Telefonischer Bewerbungsunterlagen-Check

Vielleicht sind Sie sich dessen nicht bewusst, aber Ihre Bewerbungsmappe verrät mehr über Sie, als in Ihren Unterlagen zu lesen ist. Eine sorgfältig gestaltete Bewerbung mit einem überzeugenden Anschreiben ist Ihre Visitenkarte gegenüber einem potenziellen Arbeitgeber. Damit Personalentscheider Ihre Bewerbung überhaupt in Betracht ziehen, ist eine professionelle Präsentation Ihrer Qualifikationen in optischer und inhaltlicher Hinsicht ausschlaggebend. Lassen Sie sich bereits in dieser ersten wichtigen Phase des Bewerbungsverfahrens kompetent beraten.

Renate Eickenberg

Renate Eickenberg

Unsere Trainerin Renate Eickenberg (Schmidt) prüft Ihre Bewerbungsunterlagen und gibt Ihnen ein ausführliches individuelles Feedback. Nutzen Sie ihre Optimierungsvorschläge, um Ihre Bewerbungsunterlagen noch aussagekräftiger zu gestalten und so Ihre Chancen im Wettbewerb um den von Ihnen angestrebten Arbeitsplatz zu erhöhen.

Und so funktioniert´s:

  1. Melden Sie sich zur Teilnahme über das Formular an.
  2. Sie erhalten per E-Mail einen Erhebungsbogen für ergänzende Angaben und senden uns diesen ausgefüllt mit Ihren Bewerbungsunterlagen per Post zu.
  3. Unsere Kommunikationsexpertin wertet Ihre Bewerbungsunterlagen aus und berät Sie zum vereinbarten Termin im telefonischen Einzelgespräch (max. 30 Minuten).
  4. Sie erhalten Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem handschriftlichen, stichpunktartigen Kurz-Feedback zurück.

Im Mittelpunkt des Bewerbungsunterlagen-Checks steht nach der umfangreichen Prüfung Ihrer Bewerbungsmappe (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Foto) die 30-minütige telefonische Beratung.

Preis Bewerbungsunterlagen-Check: 119,- EURO inkl. MwSt.

Zu den Nutzungshinweisen

  • 1. Persönliche Daten

  • 2. Anschrift

  • 3. Sonstiges

Recruiting Tage

Weitere Termine

Top 5

Top Stellenangebote

THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich Materialwissenschaft Parsberg-Lupburg,Deggendorf
Technische Hochschule Mittelhessen-Firmenlogo
Technische Hochschule Mittelhessen W2-Professur mit dem Fachgebiet Informatik mit Schwerpunkt Signalverarbeitung und Computer Vision/Machine Learning Gießen
Technische Universität Braunschweig-Firmenlogo
Technische Universität Braunschweig Universitätsprofessur für "Kunststoffe und Kunststofftechnik" (W2 mit Tenure-Track nach W3) Wolfsburg
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences W2-Professur für das Fachgebiet "Informationstechnik und Mikrocomputertechnik" Karlsruhe
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg-Firmenlogo
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Professur (W2) Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Regensburg
Bundesbau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Bundesbau Baden-Württemberg Elektrotechnik-Ingenieur (m/w/d) verschiedene Standorte
Bundesbau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Bundesbau Baden-Württemberg Architekt (m/w/d) verschiedene Standorte
Bundesbau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Bundesbau Baden-Württemberg Versorgungstechnik-Ingenieur (m/w/d) verschiedene Standorte
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences W3-Professur für das Fachgebiet "Künstliche Intelligenz in der Produktion" Karlsruhe
TUHH Technische Universität / Fraunhofer IAPT Professorship (W3) in the Domain of Industrialization of Smart Materials / Director (f/m/d) Institute for Additive Manufacturing Technologies Hamburg
Zur Jobbörse

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.