Pressemitteilung 17.10.2012, 00:00 Uhr

Hamburger Jobmesse mit starkem Jobangebot für Ingenieure

Über 40 Unternehmen suchen auf dem Recruiting Tag in der Handelskammer nach Verstärkung

Hamburg, 17.10.2012 – Mit mehr als 40 Top-Unternehmen und mehreren Hundert offenen Stellen für Ingenieuren bietet der Norddeutsche Recruiting Tag der VDI nachrichten am Dienstag, 23. Oktober, in der Handelskammer ein interessantes Angebot. „Die Ausstellerpalette mit renommierten Namen wie Airbus, Areva, Boehringer Ingelheim, Deutsche Bahn, Meyer Werft, MTU, Tognum und VW zeigt, dass die Jobmesse in Hamburg ein ideales Forum für Ingenieure ist, um sich nach einer neuen Aufgabe umzusehen“, so Organisatorin Franziska Opitz von den veranstaltenden VDI nachrichten.

Über 40 Unternehmen präsentieren sich kommende Woche in den Räumen der Handelskammer gleich hinter dem Hamburger Rathaus und suchen nach erfahrenen Ingenieuren ebenso wie nach Absolventen und jungen Ingenieuren. Besonders stark sind in Hamburg traditionell die Unternehmen aus Luft- und Raumfahrt sowie aus Schifffahrt- und Autoindustrie vertreten. Dabei kommt ein Großteil der Unternehmen mit großem Personalbedarf aus Norddeutschland, darunter neben Airbus der Hamburger Hafen, P3 Voith aerospace, Bureau Veritas, TÜV Nord, die Maschinenbauer Cameron, Hauni und Basler, die Medizintechniker Draeger und Euroimmun sowie Autozulieferer wie Autoliv und Autovision.

Der Besuch der Karrieremesse ist für alle Besucher kostenfrei. Interessierte sollten Bewerbungsunterlagen mitbringen, weil die Unternehmen mit Personalmanagern vor Ort sind und konkrete Stellen besetzen wollen. Wer sich außerdem über Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung informieren möchte, kann sich von renommierten Karriere- und Personalexperten individuell beraten lassen. Beratungstermine werden zu Beginn des Recruiting Tages vergeben. Zudem beschäftigen sich Vorträge mit Karrierethemen.

Der Recruiting Tag in der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, läuft von 11 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Eine komplette Liste der Unternehmen und des Rahmenprogramms finden Sie unter www.ingenieurkarriere.de/hamburg . Unter dieser Adresse können sich die Besucher auch für den Besuch registrieren.

Pressekontakt:

Franziska Opitz, Tel. +49 – 211-6188-377
fopitz@vdi-nachrichten.com

Vorträge

11.30 – 12.30 Uhr
Auftreten, Outfit, Umgangsformen: der Erfolgsfaktor „Persönliches Image“
Birgit Wolf, Imageberaterin und Diplom-Kauffrau

15.30 – 16.00 Uhr
Business Knigge – Die ersten 100 Tage im neuen Job.
Angela Schütte, career-vision-europe.com

Von Axel Mörer-Funk

Top Stellenangebote

TenneT TSO GmbH-Firmenlogo
TenneT TSO GmbH Projektleiter (m/w) Einkauf für "Safety by Contractor Management" Bayreuth
ima-tec gmbH-Firmenlogo
ima-tec gmbH Leiter (m/w/d) Softwareentwicklung und Steuerungstechnik Kürnach
Zeiss Group-Firmenlogo
Zeiss Group Konstruktionsingenieur (m/w/x) Oberkochen
Schwitzke Project GmbH-Firmenlogo
Schwitzke Project GmbH Projektleiter/Bauleiter TGA (m/w) Düsseldorf
Eckert & Ziegler BEBIG GmbH-Firmenlogo
Eckert & Ziegler BEBIG GmbH Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Medizinprodukte Berlin-Buch
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW-Firmenlogo
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Bauingenieurin / Bauingenieur Fachrichtung Tiefbau – Projektteammitglied Köln
Wasserverband Peine-Firmenlogo
Wasserverband Peine Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik Peine
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur der Fachrichtung "Tiefbau" (m/w/d) in der Vertiefungsrichtung Siedlungswasserwirtschaft Ennepetal
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur / Architekt (m/w/d) der Fachrichtung "Hochbau" Ennepetal
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur der Fachrichtung "Tiefbau" (m/w/d) in der Vertiefungsrichtung Straßenbau Ennepetal

Zur Jobbörse

Top 5