Windkraft 23.10.2009, 19:43 Uhr

Institutsleiter Hans-Gerd Busmann zu den Zielen des neuen Fraunhofer IWES  

-Nach Aussagen von Dr. habil. Hans-Gerd Busmann, auf dessen Initiative das IWES zurückgeht und der es heute leitet, hat das neue Institut vor allem folgende Aufgaben:

-„Mit dem Institut will die Fraunhofer-Gesellschaft dazu beitragen, den erneuerbaren Energien als Element einer sicheren und zuverlässigen Energieversorgung zum Erfolg zu verhelfen.“

-„Allgemeines Ziel ist eine höhere Kosteneffizienz und die sichere Stromversorgung für den Verbraucher durch verbesserte Windenergieanlagen und Energiesystemtechnologien. Es geht auch um neue Strukturen und Verfahren der Gründung der Anlagen, um verbesserte Rotoren und Blätter mit höheren Wirkungsgraden.

-Die Zuverlässigkeit der Windkraftanlage ist schon heute sehr hoch. Busmann: „Onshorewindenergieanlagen haben heute eine technische Verfügbarkeit von mehr als 98 % und liegen damit über den Werten für konventionelle Kraftwerke.“

-Für Offshore-Anlagen gibt es wegen der kleinen Zahl von Anlagen derzeit noch keine ausreichende Datenmenge, die eine zuverlässige statistische Auswertung erlaubt, so Busmann: „Die Offshorewindindustrie durchläuft derzeit eine Lernkurve, auf der unterschiedliche Anlagen und Gründungskonzepte ausprobiert werden. Allerdings sind sich die Geldgeber und Betreiber bereits heute sicher, mit der Installation der Parks schon jetzt beginnen zu können.“

-Die technischen Entwicklungen wurden von deutschen Ingenieuren vorangetrieben, so Busmann: „Wer heute an der Küste von Emden bis Husum die bestehenden und entstehenden Fertigungsstätten betrachtet, wird überzeugt sein, dass hier etwas Großes entsteht.“ wh

Von Wh
Von Wh

Themen im Artikel

Stellenangebote im Bereich Energie & Umwelt

Fresenius Kabi Deutschland GmbH-Firmenlogo
Fresenius Kabi Deutschland GmbH Ingenieur / Techniker technische Gebäudeausrüstung (m/w/d) Neufahrn bei Freising
Münchner Stadtentwässerung-Firmenlogo
Münchner Stadtentwässerung Betriebsingenieur*in für die Kanalinspektion und Zustandsbewertung (w/m/d) München
Hochschule RheinMain Wiesbaden Rüsselsheim-Firmenlogo
Hochschule RheinMain Wiesbaden Rüsselsheim Ingenieur:in der Fachrichtung Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärtechnik (m/w/d) Wiesbaden
EnerControl GmbH & Co. KG-Firmenlogo
EnerControl GmbH & Co. KG Energieingenieur (m/w/d) Isernhagen bei Hannover
Borsig Service GmbH-Firmenlogo
Borsig Service GmbH Projektleiter E- und Leittechnik (m/w/d) Berlin
Viessmann Group-Firmenlogo
Viessmann Group Vertriebsingenieur (m/w/d) im Bereich Energie- oder Versorgungstechnik / TGA / Energiewirtschaft Mörfelden-Walldorf
Landeshauptstadt München-Firmenlogo
Landeshauptstadt München Bauingenieur*in / Umweltingenieur*in als Betriebshofleitung (m/w/d) München
Abfallwirtschaft GmbH Halle-Lochau-Firmenlogo
Abfallwirtschaft GmbH Halle-Lochau Projektmanager Vertragsmanagement und Maßnahmenüberwachung (m/w/d) in der Abteilung Umwelt- und Sicherheitscontrolling Schkopau
Abfallwirtschaft GmbH Halle-Lochau-Firmenlogo
Abfallwirtschaft GmbH Halle-Lochau Ingenieurtechnischen Projektmanager (m/w/d) in der Abteilung Umwelt- und Sicherheitscontrolling Schkopau
Stuttgarter Straßenbahnen AG-Firmenlogo
Stuttgarter Straßenbahnen AG Ingenieur Elektrotechnik (m/w/d) für Betriebsanlagen der Stromversorgung Stuttgart

Alle Energie & Umwelt Jobs

Top 5 Energie

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.