenangebote im Bereich Softwareentwicklung

Pixida-Firmenlogo
Pixida Functional Owner – Digital Services und Connected Devices (m/w/d) München
Porsche AG-Firmenlogo
Porsche AG Softwareingenieur (m/w/d) ASPICE für Entwicklungsprozesse Weissach
Porsche AG-Firmenlogo
Porsche AG IT Security Expert (m/w/d) Digital Workplace Weilimdorf
in-tech GmbH-Firmenlogo
in-tech GmbH Informatiker als Softwareentwickler C++/Qt für industrielle Systeme (m/w/d) Garching bei München, München
Jungheinrich Aktiengesellschaft-Firmenlogo
Jungheinrich Aktiengesellschaft Embedded Softwareentwickler (m/w/d) Norderstedt
XTRONIC GmbH-Firmenlogo
XTRONIC GmbH Embedded Software Developer (w/m/d) Böblingen
SimonsVoss Technologies GmbH-Firmenlogo
SimonsVoss Technologies GmbH Senior Middleware Stack Architect (m/w/d) Unterföhring bei München
DIgSILENT GmbH-Firmenlogo
DIgSILENT GmbH Ingenieur Elektrotechnik (w/m/d) Anwendungsentwickler C++ Gomaringen
Porsche AG-Firmenlogo
Porsche AG Service-Experte (w/m/d) Data-Streaming Weilimdorf
XTRONIC GmbH-Firmenlogo
XTRONIC GmbH Requirements Engineer Bereich Kombiinstrumente (m/w/d) Böblingen

Alle Softwareentwicklung Jobs

Top 5 IT & T…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.